Strände, die so spektakulär sind, dass Sie sie in einem Pullover besuchen würden

Frag einfach jeden und er wird dir das sagen Strandausflüge sind für den Sommer , aber es gibt einige Strände, die so spektakulär sind, dass der Besuch nicht auf eine Saison beschränkt sein sollte. Wir haben uns vorgenommen, diese herrlichen Sandstrände aus dem ganzen Land hervorzuheben.

Ionas Strand, Zwei Häfen, Minn.

Eingestellt auf Minnesotas North Shore, Ionas Strand und Naturschutzgebiet ist wirklich einzigartig. „[It’s] eine Szene wie aus einem Märchen – ein Strand aus ganz rosa Felsen, der in Wellenmustern aufgetürmt ist, während das babyblaue Wasser des Lake Superior gegen sie schlägt“, sagte Rob Bignell, an begeisterter Wanderer und Autor . Er fügte hinzu, dass der Strand im Herbst normalerweise leer ist, abgesehen von einigen Möwen. Bei Temperaturen, die im Oktober im Allgemeinen von den hohen 40er bis 60er reichen, sollten Sie auf jeden Fall ein paar zusätzliche Schichten mitbringen.

Moonlight Beach, Encinitas, Kalifornien.

Bei Durchschnittstemperaturen in den hohen 60ern und niedrigen 70ern für Oktober brauchen Sie dafür möglicherweise nur einen leichten Pullover Kalifornien Strand, aber die sonnigen Tage sind wirklich ein großer Bonus. Lokal Reisefotograf Kim Olson sagte: „Zu dieser Jahreszeit ist es oft sonniger, der Strand ist viel weniger überfüllt, da die Kinder wieder in die Schule gehen und es am Strand Einrichtungen gibt. Manche sagen, der Herbst sei hier die beste Zeit.“

Sandstrand, Acadia Nationalpark, Maine

Es ist klar, dass Akadien ist zu jeder Jahreszeit einfach atemberaubend, aber vielleicht noch mehr im Herbst. Die wechselnden Blätter und die leichteren Menschenmassen machen diesen Nationalpark – und insbesondere Sand Beach – zu einem Must-Besuch im Herbst . Das Wetter in den 50er und 60er Jahren bedeutet, dass Sie eine zusätzliche Schicht mitbringen müssen, aber bei solchen Aussichten werden Sie wetten, dass eine leichte Kälte nichts ausmacht.

Tybee Island Beach, Georgia.

„Sauber, ruhig und beschaulich“ – das sind die Worte Besucherzentrum von Tybee Island verwendet, um den 8 km langen Küstenabschnitt zu beschreiben, der den wunderschönen Strand von Tybee Island bildet. Die gesamte Strecke ist für die Öffentlichkeit zugänglich und Ende Oktober liegen die Temperaturen normalerweise um die 70er Jahre, was für perfektes Herbstwetter sorgt. Da die Luftfeuchtigkeit des Sommers größtenteils verschwunden ist, können Besucher den Strand und den nahe gelegenen Leuchtturm problemlos genießen.



Indiana Dunes State Park und National Lakeshore, Ind.

An der Südspitze von Lake Michigan , Das 24 km langer Strand am See ist der perfekte Ort für einen Besuch im Herbst. Mit Temperaturen in den 60er Jahren und Herbstlaub auf voller Anzeige ist die schnelle einstündige Reise von Chicago lohnt sich.

Nantucket, Mass.

„Ich nenne Nantucket Island zu Hause und es istdasder perfekte Ort für einen Besuch im Herbst wegen seiner spektakulären Strände“, sagte Kristen Kellogg, eine digitale Geschichtenerzählerin und Filmemacherin hinter Grenzfreie Reisen . „Das Wasser ist noch warm genug, um Surfen Oder planschen Sie herum, und Sie werden wahrscheinlich einen ganz für sich alleine haben, da die meisten Sommerbewohner und -besucher für die Saison abgereist sind. September und Oktober können für diejenigen, die an diesem malerischen Ort eine Auszeit suchen, ganz himmlisch sein.“

Seabrook Island, S.C.

Nur 50 Autominuten von Innenstadt von Charleston , Seabrook Island bietet 3 Meilen schöne Strände, die im Herbst noch schöner sind. Der Küstenabschnitt ist so abwechslungsreich wie schön. Entsprechend Besucherzentrum von Seabrook Island , ein Spaziergang am Strand entlang führt die Besucher von „einem der breitesten Strände in South Carolina“ zu „den ruhigen Ufern von Pelican Beach“. Mit dieser Art von Landschaft und Temperaturen in den 60er und 70er Jahren ist Seabrook Island ein Top-Strandplatz für den Herbst.

Cannon Beach, Erz.

Dieser Strand neben dem Ecola State Park bietet unglaubliche Ausblicke, schöne Wanderungen und ist im Herbst etwas weniger überfüllt. Mit Temperaturen in den 60er Jahren ist es immer noch angenehm, wenn es um Erkundungen geht, aber Sie sollten in Betracht ziehen, eine zusätzliche Schicht mitzubringen.

Block Island, R.I.

Diese Insel (und ihr Strand) ist so natürlich spektakulär, dass Der Naturschutz nannte es einen der „letzten großartigen Orte der westlichen Hemisphäre“. Sowohl schön als auch unberührt, Insel blockieren ist ein unaufdringliches Reiseziel, das vor allem im Herbst viel zu bieten hat. Bei einem Wetter, das in den niedrigen 60er Jahren schwebt, und spärlichen Menschenmassen gibt es keine bessere Zeit, um die 17 Meilen langen Strände von Block Island zu erkunden.

Sleeping Bear Dunes National Lakeshore, Michigan.

Schwebend in den 50er Jahren für Ende Oktober, die atemberaubende Sleeping Bear Dunes National Lakeshore neigt dazu, gegen Ende des Herbstes schnell abzukühlen, aber es ist immer noch eine Reise wert. Die vielfältige Landschaft macht nur der Park schöner, da der Wald seine Farbe ändert und sich die Dünen ständig verschieben. Genießen Sie die Schönheit des 56 km langen Strandes, besuchen Sie den Leuchtturm und schlendern Sie durch die Altstadt.