Nur weil du Ergebnisse siehst, heißt das nicht, dass dein Training ideal istShutterstock

Okay, also lass uns das Offensichtliche ansprechen: Wäre es nicht einfach zu sagen, wenn deine Workouts nicht effektiv wären? Sie können es daran erkennen, dass Sie keine Ergebnisse sehen, oder?

Nun ja, das ist ein Zeichen dafürMachtbedeutet, dass Ihre Trainingsroutine nicht ganz auf dem richtigen Weg ist. Aber ineffektives Training ist nur ein Grund unter eine Liste von vielen Das könnte erklären, warum Sie Ihre Fitnessziele nicht erreichen.

Und so wie es viele verschiedene Faktoren gibt, die das können behindern deinen Fortschritt und Erfolg gibt es eine Handvoll verschiedener Anzeichen, die darauf hindeuten können, dass Ihr Training nicht so gut funktioniert.


Es ist immer wichtig, auf alle Aspekte Ihrer Gesundheit und Fitness zu achten, besonders aber, wenn Sie eine neue Trainingsroutine beginnen. Das bedeutet, zusätzlich zu regelmäßiger Bewegung und nahrhafter Ernährung, auf sich selbst zu achten, indem du auf Dinge wie dein Energieniveau achtest, Schlafmuster und wie sich Ihr Körper insgesamt anfühlt.

Wenn eines dieser Dinge nicht funktioniert, kann dies auf eine unzureichende oder ineffiziente Trainingsroutine zurückzuführen sein.


Lesen Sie weiter, um zu erfahren, auf welche Anzeichen Sie achten sollten und was Sie tun können, um Ihren Trainingsplan so anzupassen, dass er am effizientesten und effektivsten wird.



Sie sehen keine Ergebnisse.


Wie bereits erwähnt, ist dies wahrscheinlich das offensichtlichste aller Anzeichen. „Ob Gewichtsverlust Ihr Ziel ist oder nicht, es ist ein solider Maßstab für den Erfolg“, sagt der in Boston ansässige Personal Trainer und Gruppentrainer. Caroline Earle . „Wenn Ihr Training Ihnen nicht mehr hilft, die Ziele zu erreichen, die Sie sich zuvor gesetzt haben, ist es an der Zeit, Ihre Fitnessroutine zu überdenken.“

Du bist immer müde.


„Ein Wort: Übertraining“, sagt Earle. Wenn Sie ständig müde sind und sich ständig müde fühlen, besteht eine gute Chance, dass Sie zu viel trainieren oder zu viel Zeit mit hohen Intensitäten verbringen. Eine einfache Möglichkeit, sicherzustellen, dass Ihr Körper nicht übertrainiert wird, besteht darin, Ihren Ruhepuls zu verfolgen. Wenn es mit der Zeit zunimmt, bedeutet dies wahrscheinlich, dass Sie etwas zurückfahren müssen und Ihrem Körper mehr Zeit zum Ausruhen geben müssen Erholung .

Klicken Sie hier, um weitere Anzeichen dafür zu sehen, dass Ihr Training ineffektiv ist.


Verwandt:
Eine einfache Möglichkeit, die negativen Auswirkungen des Sitzens auszugleichen
20 einfache Möglichkeiten, um Bewegung in Ihren Alltag zu integrieren
10 Möglichkeiten, mit einem Personal Trainer zu arbeiten, wird Ihr Leben verändern