Sie werden endlich die Empfehlungen für den täglichen Obst- und Gemüsekonsum erfüllen

Gesünder essen ist viel über den Verzehr von mehr Obst und Gemüse. Sie fügen hinzu essentielle Nährstoffe für die Ernährung , das Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle, Krebs zu reduzieren und zu helfen Gesundes Körpergewicht managen .

Das Problem ist, dass 87 Prozent der Amerikaner die Empfehlungen für nicht erfüllen Obstkonsum , und 91 Prozent verzichten laut a . auf den Verzehr von Gemüse aktueller US-Bericht .

Die empfohlenen Portionen sind täglich zwei Obst und drei Gemüse, Rebecca Lewis , registrierter Diätetiker, sagt. „Wir sollten über die typische Salatschüssel hinausdenken, um mehr frische Produkte in unsere Ernährung aufzunehmen“, fügt sie hinzu. Offensichtlich funktioniert dieser Ansatz nicht.

Es stimmt, dass manches Gemüse verliert Nährstoffe beim Kochen, aber andere, wie Tomaten und Spinat, sind besser für Sie gebraten oder gegrillt. Scheuen Sie sich auch nicht, Obst zu grillen.

Sie werden vielleicht überrascht sein, dass es gut ist, Obst und Gemüse heimlich zu dem, was Sie backen, hinzuzufügen und es zu konsumieren, ohne es zu bemerken. Ebenfalls, auswechseln Butter für Avocado, wenn Sie das nächste Mal etwas backen und sehen, ob Sie einen Unterschied schmecken.

Weitere interessante Möglichkeiten zum Hinzufügen mehr gesunde Lebensmittel in Ihre Ernährung ist, sie zu Nudeln zu machen, sie frisch einzufrieren und zu trinken. Es ist jedoch wichtig, immer etwas Gemüse hinzuzufügen, um den normalerweise zuckerreichen Früchten entgegenzuwirken .



Klicken Sie auch hier, um die genialen Möglichkeiten zu sehen, jeden Tag mehr Obst und Gemüse zu essen

Weitere Lesungen:

Anzeichen dafür, dass Sie mehr Eisen in Ihrer Ernährung benötigen

10 Dinge, die mit Ihrem Körper passieren, wenn Sie eine Mahlzeit auslassen

Die 21 besten Ernährungstipps von Ernährungswissenschaftlern