10 Urlaube für die ultimative digitale Entgiftung

Einige Studien haben gezeigt, dass die Trennung von der digitalen Welt dazu beitragen kann, Stress abzubauen, den Blutdruck zu senken und sogar unser Immunsystem zu verbessern. Entsprechend Der Telegraph , ein Bericht von Public Health England verband übermäßige Bildschirmzeit (mehr als vier Stunden pro Tag) mit Depressionen und Angstzuständen bei Kindern. Auf der anderen Seite eine andere Studie der University of Utah und Kansas, laut The Tägliche Post , fand heraus, dass die Teilnehmer bei einem „Kreativitätstest“ um 50 Prozent besser abschneiden, nachdem sie vier Tage lang die Natur erkundet hatten, ohne sich mit elektronischen Geräten zu verbinden. Da so viele von uns bei unserer Arbeit auf Technologie angewiesen sind, ist der beste Zeitpunkt, um die Verbindung vollständig zu trennen, natürlich im Urlaub. Für Ihre nächste Reise könnten Sie also ein Ziel wie eines der folgenden in Betracht ziehen, bei dem der Mobilfunk nur eingeschränkt oder überhaupt nicht vorhanden ist und die Anziehungskraft der umliegenden natürlichen Schönheit jeden Wunsch, sich mit der digitalen Welt zu verbinden, leicht übertrumpft.

Crawford, Colorado.

Die Smith Fork Ranch liegt am Fuße der West Elk Mountain Ranch in Crawford, Colorado, und bietet Besuchern die perfekte Gelegenheit, ihrer Verbindung zur digitalen Welt inmitten atemberaubender Landschaften und einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten zu entfliehen. Der Mobilfunk ist hier extrem eingeschränkt und das gesamte Anwesen verfügt nur über einen Fernseher. Internet gibt es nur in Form einer Festnetzverbindung, die im Notfall verfügbar ist, aber ansonsten wird den Gästen dringend empfohlen, die Verbindung zu trennen und Outdoor-Abenteuer wie Reiten, Fliegenfischen, Wildwasser-Rafting, Wandern und Mountainbiken (to nenne ein paar).
smithforkranch.com

Colorado River und Grand Canyon, Arizona.

Die Ausstatter von Arizona River Runners laden die Gäste ein, ihre Handys zurückzulassen, während sie sich auf ein Abenteuer durch den Grand Canyon und den Colorado River begeben. Die Ausflüge dauern zwischen drei und 13 Tagen, aber alle beinhalten Wildwasser-Rafting, Canyon-Wanderungen, Bachschwimmen und Wasserfallspringen. Als Gebiet ohne Konnektivität können Sie bei einer Flucht in den Grand Canyon automatisch den Stecker ziehen und sich nicht nur mit Ihren Reisegefährten, sondern auch mit der freien Natur wieder verbinden. „Wir sehen, wie Familien kommunizieren und das Leben auf eine Weise erleben, die sie in der allgegenwärtigen digitalen Welt vielleicht nie getan hätten“, sagt Kyle Seyler, der mit Arizona River Runners zusammenarbeitet.
Raftarizona.com


Vanua Levu, Fidschi

Laut Kristina Portillo, Gründerin der Geschäftsreiseleben blog ist The Remote Resort auf Fidschis Vanua Levu „klein, aber purer Luxus“. Nur mit dem Boot erreichbar, sagt Portillo, dass WLAN nur in einer kleinen Bar verfügbar ist. Andernfalls werden Sie während Ihres gesamten Aufenthalts völlig unverbunden. „Als wir ankamen, war Technologie das Letzte, woran wir dachten“, sagte Portillo. 'Es war so schön. Das gesamte Resort wurde von den Eigentümern und lokalen Inselbewohnern von Hand geräumt und gebaut.“ Sie bemerkte auch, dass das Resort nicht überfüllt war, da während ihres Besuchs nur acht andere Gäste dort wohnten, und sagte, dass sie und ihr Mann zu einem bestimmten Zeitpunkt neben dem Personal die einzigen Personen dort waren. Darüber hinaus bietet die ruhige und malerische Lage eine fast grenzenlose Gelegenheit für entspannende und abenteuerliche Aktivitäten wie Kajakfahren, Angeln, Schnorcheln und Tauchen im Rainbow Reef, das weithin als „Korallenhauptstadt der Welt“ gilt.
www.remoteresort.com

Eugen, Erz.

Nike hat hier seine Anfänge und wird manchmal als Track Town USA bezeichnet, aber obwohl es die zweitgrößte Stadt des Bundesstaates ist, bedeutet das nicht, dass Eugene keine einzigartige Gelegenheit bieten kann, sich von der digitalen Welt zu trennen und sich wieder mit der Umwelt zu verbinden. Es ist einfach, vom Netz zu gehen, wenn Sie so viele Outdoor-Abenteuer zur Auswahl haben. Mögen Big Bear Camp , das Outdoor-Entdecker zum Übernachten in Jurten und Hütten einlädt, die natürlich mobil- und internetfrei sind. Andere Attraktionen in der Nähe sind die Belknap und McCredie Heiße Quellen, Wanderungen durch die Cascades-Region und aufregende Küstenaktivitäten wie Walbeobachtung.
eugene-or.gov


Sonoma County, Kalifornien.

Etwa 70 Meilen nördlich der Golden Gate Bridge gelegen, River's End Inn bietet Gästen die Möglichkeit, in gemütlichen Hütten mit herrlichem Blick auf die kalifornische Pazifikküste zu übernachten. Ein Aufenthalt hier bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihrer natürlichen Umgebung zu verbinden, da jede der rustikalen Hütten ohne Telefon, Fernseher, Radio, Handy und Internet ausgestattet ist. Anstatt E-Mails zu beantworten oder mit Facebook herumzufummeln, können Sie Sonomas wunderschönes Weinland erkunden oder einen Ausflug in die nahegelegene Umgebung unternehmen Armstrong Redwoods National State Preserve für eine Chance, sich in den majestätischen Küstenmammutbäumen zu verlieren.
sonomacounty.com



Insel Quilalea, Mosambik

Was könnte abgelegener sein als ein privates, hemmungsloses Inselparadies? Mosambiks Azura bei Quilalea ist umgeben von den unberührten Gewässern des Meeresschutzgebiets des Quirimbas-Archipels und ist damit eines der weltweit schönsten Tauch- und Schnorchelziele. Mit nur neun Villen am Meer wird den Gästen eine wahre Flucht vor der Außenwelt geboten und sie können sich digital entgiften, indem sie ihre Aufmerksamkeit auf das Meer richten. Neben dem Tauchen können Besucher an Aktivitäten wie Hochseefischen, Walhai-Beobachtung und Erkundung der historischen Ibo-Insel teilnehmen, die heute fast vollständig verlassen war und einst Teil der Gewürzhandelsroute war.
azura-retreats.com

Vancouver Island, Kanada

Eingebettet in die Nordwestküste von Vancouver Island lässt das Walters Cove Resort den Besuchern keine andere Wahl, als den Stecker zu ziehen, da die Gegend natürlich keinen Handyempfang hat. Im Notfall steht Satelliten-Internet zur Verfügung, ansonsten ist eine komplette digitale Entgiftung hier im Wesentlichen mühelos. Verbringen Sie Ihre Tage mit Angeln oder erkunden Sie die Gegend um den Kyuquot Sound mit einem einheimischen Führer der Ureinwohner. Zu den Abendaktivitäten gehören in der Regel Wanderungen zum Strand für gemütliche Lagerfeuer oder Kajak- und Paddleboard-Fahrten, um die lokale Seeotter- und Walpopulation aus nächster Nähe zu erleben.
walterscoveresort.com

La Paz, Mexiko

Ein neu eingeführtes Paddleboard Yoga Retreat bietet Gästen des CostaBaja Resort & Spa die Möglichkeit, sich von der digitalen Welt zu trennen und gleichzeitig in die wahrhaft malerische Umgebung von La Paz einzutauchen. Das Vier-Nächte-Paket (das Mahlzeiten, Open-Bar-Privilegien und eine Spa-Behandlung beinhaltet) umfasst eine vollständige Route mit Paddleboard-Yoga, Meditation , Wandern und verschiedene Wasseraktivitäten und verspricht, „Ihrem Fitnessprogramm neues Leben einzuhauchen“ und „Sie zu neuen Entspannungsebenen zu bringen“.
costabajaresort.com


Ko Phayam, Thailand

„Die besten digitalen Ausflugsziele sind für mich die Berge und Inseln“, sagt Nick Biggs, Weltreisender und Ehemann des Schöpfers und Autors von Habe Obst, werde reisen . Ko Phayam, eine kleine Insel in Thailand, die abgesehen von ein paar netten Resorts hauptsächlich aus einfachen Strandbungalows besteht, die mit Solarstrom betrieben werden, ist einer der besten Orte, um Ihre digitalen Gadgets abzulegen, sagt er. „Hier liegt der Fokus auf Natur und Meer und viele der Resorts bieten nicht einmal WLAN“, sagt Biggs. “Die Morgen in Ko Phayam verbringen Sie mit Yoga oder Gruppenfitnesskursen am Strand, anstatt mit Facebook und Twitter.”
tripadvisor.com

Maines Küste

Das Segeln an der malerischen Küste von Maine ist eine der einfachsten und entspannendsten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Handy (oder jedes andere digitale Gerät) Ihre digitale Entgiftung nicht unterbricht. Die Maine Windjammer Association verfügt über Nordamerikas größte Flotte historischer Schoner und bietet Abenteurern für mehrere Monate im Jahr die Möglichkeit, an Bord eines ihrer vielen majestätischen Schiffe All-Inclusive-Kreuzfahrten zu unternehmen.
sailmainecoast.com

Lizard Island, Australien

Australiens Lizard Island Resort (neu renoviert und voraussichtlich im Juni 2015 eröffnet) beherbergt 24 unberührte weiße Sandstrände und die natürliche Schönheit des Great Barrier Reef. Die Privatinsel hat keinen Handyempfang, ist nur mit dem Flugzeug erreichbar und bekannt für ihre atemberaubenden Ausblicke auf die Meereslandschaft und natürlich für Riffaktivitäten wie Schnorcheln, Tauchen und Hochseefischen. Obwohl luxuriöse Unterkünfte wie Fünf-Sterne-Restaurants und Spa-Annehmlichkeiten eine modernere Atmosphäre ermöglichen, werden die Gäste hier dennoch feststellen, dass es einfach ist, den Stecker zu ziehen und sich zu entspannen, während sie in eine wirklich friedliche und malerische Atmosphäre eintauchen.
lizardisland.com.au

Puerto Bories, Chile

Es gibt keine Fernseher in den Zimmern im The Singular Patagonia – anscheinend wird digitale Unterhaltung stark überbewertet, wenn Sie ein 5,50 m hohes raumhohes Fenster mit Blick auf die unglaublich atemberaubende Landschaft von Puerto Bories haben. Obwohl das Hotel auf Anfrage kostenloses WLAN und Sat-TV bietet, werden Sie sich kaum daran erinnern, dass es überhaupt existiert. Reiten Sie am Fuße der Anden oder segeln Sie aufs Meer hinaus, um einen Blick auf die Gletscher zu werfen.
thesingular.com