Feiere das Laufen und all die Gründe, warum du es liebst

4. Juni ist Nationaler Lauftag . Wenn du liebst Laufen so sehr wie wir, dann feierst du den Sport wahrscheinlich jeden Tag. Denn als Kevin Nelson (Autor von Das Läuferbuch der täglichen Inspiration ) sagte einmal: 'Jeder Tag ist ein guter Tag, wenn man läuft.'

Aber Mittwoch ist mehr als nur ein Tag, um einfach nur zu laufen; Es ist ein Tag, an dem Sie Ihren Lieblingssport (Laufen, DUH!) und all die Gründe, warum Sie ihn lieben, feiern sollten.

„Der National Running Day, der jährlich am ersten Mittwoch im Juni stattfindet, ist ein Tag, an dem Läufer überall ihre Leidenschaft für das Laufen bekunden“, heißt es auf der offiziellen Website des Feiertags. 'Langjährige Läufer bekräftigen ihre Liebe zum Laufen und Anfänger können ein lebenslanges und lebensveränderndes Engagement beginnen.'


Verwandt: 12 Gründe, warum Sie mit dem Laufen beginnen müssen

Vom Schreien in den sozialen Medien bis hin zum Mitnehmen Ihres Lieblingspaares Turnschuhe Wenn Sie eine Wanderung machen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, am Nationalen Lauftag teilzunehmen. Im Folgenden haben wir einige unserer beliebtesten Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie den Feiertag in diesem Jahr feiern können.


1. Melden Sie sich für ein Rennen an
Egal, ob es Ihr erster oder ein weiterer in der langen Liste vergangener Veranstaltungen ist, es gibt keinen besseren Tag als den Nationalen Lauftag, um sich für Ihr nächstes Rennen zu engagieren. Bonuspunkte, wenn Sie melde dich für einen guten Zweck an (Bei Läufern geht es darum, etwas zurückzugeben!) oder wählen Sie eine Renndistanz, die Sie noch nie zuvor erobert haben. (Wer ist bereit, seinen ersten Marathon in Angriff zu nehmen?)



2. Freiwillige für ein Rennen
Wie wir gerade oben erwähnt haben, geht es bei Läufern darum, etwas zurückzugeben, und die meisten Rennen würden ohne Freiwillige nie stattfinden. Rennorganisatoren brauchen Hilfe bei allem, von der Verteilung von Medaillen über die Organisation von aufgegebenen Gepäckstücken bis hin zur Wasserverteilung entlang der Rennstrecke. Gibt es einen besseren Weg, den National Running Day zu feiern, als einen Teil Ihrer Zeit zu spenden, um Ihren Mitläufern zu helfen und der Laufgemeinschaft etwas zurückzugeben?

Verwandt: Alles, was Sie jetzt über das Leben wissen müssen, das Sie vom Laufen lernen können

3. Setze dir ein neues Ziel
Egal, ob Sie bei Ihrem nächsten Marathon eine PR brechen oder versprechen, in den nächsten drei Monaten drei Tage pro Woche zu laufen, es spielt keine Rolle, was Ihr Ziel ist, aber eine der besten Möglichkeiten, um am Mittwoch zu feiern, besteht darin, sich zu verpflichten, etwas zu erreichen ein neues Laufziel.


4. Plane einen Gruppenlauf mit Freunden
Erinnern Sie alle Ihre besten Lauffreunde an die Feiertage am Mittwoch und sammeln Sie so viele wie möglich zu einem lustigen Gruppenlauf. Wenn das Training vorbei ist, können Sie die Feier fortsetzen, indem Sie gemeinsam eine Kleinigkeit essen (und vielleicht sogar ein Bier).

5. Solo laufen
Vielleicht klingt das nach einer deprimierenden Art, einen Feiertag zu feiern, aber warum nicht den Tag zum Anlass nehmen, auf eigene Faust auf die Straße zu gehen und Ihre Wertschätzung für den Sport wieder wahrzunehmen? Und wir meinen wie,Ja wirklichallein. Keine Kopfhörer, keine Gadgets… Lassen Sie sogar Ihr Telefon zurück, wenn Sie sich fühlen sicher für kurze Zeit ohne.

Verwandt: 12 total inspirierende Lauf-Instagrams

6. Führen Sie eine neue Route aus
Entscheiden Sie sich für etwas anderes als Ihre Go-to-Route; Nutzen Sie diesen herrlichen Urlaub als Gelegenheit, um Ihren Alltag zu ändern. Warum nicht auch eine neue Art von Training ausprobieren? Versuchen Sie, Ihre Geschwindigkeit mit a . zu erhöhen Fartlek Sitzung oder ein paar Hügel wiederholt .


7. Laufen Sie mit einem Nicht-Läufer-Freund
Nutzen Sie die Feiertage als Ausrede, um einen Ihrer Nicht-Läufer-Freunde davon zu überzeugen, mit Ihnen gemütlich durch den Park zu joggen. Vielleicht werden sie es hassen, oder vielleicht verlieben sie sich in den Sport und bleiben für immer bei dem großartigen Freund (das bist du), der sie süchtig gemacht hat.

8. Gönnen Sie sich einen Ruhetag
Nur weil Nationaler Lauftag ist, heißt das nicht, dass dumüssen, zu ... habenLauf. (Obwohl ich wetten würde, dass viele Läufer dagegen argumentieren würden.) Beim Laufen geht es genauso viel um Ruhe und Erholung, und zu wissen, wann du eine Pause brauchst und relax zeigt, dass man den Sport so respektieren kann, wie es ein guter Läufer sollte.

Verwandt: Das Laufen von A bis Z

9. Tritt einer Laufgruppe bei
Jessica schickte uns einen Tweet, um uns mitzuteilen, dass sie am Mittwoch feiern würde, indem sie „aus ihrer Blase ausbrach“, um sich einer Laufgruppe anzuschließen. Finde eine Gruppe in deiner Nähe hier .


10. Mit einem Abzeichen darüber reden
Erstellen Sie Ihr eigenes Abzeichen für den Nationalen Lauftag. Du kannst damit nicht nur alle deine Freunde in den sozialen Medien ärgern, sondern dich damit auch ärgern im Rennen um zu gewinnen einer von fünfzig Vintage-Hüten für den nationalen Lauftag von New York Road Runners.

Klicken Sie hier, um jetzt Ihr Abzeichen zu erstellen.

Wie planen Sie den Nationalen Lauftag zu feiern? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!