Kreuzfahrtabenteuer, von denen Sie nie wussten, dass es sie gibt

Kreuzfahrtschiffe waren einst eine Reihe von gastronomischen Einrichtungen, gepaart mit Sonnenplätzen, ein oder zwei Pools und beengte Bordküchen haben sich heute in die ultimativen Urlaubs-Hotspots verwandelt, die alles und alles bündeln, was sich ein Reisender wünschen kann – alles zu Fuß erreichbar. Luxus-Shopping, erstklassige Unterhaltung und Abenteuer an Bord gehören jetzt auf großen Schiffen zum Paket.

Die alten Zeiten der Kreuzfahrt sind längst vorbei – Sie werden die neuen Abenteuer, die Sie an Bord finden, nicht glauben.

Fallschirmspringen

Sie könnten denken, dass Fallschirmspringen ein Flugzeug, einen Fallschirm und ein schönes Stück Erde zum Landen erfordert – aber die Crew von Royal Caribbean hat diese Extras überflüssig gemacht. Das neue Quantum of the Seas-Schiff, das vor kurzem seine erste Reise unternommen hat, bietet ein simuliertes Fallschirmsprung-Erlebnis, das Sie umhauen wird. RipCord von iFly bringt mit einem riesigen Windkanal und einem professionellen Instruktor zum ersten Mal das Gefühl des Fallschirmspringens aufs Meer. Machen Sie Ihre Runde im Windkanal mit Blick auf das Meer auf der Rückseite des Schiffes und sehen Sie, wie es sich anfühlt, zu fliegen.


Fechten

En garde! Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um die Grundlagen des Fechtens zu erlernen als auf See – nehmen Sie an Bord der Queen Victoria von Cunard teil. Egal, ob Sie ein Experte sind, der sich verbessern möchte oder ein kompletter Neuling im Sport ist, die Cunard-Crew ist da, um zu unterrichten. Schließen Sie sich der Klasse an, werden Sie ein Profi und sorgen Sie sich nie wieder um Piratenangriffe.

Erhalten Sie einen Blick aus der Vogelperspektive auf das Schiff

Die North Star bietet Quantum-Gästen einen wirklich einzigartigen Blick auf das Schiff und die Meere weit darüber hinaus. Die Kapsel bietet 360-Grad-Ansichten, während sie mehr als 100 Meter in die Luft steigt – zuerst über dem Boot und dann weit unten über dem Meer. Die atemberaubende Flugtour ist in der mit dem Lift betriebenen Gondel robust, aber Höhenangst möchte diese Attraktion vielleicht überspringen.


Eislaufen

Doppelachsen und Layback-Spins in Hülle und Fülle auf dem offenen Ozean. Royal Caribbean verfügt über Eisbahnen auf den Schiffen der Freedom- und Voyager-Klasse. Die Eisbahnen stehen den Passagieren offen, um zu spielen oder ihre Fähigkeiten zu üben – sie haben Instruktoren in Bereitschaft – und sie veranstalten auch Shows auf dem Eis mit professionellen Skatern.



Reißverschlussfutter

In der Regel mit Dschungel oder Abenteuerkursen in Verbindung gebracht, war Royal Caribbean das erste Unternehmen, das 2009 die Seilrutsche zum Schiff brachte. Die Schiffe der Oasis-Klasse verfügen über eine Seilrutsche neun Decks über der Promenade. Die Aussicht auf dieser schnellen Nervenkitzelfahrt ist einzigartig, also nehmen Sie alles auf.

Fahren Sie epische Wasserrutschen

In einer brillanten Verschmelzung von Wasserpark und offenem Ozean bringt MSC Cruises die epischste Wasserrutsche auf Deck 18 ihrer MSC Preziosa. Die 390-Fuß-Vertigo Waterslide taucht und taucht durch eine Reihe von Farben, bevor sie die Fahrer über die Seite des Schiffes in einen klaren Abschnitt schießt und einen Blick auf den Ozean bietet, den Sie auf keiner anderen Rutsche sehen werden.

Surfen

Es wäre nicht schockierend zu hören, dass man in einem Kreuzfahrturlaub surfen kann, schließlich machen viele Kreuzfahrten Halt in tropischen Hotspots, aber Surfen an Bord – das ist ziemlich einzigartig. Die FlowRider Surf Machine von Royal Caribbean ist die perfekte Plattform, um Ihre Bewegungen zu üben, bevor das Boot an Ihrem Ziel anlegt und Sie Ihre Fähigkeiten zu den echten Meereswellen bringen.


Bowling

Mit Norwegian Cruise Line trifft Ihre lokale Bowlingbahn auf hohe See. Ihr norwegisches Epic-Schiff bietet zwei separate Bowlingbahnen. Tagsüber sind die Bahnen für alle Altersgruppen geöffnet, nachts wird jedoch Neon-Bowling in der Bliss Ultra Lounge für Gäste ab 18 Jahren angeboten. Werfen Sie ein paar Schläge und genießen Sie die Lichtshow in dieser Gasse an der Backbordseite.

Autoscooter

Dieser Liebling aus Kindertagen kehrt an Bord der Quantum of the Seas von Royal Caribbean in großem Stil zurück. Mit Gummi ausgekleidete Autos erobern den riesigen SeaPlex-Fitnessraumboden, der im neonbeleuchteten Spaß herumfliegt und kollidiert.

Trapezfliegen

Wenn Sie jemals daran gedacht haben, wegzulaufen, um sich dem Zirkus anzuschließen, können Sie die Erfahrung im SeaPlex-Center des neuen Quantum-Schiffs ausprobieren. Testen Sie Ihre Trapezkünste und landen Sie sicher auf einem riesigen blauen Kissen, während eine Menge Sie vom Balkon aus beobachtet.

Seilkurse

Mehr als 40 Hindernisse stehen Ihnen im Weg, diesen mehrstufigen Hochseilgarten auf den Breakaway-Klasse-Schiffen von Norwegian Cruise Line zu meistern. Werfen Sie einen Blick auf den atemberaubenden Meerblick, aber schauen Sie nicht nach unten, der Sturz kann entmutigend sein.


Gehen Sie die Planke

Norwegian führt diese alte Piratentradition auf ihren Schiffen der Breakaway-Klasse zu neuen Höhen. Es gibt keinen Nervenkitzel, als zwei Meter hinter dem Boot zu laufen und auf das Wasser weit unten zu schauen. Zum Glück für norwegische Gäste werden sie nicht von den Schwertspitzen zum Ende gezwungen.