' Lake George vom Dorfstrand ' von Daniel Fall - Eigene Arbeit. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .

Lake George ist seit langem ein beliebter Urlaubsort für Outdoor-Freizeitliebhaber und als Heimat der sogenannten „Königin der amerikanischen Seen“ passt es leicht zu den besten Stränden am See des Landes. Wasseraktivitäten umfassen alles von Schwimmen und Angeln bis hin zu Bootfahren, Jetski, Tubing und sogar Tauchen. Mit so vielen Abenteuern zur Auswahl ist es wirklich ein außergewöhnliches Reiseziel für Reisende jeden Alters und jeder Interessenlage.
visitlakegeorge.com

10 der besten US-Seestrände

Einige Leute, die das Glück hatten, in der Nähe des Ozeanküste haben hartnäckige Meinungen darüber, was einen „echten“ Strand ausmacht. Wenn Sie sich auf einen See beziehen, hören Sie vielleicht etwas in der Art: „Ja, aber das ist nicht wirklich der Strand.“ Aus irgendeinem Grund neigen sie dazu zu denken, dass die sandigen Ufer eines malerischen Sees nicht mit denen einer Meeresküste gleichzusetzen sind.

Sicher, Ozean- und Seestrände haben ihre Unterschiede, aber was diese engstirnigen Küstenbewohner nicht erkennen, ist, dass viele US-Seen wirklich einzigartige Strandlandschaften mit unberührten Landschaften bieten, die leicht mit einigen der beliebtesten Küsten unserer Nation konkurrieren könnten.

Vielleicht bekommst du keinen herrlichen Blick auf den weiten Horizont oder die Wellen perfekt zum surfen , aber was den Seestränden an Größe fehlt, machen sie sicherlich durch Landschaft und Individualität wett.

Die folgenden Seestrände, die leicht als die besten in den ganzen Vereinigten Staaten gelten, veranschaulichen dieses Gefühl perfekt und dienen als wirklich einzigartige Ziele am Wasser für Strandliebhaber und Outdoor-Enthusiasten aller Art.

Siltcoos See, Erz.

' Siltcoos-See ' von Besucher7 - Eigene Arbeit. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .

Als größter See an der Küste von Oregon bietet diese Oase am Wasser Strandbesuchern ein wirklich einzigartiges und malerisches Erlebnis. Hier können die Besucher aus einem breiten Angebot an Wasseraktivitäten , einschließlich Angeln, Wasserski und Kajakfahren, um nur einige zu nennen. Außerdem mit Honeyman State Park Dazwischen liegt Siltcoos nur wenige Kilometer vom Pazifischen Ozean und den Siltcoos Lake Trail führt Seegänger direkt zum Meeresufer.
eugenecascadescoast.org



Tenaya-See, Kalifornien.

Flickr/ tomhilton CC von 2.0

Laut dem National Park Service ist der Tenaya Lake der größte See in Yosemite Nationalpark s Frontcountry und im Sommer eines der beliebtesten Reiseziele des Parks. Zwischen Yosemite Valley und Tuolumne Meadows gelegen, bietet ein Besuch dieses High Sierra Sees einen unvergleichlichen Blick auf die weite Wildnis von Yosemite. „Die ruhige Aussicht hier ist einfach atemberaubend“, schrieb ein Yelp-Nutzer. “Es ist ein großartiger Ort, um während Ihrer Reise eine Pause zu machen, ein Mittagessen zu genießen oder wie ich ein kaltes und erfrischendes Bad zu nehmen.”
nps.gov

Lake George, New York

' Lake George vom Dorfstrand ' von Daniel Fall - Eigene Arbeit. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .

Lake George ist seit langem ein beliebter Urlaubsort für Outdoor-Freizeitliebhaber und als Heimat der sogenannten „Königin der amerikanischen Seen“ passt es leicht zu den besten Stränden am See des Landes. Wasseraktivitäten umfassen alles von Schwimmen und Angeln bis hin zu Bootfahren, Jetski, Tubing und sogar Tauchen. Mit so vielen Abenteuern zur Auswahl ist es wirklich ein außergewöhnliches Reiseziel für Reisende jeden Alters und jeder Interessenlage.
visitlakegeorge.com

Abgebildete Rocks National Lakeshore, Mich.

Flickr/ noaaphotolib CC von 2.0

Geprägt von Sanddünen, Sandsteinfelsen und natürlich vielen malerischen Stränden ist Michigans Pictured Rocks National Lakeshore ein Muss für Liebhaber der freien Natur. Lake Superior verfügt über mehr als 40 Meilen unberührter Küstenlinie, die nur darauf warten, erkundet zu werden, und ist der größte, tiefste und kälteste aller Großen Seen. Die Temperatur hält Seegänger jedoch nicht davon ab, eine Vielzahl von Wasseraktivitäten zu genießen. Bootfahren, Schwimmen, Angeln und Tauchen gehören hier zu den beliebtesten Aktivitäten.
nps.gov

Oak Street Beach – Chicago, Illinois.

' Oak Street Beach Chicago ' von Steven Kevin - Eigene Arbeit. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons .

Chicagos Oak Street Beach bietet die perfekte Mischung aus Stadtleben und Entspannung am See. „Dieser Strand ist relativ sauber, die Leute sind freundlich, er ist sicher und ein großartiger Ort für Kinder und Freunde, um Spaß zu haben“, schrieb ein Besucher auf Yelp. Zu den Annehmlichkeiten gehört alles vom Stuhl- und Fahrradverleih über Volleyballplätze bis hin zu Speisen und Getränken aus dem Oak Street Beach Café. Aber was viele Besucher an der Oak Street am meisten lieben, ist die unglaubliche Aussicht auf die berühmte Skyline von Chicago. „Das Beste am Strand ist für mich die tolle Aussicht auf die Skyline. Chicago und Wolkenkratzer sind gleichbedeutend miteinander und es ist ein reines Glück, diese Wolkenkratzer direkt hinter sich zu sehen, während Sie sich am Strand entspannen“, schrieb ein anderer Yelp-Nutzer.
chicagoparkdistrict.com

Torch Lake, Mich.

Ron Schmedly, Manager bei DefensiveDriving.org , sagt seine Karriere, die ihn in den letzten 20 Jahren in alle 50 US-Bundesstaaten geführt hat. Sein liebster Binnensee: Torch Lake im Norden von Michigan. „Das Wasser ist so klar“, sagt er. 'Wenn wir zu Besuch sind, neigen wir dazu, eines Tages ein Boot zu mieten und Stand-Up-Paddleboards das andere. In den letzten zehn Jahren hat es sich viel mehr zu einem heißen Touristenziel entwickelt, aber die Schönheit des Wassers ist kaum zu übertreffen. Sowohl Eminem als auch Michael Moore haben Häuser am See, und wenn Sie sich Fotos ansehen, können Sie sehen, warum.“

Walden Teich, Mass.

Besucher sagen, dass der Strand hier an warmen Sommertagen überfüllt ist, aber das liegt daran, dass dieses historische Gewässer weithin für seine ruhige und faszinierende Schönheit bewundert wird. Vielleicht am bekanntesten durch Henry David Thoreaus „ Walden “, die seine zweijährige Erfahrung des „einfachen Lebens“ in einer Hütte in der Nähe dieses Gewässers aufzeichnet, ist Walden Pond ein ausgewiesenes National Historic Landmark. Der perfekte Ort für ein Picknick am Strand, Besucher sagen, dass das Wasser sauber und erfrischend ist. „Schöner Ort, um einen guten Spaziergang / eine Wanderung zu machen und dann zu schwimmen“, schrieb ein Besucher auf TripAdvisor. “Genießen Sie wirklich die vielen Picknickplätze am Wasser.”
nps.gov

Lake Willoughby, Vt.

Flickr/ kwbridge CC von 2.0

Liebhaber der freien Natur haben nur Gutes über diesen charmanten See zu sagen, der sich zwischen Mount Pisgah und Mount Hor befindet. „Der See erinnert an Fjorde, die man in Neuseeland oder Norwegen findet. Sowohl am Südende als auch am Nordende gibt es schöne Sandstrände, die für alle offen sind“, schrieb ein Besucher auf TripAdivisor. „Sie werden erstaunt sein über die tausend Fuß hohen Klippen, die zum See hinabfallen.“

Park Point, Minn.

Leser des Lake Superior Magazine gewählt Park Point Minnesotas bester Strand im Jahr 2014. Das Magazin nennt ihn die „Quintessential Beach Siedlung“ und sagt, dass es auch der Geburtsort der Stadt Duluth ist. „Der Sandstrand ist für meine Familie immer ein Muss“, schrieb ein Besucher auf TripAdvisor. “Es ist ein großartiger Ort, um nach einem langen Tag zu sitzen und zu entspannen Wandern , einkaufen oder besuchen. Die Kinder lieben es, die riesigen Wellen zu beobachten, die hereinbrechen und mit dem Sand bauen.“
parkpointbeach.org

Big Bay, Wis.

Flickr/ timwilson CC von 2.0

Als Top-Strand in Wisconsin gewählt (auch von den Lesern des Lake Superior Magazine), bietet Big Bay auf Madeline Island zahlreiche aufregende Möglichkeiten für Besucher, den Lake Superior zu erkunden. Es gibt drei öffentliche Strände (Big Bay Town Park, Big Bay State Park und Joni’s Beach), aber bei so vielen abenteuerlichen Aktivitäten, die Sie wählen können, werden Sie kaum im Sand faulenzen wollen. Naherholung umfasst alles vom Boot bis Kajakfahren Touren zu Angelcharter, Stand-Up-Paddling und sogar segeln.
madelineisland.com