Shutterstock

Vielleicht haben Sie diese gelb-schwarzen Riemen in Ihrem örtlichen Fitnessstudio gesehen. Wird verwendet, um eine Vielzahl von verschiedenen Widerstandsübungen durchzuführen, a TRX Das Training fordert Ihre Kraft, Ausdauer und Stabilität durch die Hebelwirkung Ihres eigenen Körpergewichts heraus. Ob im Fitnessstudio oder bequem von zu Hause aus, mit dem System können Sie fast jeden Muskel in Ihrem Körper ansprechen, Kraft aufbauen und gleichzeitig wichtige Kalorien verbrennen.

13 Workouts, die dir schnelle Ergebnisse bringen

Shutterstock

In einer Zeit, in der so viele Dinge augenblicklich (oder zumindest verdammt nah) sind, scheint es, als ob ein paar zusätzliche Pfunde so schnell und einfach verbrennen sollten wie der Versand von Amazon an einem Tag. Leider funktioniert es so nicht. Fett zu verlieren braucht Zeit und konsequente Anstrengung . Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie den Prozess möglicherweise ein wenig beschleunigen können, indem Sie Ihre Bemühungen verstärken – strategischer und manchmal intensiver trainieren.

Aber nicht vergessen: Bewegung ist nur ein Teil des Bildes, wenn es um Fettabbau . Zusätzlich zur Erhöhung der Intensität einiger deiner Workouts solltest du auch ausreichend Schlaf , eine Diät essen hauptsächlich aus nahrhaften, vollwertigen Lebensmitteln und kürze deine Alkoholkonsum wenn Sie echte Ergebnisse sehen wollen. Wenn Sie jedoch ein- oder zweimal pro Woche eines oder einige der folgenden intensiven und herausfordernden Workouts in Ihre Fitnessroutine integrieren (es ist keine gute Idee, jeden Tag intensiv zu trainieren), können Sie Ihr Kalorienverbrennungspotenzial maximieren und Ihre Ziele schneller.


Rudern

Shutterstock

Der Ruderer ist fast unvergleichlich zu jedem anderen Fitnessgerät, das Sie auf der Turnhalle finden. Ein Training auf diesem Gerät kombiniert Herz-Kreislauf- und Krafttraining zu einem schweißtreibenden Workout, das fast jeden Muskel in Ihrem Körper fordert. Und weil Ihre Herzfrequenz umso höher steigt, je schneller Sie rudern, können Sie in relativ kurzer Zeit viele Kalorien verbrennen.

Kettlebell-Training

Shutterstock

Die Arbeit mit Kettlebells bietet auch den Vorteil, Cardio- und Krafttraining in einer supereffizienten Trainingseinheit zu kombinieren. Mit einer Kettlebell können Sie schnelle, zusammengesetzte Bewegungen ausführen, die sowohl Ihre Muskeln als auch Ihr Herz-Kreislauf-System herausfordern, damit Sie gleichzeitig Fett verbrennen und Muskeln aufbauen können. Außerdem integrieren viele Kettlebell-Bewegungen im Gegensatz zu den steiferen Bewegungen, die Sie mit einer Kurzhantel- oder Kabelmaschine ausführen könnten, den Einsatz von Schwung, was ein größeres Engagement sowohl Ihrer großen als auch Ihrer kleinen Muskelgruppen erfordert. Sehen: 10 Kettlebell-Übungen für eine totale Körperverbrennung


Zirkeltraining

Shutterstock

Zirkeltraining bestehen typischerweise aus einer Reihe von Übungen (normalerweise acht), die direkt nacheinander mit wenig oder keiner Pause zwischen den Bewegungen ausgeführt werden. Es ist ähnlich wie Tabata oder Intervall-Training , außer dass Sie sich nicht ausruhen, bis alle Übungen abgeschlossen sind. Zirkeltrainings sind flexibel, d. h. sie können auf vielfältige Weise organisiert werden und können alles von Gewichtheben und Körpergewichtsübungen bis hin zu aeroben Bewegungen wie Boxjumps und Hampelmännern umfassen. Und genau wie bei Ruder- oder Kettlebell-Workouts besteht der größte Vorteil darin, dass auch beim Zirkeltraining Cardio- und Krafttraining in einem schnellen Tempo kombiniert werden, das Ihre Herzfrequenz für einen höheren Kalorienverbrauch erhöht.



Körpergewichtstraining

Shutterstock

Entgegen der landläufigen Meinung brauchst du keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio (oder überhaupt irgendwelche Geräte), um ein hochintensives Training durchzuführen. Sie können Ihre Herzfrequenz hoch genug erhöhen, um alle Fitnessvorteile intensiven Trainings mit einfachen, Körpergewichtsübungen die überall ausgeführt werden kann. Der größte Vorteil hier ist, dass Sie Körpergewichtsübungen in jede Art von Routine einteilen können, die Ihnen am meisten Spaß macht. Vom Zirkeltraining bis zum Tabata-Training passen Bewegungen wie Kniebeugen, Liegestütze, Ausfallschritte und Trizeps-Dips problemlos in jede Art von Routine.

TRX-Schulung

Shutterstock

Vielleicht haben Sie diese gelb-schwarzen Riemen in Ihrem örtlichen Fitnessstudio gesehen. Wird verwendet, um eine Vielzahl von verschiedenen Widerstandsübungen durchzuführen, a TRX Das Training fordert Ihre Kraft, Ausdauer und Stabilität durch die Hebelwirkung Ihres eigenen Körpergewichts heraus. Ob im Fitnessstudio oder bequem von zu Hause aus, mit dem System können Sie fast jeden Muskel in Ihrem Körper ansprechen, Kraft aufbauen und gleichzeitig wichtige Kalorien verbrennen.

Trainings verfolgen

Shutterstock

Anstatt jedes Mal das gleiche Tempo zu fahren, wenn Sie in Ihrer Nachbarschaft laufen, versuchen Sie stattdessen, Ihre lokale Strecke für ein schnelleres Training zu besuchen. Du wirst nicht nur mehr Kalorien verbrennen, indem du schnelleres Laufen in dein Training einbaust, sondern du wirst auch deine kardiovaskuläre Ausdauer herausfordern und schließlich deine Gesamtlaufleistung verbessern. Sehen: Speed-Workouts, die dein Training auf Hochtouren bringen


Hügel-Wiederholungen

Shutterstock

Laurie Towers, Fitnessexpertin, ehemalige professionelle Bodybuilderin und Gründerin und CEO von Der Braut-Body-Shop in New York City sagt Hügel-Workouts eignen sich hervorragend für die Arbeit der hinteren Kette. Mit anderen Worten, Sie bauen nicht nur in Ihren größeren Muskeln wie den Quads, Kniesehnen und Waden eine geringere Körperkraft auf, sondern auch in Ihren kleineren Stabilisatormuskeln, die normalerweise nicht so oft beansprucht werden. Außerdem ist es keine leichte Aufgabe, bergauf zu laufen, sodass Ihre Herzfrequenz stark ansteigt, Ihre Herz-Kreislauf-Ausdauer herausgefordert und Ihre Kalorienverbrennung maximiert wird. Sehen: Wie man Hügel-Wiederholungen durchführt

Fartleks

Shutterstock

Vielleicht das einfachste Lauftraining, Fartlek-Training bedeutet, Ihr Tempo in unregelmäßigen Abständen zu beschleunigen. Wenn Sie beispielsweise unterwegs sind, erhöhen Sie Ihre Geschwindigkeit jedes Mal, wenn Sie ein blaues Auto sehen, das in Ihre Richtung fährt, und bis es Sie erreicht. Die Idee ist, etwas auszuwählen, das ziemlich häufig auf Ihrer Route auftaucht, und es als Anhaltspunkt zu verwenden, um für kurze Zeit zu beschleunigen. Genau wie bei geschwindigkeitsorientierten Track-Workouts ist das Fartlek-Training eine weitere einfache Möglichkeit, Ihre kardiovaskuläre Ausdauer herauszufordern, indem Sie die Intensität Ihres Lauftrainings erhöhen.

Treppenlauf

Shutterstock

Treppentraining ist eine weitere ziemlich einfache Möglichkeit, die Intensität Ihres Cardio-Trainings zu erhöhen. Genau wie beim Berglauf stellt die Steigung beim Treppenlaufen eine zusätzliche Herausforderung sowohl für Ihre Unterkörpermuskulatur als auch für Ihr Herz-Kreislauf-System dar. Versuchen Sie, eine Reihe von Körpergewichtsübungen hinzuzufügen, wie z Liegestütze oder Trizeps-Dips am oberen oder unteren Ende der Treppe, um etwas Widerstandstraining zu absolvieren und auch Ihren Oberkörper einzubeziehen.

Krafttraining

Shutterstock

Muskelaufbau mit Kraft- oder Widerstandstraining ist ein wesentlicher Teil des Fettabbauprozesses . Da es sich bei Muskeln um sogenanntes „metabolisch aktives“ Gewebe handelt (was bedeutet, dass es Energie von Ihrem Körper benötigt, um es aufrechtzuerhalten), werden Sie im Laufe des Tages umso mehr Kalorien verbrennen, je mehr Muskeln Sie haben, auch wenn Sie nicht beschäftigt sind bei körperlicher Aktivität. Krafttraining kann alles beinhalten, vom Heben traditioneller Gewichte (wie Kurz- oder Langhanteln) bis hin zu Körpergewichtsübungen (wie Kniebeugen, Liegestütze und Ausfallschritte) und Sie können Krafttraining mit unterschiedlichen Intensitäten durchführen.


Spinnen

Shutterstock

Dank Studios wie SoulCycle und Flywheel ist Spinning zu einer immer beliebter werdenden Gruppenübung geworden und hat sich für viele als effektive (und unterhaltsame) Möglichkeit erwiesen, Fett zu verlieren. Neben einem großen Kalorienverbrauch (zwischen 400 und 600 Kalorien in nur 40 Minuten, so die offizielle Spinning-Website ), Indoor-Cycling-Kurse bieten die Leistungen Kraft und Ausdauer nicht nur in den Beinen, sondern auch in der Rumpfmuskulatur zu steigern und natürlich auch die kardiovaskuläre Fitness enorm zu steigern. Sehen: 5 Dinge, die Sie vor Ihrem ersten Spin-Kurs wissen sollten

Boxen

Shutterstock

In den 90er Jahren machten Billy Blanks Kickboxen und Tae Bo populärer denn je. Diese Modeerscheinung verpuffte schließlich, aber es scheint, als ob Boxtraining wieder auf dem Vormarsch sein könnte. „Boxen ist toll Ganzkörpertraining , und ist eine der angenehmsten Formen des Cardio-Trainings“, sagt Lee Pickering, ein Trainer mit DW Fitnessclubs . „Es erfordert schnelle Beinarbeit und löst viel Aufstau betonen . Das Hüpfen auf den Fußballen fordert Ihr Gleichgewicht heraus, während alle Muskeln in Ihren Beinen beansprucht werden. Die Kraft, die du hinter die Schläge steckst, trainiert deinen Oberkörper, deinen Rücken und deine Schultern.“ Im Wesentlichen handelt es sich um eine Ganzkörper-Kraft- und Cardio-Kombination, was bedeutet, dass Sie eine hübsche Figur bekommen können Killer-Workout in kurzer Zeit .

AMRAP

Shutterstock

NASM-zertifizierter Personal Trainer und Schöpfer von TheGetinShapeGirl.com Kyra Williams kann es nur empfehlen AMRAP , oder „so viele Runden wie möglich“-Workouts. „Ich verbinde gerne hochintensives Intervalltraining für den maximalen Kalorienverbrauch in kurzer Zeit mit Krafttraining zum Muskelaufbau“, sagte sie. Das Folgende ist ein Beispiel für eines ihrer bevorzugten 20-minütigen AMRAP-Workouts: Führe 10 Kniebeugen bis Überkopfdrücken, 10 Trizeps-Liegestütze mit engem Griff, 10 Burpees und 10 Sit-ups. Das Ziel: Innerhalb von 20 Minuten möglichst viele Runden dieser vier Übungen durchführen. AMRAP kann auch manchmal für „so viele Wiederholungen wie möglich“ stehen, was die gleiche Idee anwendet, nur dass Sie einige wenige Übungen auswählen und innerhalb von 60 Sekunden so viele Wiederholungen wie möglich ausführen. Ähnlich wie beim Zirkeltraining stellt die schnelle Natur von AMRAP eine kardiovaskuläre Herausforderung dar und beinhaltet gleichzeitig ein Widerstandstraining für eine echte Ganzkörperverbrennung.