Flugvergehen, die nie vergeben werden können

Sid Lipsey—Wir haben es versucht – das haben wir wirklich. Wir haben zahlreiche Artikel über die Reiseetikette veröffentlicht (wie Dieses hier ; und Dieses hier ; und Dieses hier ). Wir haben speziell alle schlechten Verhaltensweisen beschrieben, die Sie auf Flügen nicht begehen sollten. Wir haben sogar Bilder gepostet, die leicht die Gebote und Verbote des richtigen Verhaltens in einem Flugzeug veranschaulichen.

Nun ja, die Leute stolpern immer noch barfuß durch Flugzeuge. Sie sind immer noch rücksichtslose Idioten gegenüber Flugbegleitern und Mitreisenden. Und sie vergessen immer noch, dass sie nicht in einem Privatjet sitzen, sondern mit anderen Menschen fliegen.

Jetzt werden wir also real: Es ist an der Zeit, Menschen vom Himmel zu verbannen. Mit Hilfe von Shawn Kathleen von Fahrgastbeschämung – eine Social-Media-Kampagne, die Bilder von schlechten Fliegern postet, in der Hoffnung, sie zu beschämen, damit sie auf ihre Flugmanieren achten – wir haben 12 Arten von Menschen identifiziert, denen das Fliegen ohne Möglichkeit einer Bewährung oder Bereitschaft auf Lebenszeit verboten werden sollte. Hier sind sie. Und wenn Sie auf dieser Liste stehen, denken Sie daran: Sie wurden gewarnt.


Menschen, die im Flugzeug barfuß fliegen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Dies ist die Übertretung Nummer eins bei der Beleidigung von Passagieren. Und Shawn Kathleen, eine ehemalige Flugbegleiterin, sagt, dass es dieses eklige Verhalten war, das sie dazu gebracht hat, Passenger Shaming zu starten. „Füße – was ist los?“ Sie sagt. Nochmals zu den Sitzen im Fond: Ihre nackten Füße sind nicht nur unansehnlich, sie stinken auch oft. Und mit der Umluft in einem Flugzeug kann dieser Geruch lange, lange anhalten.


Menschen, die in Flugzeugen überall ihre Füße ablegen


(Foto: Passagier-Schummeln)



Nackt oder nicht, deine Füße gehören auf einen Ort: den Boden (okay, du kannst sie auch überqueren, aber nicht in den Luftraum deines Mitbewohners). Aber es gibt diejenigen, die es lieben, ihre Füße überall im Flugzeug zu platzieren. Das Schlimmste: Leute, die ihre Füße auf Tabletttische stellen! Ähm, entschuldigen Sie, einige von uns wollen davon essen.

Menschen, die Notfallevakuierungen unterbrechen, um ihr Gepäck zu holen


(Foto: Associated Press)

Passagiere des US-Airways-Flugs 445 aus Charlotte mussten bei der Landung in Denver evakuieren, als Rauch die Kabine zu füllen begann. Aber ein Video, das auf Passenger Shaming gepostet wurde, offenbarte einen beunruhigenden Anblick: Trotz der Tatsache, dass Flugbegleiter schrien: „Lass dein Hab und Gut!“ Die Leute packten tatsächlich ihre Taschen! Ihr Leben und das Leben der Menschen hinter Ihnen zu gefährden, um Ihre Sachen während einer Notfallevakuierung zu schnappen, ist der ultimative Egoismus.


„Gott bewahre, dass da ein Feuerball durchkommt und ich immer noch im Flugzeug bin, weil irgendein Arschloch seine Tasche holen muss“, sagt Shawn Kathleen. „Wenn ich überlebe, bringe ich ihn auf den Asphalt!“

In diesem Fall stellte sich heraus, dass es kein Feuer gab“, sagt Shawn Kathleen. 'Aber in diesem Moment müssen Sie sich keine Sorgen machen oder entscheiden.'

Leute, die sich im Flugzeug putzen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Es heißt 'persönliche Pflege', nicht 'öffentliche Pflege'. Und doch gibt es Leute, die finden es total cool, sich direkt vor allen zu rasieren. „Es ist widerlich“, sagt Shawn Kathleen. Sie verstehe, dass sich die Leute auf Langstreckenflügen gerne zusammentun, „aber auf der Toilette!“, sagt sie.


Menschen, die sich im Flugzeug putzen, Teil II


(Foto: Passagier-Schummeln)

Es geht nicht nur um die Jungs. Sagen wir es einfach: Haarentfernung jeglicher Art in einem Flugzeug ist ein großes No-Go!

Leute, die überall ihren Kaugummi liegen lassen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Wenn Sie nicht in der Grundschule gelernt haben, dass es wirklich schlecht ist, Ihren Kaugummi überall zu lassen – auf Sitzen, Armlehnen usw. –, gibt es einfach keine Hoffnung für Sie.


Leute, die ihre Hemden ausziehen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Wenn Sie Ihr Hemd nicht als Tourniquet verwenden, um das Leben von jemandem zu retten, gibt es keinen Grund, sich im Flugzeug so auszuziehen.

Leute, die „Ja“ sagen, um zu knacken


(Foto: Passagier-Schummeln)

Okay, wir würden diesem Kerl eine Pause gönnen, weil er ohne Hemd ist, wenn er nur einen Gürtel angezogen hätte.


Leute, die sich unterkleiden


(Foto: Passagier-Schummeln)

Okay, „No-Shirt-Typ“ und „Butt-Crack-Typ“ – wir sind nicht mehr sauer auf dich.

Leute, die mit ihren Haaren etwas zu locker sind


(Foto: Passagier-Schummeln)

Es ist aus mehreren Gründen ärgerlich, Ihre Haare über die Rückenlehne Ihres Sitzes hängen zu lassen. Es verdeckt nicht nur den Monitor der Person hinter Ihnen, sondern denken Sie auch daran, was passiert, wenn Mahlzeiten und/oder Getränke serviert werden. „Weißt du was: du hast da Haare!“ sagt Shawn Kathleen.

Menschen, die ihren Sitz als Wäscheleine benutzen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Das Trocknen deiner sexy Unterwäsche in der Kabine ist in vielerlei Hinsicht unangemessen – besonders wenn die Fluggesellschaft, auf der du dich befindest, „Virgin“ heißt.

Menschen, die ihre verschmutzten Windeln auf dem Boden liegen lassen


(Foto: Passagier-Schummeln)

Lässt du deine beschissenen Windeln zu Hause auf dem Boden? Egal, wir wollen es nicht wissen. Tun Sie es einfach nicht in einem Flugzeug!

Mehr von Yahoo Travel:
Die 15 lächerlichsten Dinge, die Menschen in einem Flugzeug sagen
UHR: Unser schuldiges Reisevergnügen – Videos von Leuten, die von Flügen geworfen werden
12 überraschende Geheimnisse über das Fliegen

Lassen Sie sich jeden Tag von Yahoo Travel inspirieren. Triff dich mit uns auf Facebook , Twitter , Instagram , und Pinterest. Schauen Sie sich unsere originelle Abenteuerreise-Serie an Ein breites Ausland .