Es ist klar, dass keine zwei Gewichtsverlustgeschichten genau gleich sind – aber es gibt sicherlich einige große Ähnlichkeiten. Wenn Sie ein paar Pfunde abnehmen möchten, schauen Sie sich doch ein paar Dinge an, die bei anderen funktioniert haben. Wenn es ums Abnehmen geht, haben Erfolgsgeschichten folgende Gemeinsamkeiten.

Die entscheidenden Elemente, die Sie in jeder Erfolgsgeschichte zum Abnehmen finden

Es ist klar, dass keine zwei Gewichtsverlustgeschichten genau gleich sind – aber es gibt sicherlich einige große Ähnlichkeiten. Wenn Sie ein paar Pfunde abnehmen möchten, schauen Sie sich doch ein paar Dinge an, die bei anderen funktioniert haben. Wenn es ums Abnehmen geht, haben Erfolgsgeschichten folgende Gemeinsamkeiten.

Motivation finden

Bevor Sie eine erfolgreiche Gewichtsabnahme beginnen, haben diejenigen, die sie am wahrscheinlichsten durchziehen, mindestens einen Hauptgrund: oder Motivation – für den Versuch, Gewicht zu verlieren. Diese Motivationsquelle hilft während des gesamten Prozesses. Eine im veröffentlichte Studie Zeitschrift für Ernährungserziehung und -verhalten fanden im Verlauf eines 16-wöchigen Online-Programms einen signifikanten Zusammenhang zwischen Motivation und Gewichtsverlust. Die Autoren der Studie sagten, dass ihre Ergebnisse darauf hindeuten, dass der Aufbau von Motivation ein wirksames Mittel zur Förderung von Adhärenz und Gewichtsverlust sein kann.



Klare Ziele setzen

Das Nationales Institut für Herz, Lunge und Blut , eine wichtige Quelle für Gesundheitsforschung und -bildung, hebt das Setzen von Zielen als eine der wichtigsten Maßnahmen hervor, die Ihnen beim Abnehmen helfen. Sie sagen, dass die Auswahl der richtigen Art von Zielen ein wichtiger erster Schritt ist und dass Ziele idealerweise „spezifisch, erreichbar und verzeihend“ sein sollten. Einstellung persönlich kurz- und langfristige Ziele hilft, einen klaren Weg und einen Weg zur Erfolgsmessung zu skizzieren.

Beginnen Sie jeden Tag mit einer gesunden Mahlzeit

Das ist ein klassischer Vorschlag für Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, und es überrascht nicht, dass erfolgreiche Gewichtsverlierer dies tatsächlich tun. Nach Recherchen der Nationales Register für Gewichtskontrolle (NWCR) frühstücken 78 Prozent der Menschen, die erfolgreich abgenommen und das Gewicht gehalten haben, jeden Tag. Eine gesunde Mahlzeit am Morgen hilft, den Hunger zu kontrollieren und den Stoffwechsel ankurbeln .

Sozialhilfe

Laut American Psychological Association , mehrere Studien deuten darauf hin, dass es einfacher ist, sich an einen Gewichtsverlustplan zu halten, wenn Sie eine Gruppe haben. Übungskamerad oder soziale Unterstützung. Eine Studie , insbesondere, dass diejenigen, die mit Freunden an einem Gewichtsverlustprogramm teilnahmen, nach sechs Monaten eine bessere Bilanz hatten, das Gewicht zu halten. Fügen Sie das hinzu anekdotische Beweise Erfolg in einer Gruppe und es ist klar, dass viele Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, davon profitieren Sozialhilfe .

Fortschritt messen

Fortschritt verfolgen ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Unternehmens und gemäß den Nationales Register für Gewichtskontrolle (NWCR) ist die Messung ein großer Teil der meisten Erfolgsgeschichten zur Gewichtsabnahme. Das Register berichtet, dass 75 Prozent der Menschen, die erfolgreich abgenommen und das Gewicht gehalten haben, sich mindestens einmal pro Woche wiegen. Eine Vorstellung davon, wie weit Sie gekommen sind und was Sie tun müssen, um Ihr Ziel zu erreichen, kann beim Abnehmen hilfreich sein.

Einbinden von Übung

Obwohl Bewegung allein wird die Menschen nicht zu ihren Gewichtsverlustzielen bringen , es ist immer noch ein unglaublich wichtiger Teil des Prozesses. Nicht nur regelmäßige körperliche Aktivität ist für den Gesamteindruck entscheidend Gesundheit von Geist und Körper , aber nach Nationales Register für Gewichtskontrolle (NWCR) aller erfolgreichen Gewichtsverlustgeschichten enthielten 90 Prozent im Durchschnitt eine Stunde Bewegung pro Tag. Laut Registry ist die am häufigsten gemeldete Aktivität Gehen, das ist ein tolles Training .

Langsamer, aber stetiger Fortschritt

Es gibt Tausende von Diäten, Pillen und Programmen, die sofortige Ergebnisse versprechen, aber selbst wenn das für eine Weile funktioniert, liefert die schnelle Methode selten dauerhafte Ergebnisse. Abnehmen und Abnehmen ist harte Arbeit und Abkürzungen zu nehmen ist auf lange Sicht eine schlechte Idee. Diejenigen, die einen langfristigen Erfolg beim Abnehmen gefunden haben, wissen, dass es ein laufender Prozess , keine einmalige schnelle Lösung.

Festlegung

Fast jeder, der auf das Ziel des Abnehmens hinarbeitet, wird irgendwann einen Rückschlag erleiden . Egal, ob es sich um eine Abweichung vom Ernährungsplan, ein paar versäumte Trainingstage oder eine Woche unerwarteter Gewichtszunahme handelt, die Gemeinsamkeit aller Erfolgsgeschichten beim Abnehmen ist die Entschlossenheit, vorübergehende Rückschläge zu überwinden. Abnehmen geschieht nicht über Nacht und es ist normalerweise kein linearer Prozess, diejenigen, die Erfolg haben, mussten durch schwierige Phasen hindurch bleiben.

Lernen über Gesundheit und Ernährung

Im Laufe von a erfolgreiche Gewichtsverlust Reise , Menschen neigen dazu, zu lernen, was ihr Körper braucht und was besser aus ihrer Ernährung weggelassen wird. Ob sie nach Informationen suchen oder es durch Versuch und Irrtum herausfinden, es ist schwierig, Gewicht zu verlieren, ohne etwas darüber zu lernen Ernährung .

Permanente Änderungen

Dies ist ein großer Faktor, um das Gewicht zu halten – leider lernen manche Menschen auf die harte Tour, dass ohne dauerhafte Veränderungen jeglicher Fortschritt vergeht. Die Leute arbeiten hart, um das Gewicht zu verlieren, und manche denken dann fälschlicherweise, dass die Anstrengung vorbei ist, aber ohne dauerhafte Veränderungen bei Ernährung, Bewegung und Lebensstil wird das Gewicht irgendwann wieder zurückkommen.