Shutterstock

Diese leuchtend rote Farbe wird verursacht durch Lycopin , ein Antioxidans, das gut für Ihre Augen ist. Für die höchste Dosis an Antioxidantien die Tomaten in Sauce kochen.

Shutterstock

Diese leuchtend rote Farbe wird verursacht durch Lycopin , ein Antioxidans, das gut für Ihre Augen ist. Für die höchste Dosis an Antioxidantien die Tomaten in Sauce kochen.

Shutterstock

Karottensticks zum Mittagessen sind eine Kindheitsgewohnheit, die es wert ist, bis ins Erwachsenenalter fortgeführt zu werden (seien Sie jedoch gewarnt, Sie werden Schwierigkeiten haben, Kollegen dazu zu bringen, ihre Snacks zu tauschen). Übertreibe es einfach nicht, oder du wirst vom Antioxidans gefälscht tan-orange sein Beta-Carotin .


Shutterstock

Knoblauch hält nicht nur Vampire fern und dein Cholesterin im Zaum . Es enthält auch das Antioxidans Selen , die das Herz schützt. Kontrollieren Sie danach einfach Ihren Atem.

Shutterstock

Cranberries sind nicht nur für Thanksgiving oder das Mischen der getrockneten, gesüßten Beeren in Studentenfutter. Die säuerlichen kleinen Beeren enthalten auch hohe Mengen an Antioxidantien.


Shutterstock

Ein Apfel am Tag hält den DoktorundHerzkrankheiten weg, ganz zu schweigen von den kommenden Antioxidantien. Unbedingt kaufen rote Äpfel, die mehr Antioxidantien enthalten als grüne oder gelbe. Oh, und schälen Sie sie nicht – die Haut ist dort, wo die Ware ist.



Shutterstock

Obwohl ihr Platz in Chili von Liebhabern heiß diskutiert wird, behauptet niemand, dass diese Bohnen auf eine gute Liste von antioxidativen Quellen gehören. Sie sind auch gut für Ihre Haut, dank der großzügigen Mengen an Vitamin E, die sie enthalten.

Shutterstock

Heidelbeeren werden aus gutem Grund als „Superfood“ vermarktet. Sie enthalten nicht nur höhere Konzentrationen an Antioxidantien (je dunkler die Beere, desto mehr Antioxidantien enthält sie) als viele andere Beeren sind sie auch reich an Kalium, Vitamin C und Phytoflavinoiden und haben entzündungshemmende Eigenschaften.

Shutterstock

Orangen sind eine großartige Quelle für Vitamin C. Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Orangen gehören die Senkung des Blutdrucks und die Stärkung des Immunsystems.


Shutterstock

Forschung zeigt dass der Verzehr von Erdbeeren nicht nur Antioxidantien liefert, sondern auch dazu beitragen kann, dass das Blut mehr von ihnen trägt. Als ob Sie wirklich eine Ausrede brauchten, um sie zu kaufen (es ist Shortcake-Saison!).

Shutterstock

Schokolade ist gut für Ihr Verlangen und für Ihre Gesundheit. Der Haken dabei ist, dass je mehr verarbeitet und gesüßt es ist (hallo, Hershey!), desto weniger Antioxidantien in der Schokolade bleiben.

Shutterstock

Veranstalten Sie eine Teeparty für Ihre Gesundheit. Die Antioxidantien des Tees sind sowohl von innen als auch von außen gut für die Haut. Grüner Tee und schwarzer Tee enthalten beide Antioxidantien, aber unterschiedliche Arten.

Shutterstock

Kaffee ist für viele Amerikaner die wichtigste Quelle für Antioxidantien, vor allem, weil sie so viel davon trinken. Der durchschnittliche Amerikaner trinkt täglich drei Tassen Kaffee.