Kajakfahrer, die an diesen 11 Orten ihr Paddel ins Wasser tauchen, werden außergewöhnliche Naturlandschaften und Wildtiere vorfinden. Das sind die schönsten Orte, die man nur – oder besser gesagt, sollte nur-Sehen Sie mit dem Kajak.

Die schönsten Orte, die Sie nur mit dem Kajak sehen können


Kajakfahrer, die an diesen 11 Orten ihr Paddel ins Wasser tauchen, werden außergewöhnliche Naturlandschaften und Wildtiere vorfinden. Das sind die schönsten Orte, die man nur – oder besser gesagt, sollte nur-Sehen Sie mit dem Kajak.

Blue River, Grönland


In Grönland , wo das Kajak ein grundlegender Teil der Geschichte ist, werden Sie sicherlich einige unglaubliche Sehenswürdigkeiten und Landschaften finden, die auf andere Weise nicht zugänglich sind. Ein solches Merkmal, der Blue River, wird durch schmelzende Gletscher gebildet. Das Wasser setzt sich in tief liegenden Bereichen des Gletschers ab und bildet einen sich ständig verändernden Fluss, der einen unglaublichen Farbton von atemberaubendem Blau hat. Kajakfahren auf dem Fluss ist der einzige Weg, um wirklich in die Schönheit einzutauchen.



Abgebildete Rocks National Lakeshore, Michigan, USA

Der einzige Weg, die Erhabenheit und natürliche Schönheit von voll zu schätzen Abgebildete Rocks National Lakeshore ist aus dem Cockpit eines Kajaks. Bewundern Sie die mehrfarbigen Sandsteinklippen, die bis zu 60 Meter über das Wasser ragen, erkunden Sie Felshöhlen, die sich zum See hin öffnen, und blicken Sie in das klare Wasser des Lake Superior.

Glühwürmchenhöhlen am Lake McLaren, Neuseeland

Flickr/ nie unvorbereitet/ Waimarino Ltd. lizenziert unter CC BY 2.0


Kurz vorher losfahren Sonnenuntergang und paddeln Sie zu den Glühwürmchenhöhlen am Lake McLaren, wo die Decke bei Dunkelheit lebendig wird. Unter schillernden Würmern schweben und lassen Sie sich dann vom Mondlicht und den Sternen zurück ans Ufer führen.

Fluss Soča, Slowenien

Dieser 130 km lange Fluss wird aus dem Trenta-Tal gespeist und gehört zu den schönsten der Welt. Der Fluss schlängelt sich durch Felsschluchten inmitten einer bergigen Landschaft und ist vor allem für seine einzigartige Farbe bekannt, die sich über die gesamte Länge erstreckt. Der Fluss Soča ist ein beliebter Ort zum Kajakfahren und Canyoning – aber bevor Sie Ihr Paddel einsetzen, sollten Sie sich auf einige Stromschnellen und enge Quetschungen zwischen den Felswänden einstellen.

Die Everglades, Florida, USA


Die engen, gelegentlich bewachsenen Mangroventunnel in den Everglades sind Ohne Kajak fast unmöglich zu erreichen und die offenen Gewässer von Südwestflorida lassen sich am besten mit einem Paddel durchqueren. Kommen Sie der Tierwelt ganz nah, erkunden Sie die pure Wildnis und tauchen Sie ein in einige der schönsten Landschaften des Bundesstaates.

Antarktis

Während Teile von Antarktis zu Fuß befahren werden kann, machen die Gänge, die Eisbrecherschiffe hinterlassen, das Paddeln im Sommer zur optimalen Erkundungsmethode. Tauchen Sie Ihr Paddel in das eisige Wasser und schweben Sie vorbei an Gletschern, Robben, Pinguinen und Walen. Sehen Sie einen der wildesten Orte der Welt aus der bescheidensten Perspektive.

Die Pali-Küste, Kauai, Hawaii

Flickr / Paul Bica lizenziert unter CC BY 2.0


Eine der Top-Attraktionen auf der Insel Kauai, die 4.000 Fuß hohen Klippen entlang der Küste von Napali, sind einige der dramatischsten der Welt . Wenn Sie es sich nicht leisten können, einen Helikopter zu chartern, können Sie die Küste am besten mit dem Kajak erkunden. Machen Sie das ganztägige Paddel zwischen dem Heana Beach Park und dem Polihale State Park, um neben einigen der bemerkenswertesten Naturschönheiten, die Hawaii zu bieten hat, erstaunliche Meereslebewesen wie Delfine, Meeresschildkröten und Robben zu sehen.

Ba Be Seen, Vietnam

Erkunden Sie uralte Steinhöhlen, stürzende Wasserfälle an der Küste und lokale Dörfer auf Vietnams Ba Be Seen, die eigentlich ein durchgehendes Gewässer bilden. Der höchste See des Landes liegt fast 150 Meter über dem Meeresspiegel, umgeben von Kalksteinbergen und mit dichtem Wald bedeckt. Der See ist Teil des Ba Be Nationalparks, der eine atemberaubende Vielfalt an Tier- und Pflanzenwelt bietet.

Insel Milos, Griechenland


Leuchtendes blaues Wasser umspült den Rumpf Ihres Kajaks, während Sie die Küste entlang paddeln. unberührte Strände erkunden , natürliche heiße Quellen und hoch aufragende Küstenbögen rund um die Insel Milos. Dieses surreale Reiseziel ist aus jedem Blickwinkel wunderschön, aber am besten genießen Sie es an Bord eines Kajaks.

Rübenfelsen, Lake Huron, Michigan

Der Turnip Rock am Lake Huron hat seinen Namen durch Tausende von Jahren Wassererosion verdient und ist ein unglaublicher Anblick. Da das nahegelegene Grundstück Privateigentum ist, kann man den Felsen nur mit dem Boot aus der Nähe sehen (oder bei zugefrorenem See zu Fuß).

Victoria Island, Patagonien

Nicht weit weg von Bariloche, Argentinien (ein perfektes Tor zur Outdoor-Erholung in der Umgebung) ist Victoria Island ein Naturschutzgebiet inmitten eines der schönsten Seen mit klarem Wasser der Gegend. Das Reservat ist mit dem Boot erreichbar, aber einfach auf dem See zu paddeln, bietet atemberaubende Ausblicke.