Goldie Locks würde diese Orte gerne zu Hause nennen

Shutterstock

Jeder hat seine eigene Definition von idealem Wetter. Wir wetten, dass einige von euch 365 Tage im Jahr in ihrer wärmsten Winterkleidung verbringen könnten, solange sie jeden Tag auf die Piste gehen könnten, aber wir wissen, dass es genauso viele von euch gibt, die gerne aufhören würden, jemals Schnee sehen zu müssen wieder im Austausch für ganzjähriges Strandwetter in der Sonne.

Was auch immer Sie bevorzugen, die meisten sind sich einig: milde Frühlings- und Sommerklimas sorgen für einige der angenehmsten Zeiten draußen verbracht . Wer möchte nicht einen rundum angenehmen Frühlingstag mit einem Picknick im Park verbringen? Und was könnte es Schöneres geben, als den ganzen Sommer barfuß am luftigen Ufer zu verbringen?

Einige Teile der Welt müssen mit eisigen Temperaturen, böigen Winden und Schneehaufen rechnen, bevor Mutter Natur endlich ein paradiesisches Klima beschert. An anderen Orten werden die meisten Tage von den warmen Sonnenstrahlen und den Temperaturen mit offenen Schuhen gesegnet.

Sie sind die Reiseziele, in denen Goldie Locks am liebsten leben würde. Mit anderen Worten: Orte, an denen das Wetter das ganze Jahr über nicht zu heiß, nicht zu kalt und fast immer istgenau richtig.Wenn Sie jemals für die Beständigkeit von Frühling und Sommer gebetet haben, empfehlen wir Ihnen, ernsthaft in Erwägung zu ziehen, in eine der folgenden Regionen umzuziehen: Städte, in denen die Wetterbedingungen das ganze Jahr über gemäßigt sind .

Loja, Ecuador




Shutterstock

Diese oft übersehene ecuadorianische Stadt weist fast jeden Tag des Jahres einen Tagesdurchschnitt von Mitte der 70er auf. Als kulturelle und musikalische Hauptstadt des Landes und direkt neben dem Podacarpus-Nationalpark gelegen, ist es nicht schwer zu verstehen, warum diese Stadt mit konstanter Jahreszeit auch als 'Tal des Lächelns' bekannt ist.

Beste Reisezeit:Ganzjährig

Töte Devil Hills, N.C.


Flickr/bobistraveling CC von 2.0
(Bildnachweis: Flickr/ bobisreisen CC von 2.0 )

Eine Stadt am Strand, deren Temperaturen dafür bekannt sind, Extreme zu vermeiden, bietet im Sommer in Kill Devil Hills angenehmes Strandwetter mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen Mitte der 70er und 80er Jahre. Die Wintermonate machen kühleren Klimazonen Platz, aber selbst dann fallen Tiefstwerte selten, wenn überhaupt, unter 30 F und durchschnittliche Höchstwerte liegen normalerweise irgendwo im Bereich von 50 bis 60 Grad.

Beste Reisezeit:Juni-September

Klicken Sie hier, um weitere Reiseziele zu sehen, bei denen das Wetter immer stimmt.