Shutterstock

„Lassen Sie [Ihre Kinder] Ihnen helfen, einen Garten zu pflegen“, schlägt Musico vor. „Es gibt einige ganz einfache Gemüse wachsen, damit sie Freude am Ernten und Essen haben.“

12 kreative Möglichkeiten, Ihren Kindern zu einem gesünderen Sommer zu verhelfen

Zweifellos sollte der Sommer eine Zeit für Kinder sein, um sich zu entspannen und neue Energie zu tanken, während sie ihre Freiheit vom strukturierten Schulalltag genießen. Es ist sicherlich eine Zeit, um einige Regeln loszulassen und vielleicht sogar zu brechen, aber es ist auch die perfekte Gelegenheit, etwas darüber zu lernen wichtige gesunde Gewohnheiten , gerne Zeit draußen verbringen und frisches Obst essen und Gemüse .

Wenn in dieser Jahreszeit Dinge wie Videospiele, das Internet, Fernsehsendungen und Eiscreme die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen, kann es natürlich eine echte Herausforderung sein, Ihre Kinder aus der Ferne für alles andere zu interessieren. Was können Sie also tun, damit Ihre Kinder gesund und glücklich bleiben und trotzdem ihre Sommerfreiheit genießen?


Als Elternteil ist einer der ersten und wichtigsten Schritte, einfach mit gutem Beispiel voranzugehen. „Lassen Sie sie sehen, dass Sie die gesünderen Entscheidungen treffen“, sagt ganzheitlicher Gesundheitscoach Ann Musico . „Das Beispiel, das Sie setzen, hat mehr Gewicht, als Ihnen bewusst ist.“

Und von dort aus können Sie versuchen, einige der folgenden kreativen, von Experten vorgeschlagenen Ideen zu integrieren – alle sollen Ihnen helfen, Ihren Kindern dabei zu helfen, wirklich gesunden Sommerspaß zu genießen.


Machen Sie eine Storytelling-Wanderung

Shutterstock

„Suchen Sie eine kinderfreundliche Wanderung oder einen Spaziergang in der Nähe“, schlägt Julie Austin, Schöpferin der kinderfreundlichen Wasserflasche für das Handgelenk, vor. Swiggies . „Geh mit mehreren Freunden. Eine Person beginnt eine Geschichte und die nächste Person macht dort weiter, wo sie aufgehört hat. Am Ende der Wanderung oder des Spaziergangs sollten Sie eine sehr interessante Geschichte haben.“ Austin sagt, dass man Kreativität in einflößen Outdoor-Aktivitäten kann helfen, bessere Gehirnfunktionen zu entwickeln.



Bauen Sie einen Minigolfplatz in Ihrem Garten

Shutterstock

„Die allererste Miniatur Golf Natürlich wurde aus Ofenrohren und Wagenrädern gebaut“, sagte Ausitn. „Man könnte kreativ sein und verzierte Schachteln und Kartons mit ausgeschnittenen Löchern verwenden.“ Lisa Baker-König , ein national anerkannter Familienautor und -trainer, der im Fernsehen übertragen wird, fügt hinzu: „Verbinden Sie kritisches Denken und Kreativität, indem Sie die Kinder einen Minigolfplatz bauen lassen. Der Trick ist, dass sie keine 'echten' Golfartikel verwenden können. Verwenden Sie Plastikbecher, Stöcke und einen kleinen Hüpfball. [It’s] Geometrie in Aktion!“

Fördern Sie die natürliche Neugier

Shutterstock

„Geben Sie Kindern ein Fernglas und gehen Sie ihnen aus dem Weg“, sagt Baker-King. „Kinder haben eine natürliche Neugier. Diese Übung ist perfekt für Kinder, um sich von Regeln und Strukturen zu befreien, die ihre natürliche Neugier hemmen können.“

Halten Sie gesunde Snacks zur Hand

Shutterstock

„Langeweile, Neugier, Hunger oder sogar der kalte Luftstoß aus dem Kühlschrank treibt Kinder in die Küche“, erklärt Judy Barbe, preisgekrönte Diätassistentin und Autorin von „ Ihr 6-Wochen-Leitfaden zum LebenBeste, einfache Lösungen für frische Lebensmittel und Wohlbefinden .”  'Aber es ist nicht alles schlecht, denn Snacks können dazu beitragen, die Energie und Nährstoffe zu liefern, die sie brauchen.' Barbe schlägt vor, sicherzustellen, dass gesunde Snacks mit Obst, Gemüse und anderen nährstoffreichen Lebensmitteln hergestellt, sind griffbereit. “Snacks machen sichtbar, praktisch und lecker sind drei Lösungen, damit Ihre Kinder diesen Sommer richtig essen“, fügte sie hinzu. Einige ihrer beliebtesten kinderfreundlichen, gesunden Snacks sind: Gurkenscheiben mit Bohnendip, Zimt-Rosinen-Toast mit Ricotta-Käse, Avocadopüree auf Vollkorncrackern, Cantaloupe-Würfel mit Joghurt, Apfelscheiben mit Hummus und „Wassermelonen-Slush“ – Wassermelonenwürfel gemischt mit Banane und Eis.


Einen Garten anbauen

Shutterstock

„Lassen Sie [Ihre Kinder] Ihnen helfen, einen Garten zu pflegen“, schlägt Musico vor. „Es gibt einige ganz einfache Gemüse wachsen, damit sie Freude am Ernten und Essen haben.“

Intelligente Swaps

Shutterstock

Wenn es um die Einführung neuer Lebensmittel und Snacks geht, schlägt Musico vor, kleine, einfache Änderungen nacheinander vorzunehmen. „Ändere eine Sache nach der anderen – führe sie in eine zuckerfrei gesunde Limonade gesüßt mit Stevia statt Soda, ersetze Kartoffelchips mittags durch Grünkohl-Chips oder Pommes durch gebackene Süßkartoffel-Pommes.“

Gönnen Sie sich Eiscreme-Alternativen

Shutterstock

„Anstelle von Eis kann man Früchte wie Erdbeeren, Heidelbeeren und Bananen einfach einfrieren und in einen Mixer geben, um ein wunderbares Frozen zu kreieren Snack das schmeckt super“, sagt Coby-Jagd ein Experte für natürliche Gesundheit, der sich darauf spezialisiert hat, einen gesunden Lebensstil zu führen.

Aufsehen erregen, auffallen

Flickr/ ferronj CC von 2.0

Auch wenn Sie keinen eigenen Pool haben, gibt es viele Möglichkeiten für Ihre Kinder, etwas zu verbringen Qualitätszeit im Wasser . „Schaffen Sie sie aus dem Haus, indem Sie sie zum örtlichen öffentlichen Schwimmbad bringen“, schlägt Hunt vor. „Wenn Sie noch keinen oder keinen eigenen Pool haben, können Sie einen Pool in einem großen Ladengeschäft recht günstig kaufen. Schwimmen ist etwas, was die meisten Kinder gerne tun und es ist nicht nur ein großartiges Training, sondern auch eine großartige Möglichkeit, sich an einem heißen Sommertag abzukühlen.“


Viel Spaß mit Fido

Shutterstock

Wenn du eine hast Hund und Ihre Kinder alt genug sind, schlägt Hunt vor, ihnen die Verantwortung zu überlassen, mit Ihrem Haustier spazieren zu gehen. Dies wird sie nicht nur dazu bringen, sich draußen zu bewegen, sondern es kann ihnen auch helfen, Verantwortung zu übernehmen. Oder: „Wenn [Ihre Kinder] jünger sind, lassen Sie sie einfach mitkommen, während Sie mit dem Hund spazieren gehen“, schlägt Hunt vor.

Beteiligen Sie sich an den Sommersportligen

Flickr/ Quiltsalat CC von 2.0

Gibt es eine bessere Möglichkeit, Ihre Kinder durch den Sommer aktiv zu halten, als sie mit Sport zu beschäftigen? Viele Ligen bieten Programme an, die ausschließlich den Sommer über laufen; Es ist der perfekte Weg, um sie zu beschäftigen, während sie Lernen Sie Teamarbeit kennen und entdecken Sie neue Aktivitäten, die ihnen Spaß machen.

Yoga für Kinder

Shutterstock

Nityda Bhakti , eine Vinyasa-Yoga-Lehrerin von neun Jahren und eine lizenzierte Psychotherapeutin mit Sitz in New York City, schlägt vor Bringen Sie Ihre Kinder in eine unbeschwerte Yoga-Routine ein . „Es ist eine großartige Möglichkeit, Kinder dazu zu bringen, etwas Gutes nicht nur für ihre körperliche, sondern auch für ihre geistige Gesundheit zu tun“, erklärte Bhakti. „Yoga fördert das Körperbewusstsein und Yoga-bezogene Forschungen haben eine positive Korrelation zwischen einer regelmäßigen Yogapraxis und dem Körperbild gezeigt. Das ist für alle wichtig, vor allem aber für junge Mädchen.“ Sie sagt, dass Yoga durch den Aufbau von Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl eine Rolle bei der Verringerung des Mobbing-Verhaltens bei Kindern spielen kann und auch Achtsamkeit lehrt, die Kindern helfen kann, kluge Entscheidungen über ihre Gesundheit zu treffen, „einschließlich der Gleichaltrigen, mit denen sie sich verbinden, und was sie tun“. Essen gehen“, fügte Bhakti hinzu.

Geführte Atmung vor dem Schlafengehen

Shutterstock

„Meine Lieblingsmethode, um Kindern zu helfen, sich zu entspannen, ist die geführte Atmung bei Bettzeit “, sagt Amira Gaynor, Gründerin und Geschäftsführerin von Namaste Kid . Sie erklärt: „Lassen Sie die Kinder sich in einer bequemen Position niederlassen und denken Sie an einen Lieblingsmoment des Tages, und teilen Sie dann Ihren Lieblingsmoment des Tages mit ihnen. Bitten Sie sie, ein paar tiefe Atemzüge zu machen, während sie dieser Erinnerung erlauben, sich in ihrem Herzen zu verankern, um sie zu schützen. Dann lassen Sie sie an die beruhigenden Teile der Nacht denken – die Sterne, den Mond, glückliche Träume. Sagen Sie den Kindern, dass sie spüren sollen, wie die Nachtluft sanft ihren Kopf berührt, da dies ihnen beim Einschlafen hilft. Gehen Sie langsam an ihren Körpern entlang, während die Nachtluft ihre Nasen, ihr Kinn, ihre Brust und jeden Körperteil bis zu den Zehenspitzen berührt. Erinnern Sie die Kinder alle paar Schritte daran, die Nachtluft ein- und auszuatmen, während Sie den tiefen Atem modellieren. Dies wird dazu beitragen, dass Kinder den besten Ort haben, um eine erholsame Nachtruhe und sei bereit für den nächsten Morgen.“