Diese Lebensmittel haben krebsbekämpfende Fähigkeiten

Shutterstock

Krebs ist eine Gruppe von Krankheiten, die durch das unkontrollierte Wachstum und die unkontrollierte Ausbreitung abnormaler Zellen gekennzeichnet sind, erklärt Cancer.org. „Wenn die Ausbreitung nicht kontrolliert wird, kann sie zum Tod führen.“ Die gute Nachricht ist, dass Krebs in einigen Fällen verhindert werden kann; zum Beispiel Ihren Alkoholkonsum zu senken, mit dem Rauchen aufzuhören und schütze dich vor der Sonne , kann Ihre Chancen erheblich verringern.

Entsprechend Forschung , „Die Sterberaten bei Leber-, Bauchspeicheldrüsen- und Gebärmutterkörperkrebs nehmen zu, und Krebs ist heute in 21 Staaten die häufigste Todesursache, hauptsächlich aufgrund der außergewöhnlich starken Verringerung der Todesfälle durch Herzkrankheit . '

*Verwandt: Tun Sie diese Dinge, um Ihr Brustkrebsrisiko zu senken

Es gibt bestimmte Lebensmittel, die Krebs bekämpfen Fähigkeiten. Einige Beeren können zum Beispiel dazu führen, dass sich Krebszellen selbst zerstören, Walnüsse haben das Potenzial, Tumore zu bekämpfen und Tomaten können krebserregende freie Radikale im Körper zerstören.

Nach „Ein erhöhter täglicher Verzehr von Zwiebeln, Knoblauch und anderen Alliumarten wie Schnittlauch und Lauch verringerte die Wahrscheinlichkeit, dass sich Krebszellen in Mund, Kehlkopf, Speiseröhre, Dickdarm, Brust, Eierstöcken usw Nieren . '



Aus Schützen Sie Ihre Vision zur Unterstützung beim Abnehmen und Vorbeugung von Diabetes , enthalten die Lebensmittel auf dieser Liste alle zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind krebsbekämpfende Superfoods.

10 Superfoods zur Krebsbekämpfung

Mehr Lesungen

Schützen Sie Ihre Nieren mit diesen Tipps

Ernährungsumstellungen, die Ihr Diabetes-Risiko verringern könnten

10 Anti-Aging-Ergänzungen, die funktionieren