Einfache und effektive Möglichkeiten, jetzt Geld zu sparen

Shutterstock

Es kann schwierig sein, über Geld zu sprechen, und es kann kompliziert sein, darüber nachzudenken, da es endlose Möglichkeiten gibt, Ihr Geld zuzuweisen. Wenn Sie dazu neigen, ein Sparer zu sein, gibt es hier einige einfache Möglichkeiten, wie Sie diesen Fonds für regnerische Tage aufbauen oder Geld anlegen können, um ein finanzielles Ziel zu erreichen.

Budgetierung starten

Shutterstock


Dies ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Ausgaben zu visualisieren und zu bewerten, wo Einsparungen erzielt werden können. Die Budgetierung gibt Ihnen die Kontrolle über Ihr Geld, indem es Ihnen ein Gefühl dafür gibt, wohin es fließt. Vielleicht stoßen Sie auf eine monatliche Rechnung, die in die Höhe geschossen zu sein scheint, oder eine Gewohnheit, die zu teuer wird. Mit der Budgetierung können Sie einen Ausgabenplan erstellen, der sicherstellt, dass Sie immer genug Geld haben, um die Dinge zu bezahlen, die Sie benötigen, und für die Dinge zu sparen, die Sie möchten. Das Einhalten eines Budgets wird Sie auch schuldenfrei halten oder Ihnen helfen, sich aus der Verschuldung herauszuarbeiten. Es gibt viele Budgetierungs-Apps, mit denen Sie beginnen können – Sie müssen höchstwahrscheinlich Ihre Kreditkarten und Bankkonten zusammen mit Rechnungsinformationen für Kabel, Versorgungsunternehmen, Miete, Autozahlungen usw. verknüpfen. Sie können auch einfach eine selbst auflisten.

Legen Sie die Karten weg und verwenden Sie Bargeld

Shutterstock


Es ist ganz einfach, Ihre Kreditkarte zu zücken, zu wischen und loszulegen. Und dann, 45 Wischbewegungen später, haben Sie Geld für Dinge ausgegeben, die Sie nicht brauchten. EIN lernen veröffentlicht im Journal of Consumer Research, dass Menschen, die mit Bargeld statt mit Karte bezahlen, einen höheren Wert auf den Kauf legen. Wenn Sie darüber nachdenken, ist es ziemlich schmerzhaft, Ihr Geld physisch zu übergeben und zuzusehen, wie es verschwindet. Versuchen Sie, einen vorher festgelegten Geldbetrag für die Woche oder den Monat abzuheben, und verpflichten Sie sich, nur diesen Betrag auszugeben.



Machen Sie eine Einkaufsliste

Shutterstock

Eine durchschnittliche amerikanische Familie gibt rund 647 US-Dollar aus jeden Monat auf Lebensmittel. Sie können diese Kosten leicht senken, indem Sie sich an eine Einkaufsliste halten und Impulskäufe vermeiden, die Sie in den Warenkorb werfen, wenn Sie keinen Plan haben. Eine Einkaufsliste ist eine großartige Möglichkeit, sowohl Ihre Mahlzeiten als auch Ihre Ausgaben im Auge zu behalten. Bevor Sie sich auf den Weg machen, schauen Sie sich gut an, was Sie bereits in Ihrer Küche haben und notieren Sie, was Sie nicht haben. Sie können sich auch einige Rezepte für die Woche aussuchen und beim Einkaufen der Zutatenliste folgen.

Wählen Sie Generika über Marken

Shutterstock


Apropos Lebensmittel: Generika sind in der Regel billiger als die meisten Markennamen. Wenn Sie in einem bestimmten Lebensmittelgeschäft einkaufen, tendieren Sie zu der Handelsmarke im Gegensatz zu einer beliebten Marke derselben Sache. Generika oder Eigenmarken sind im Allgemeinen billiger als nationale Marke Artikel, weil der Einzelhändler die Produktion an die Nachfrage der Verbraucher anpassen und die Werbekosten senken kann. Es ist ein Irrglaube, dass der Preis ein Hinweis auf die Qualität ist. In einigen Fällen ist die Verpackung das einzige, was zwei Artikel unterscheidet und den einen billiger macht als den anderen.

BYOL — Bringen Sie Ihr eigenes Mittagessen mit

Shutterstock

Lebensmittel können Sie bereits zurückwerfen, und die monatlichen Kosten für dieses Essen beinhalten wahrscheinlich nicht das Geld, das Sie für das Mittagessen ausgeben. Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics, die durchschnittliche Haushaltsausgaben ungefähr $3.365 für Lebensmittel außerhalb des Hauses jedes Jahr. Das sind 280 Dollar im Monat. Ein paar Mal in der Woche ein Mittagessen zu kaufen, mag im Moment harmlos und einfach erscheinen, aber diese 8-Dollar-Suppe-und-Sandwich-Kombination summiert sich.

Kaufen Sie Heftklammern in großen Mengen

Shutterstock


Der Kauf in großen Mengen kostet nicht nur normalerweise weniger als der Kauf von Artikeln in kleineren Größen, sondern verhindert auch, dass Sie häufiger in den Laden gehen. Sie können keinen Impulskauf an der Kasse durchführen, wenn Sie sich nicht an der Kasse befinden. Einige gute Dinge, die man in großen Mengen kaufen kann, sind Toilettenpapier, Waschmittel, Windeln und nicht verderbliche Lebensmittel wie trockene Nudeln und Bohnenkonserven.

Wechseln Sie Ihre Glühbirnen

Shutterstock

Stromrechnungen sind eine Belastung, die jeder ertragen muss. Wenn Sie Ihre Glühbirnen auf LED umstellen, können Sie die Rechnung ein paar Stufen senken. Laut Energieeffizienz-Experten könnte der Austausch Ihrer alten Glühbirnen gegen neue der einfachste Weg für Sie sein, den Energieverbrauch Ihres Haushalts zu senken und Geld zu sparen. Der Grund ist ganz einfach. Hochwertige LED-Glühbirnen verwenden 75% weniger Energie als herkömmliche Glühbirnen und halten laut Angaben 25-mal länger das US-Energieministerium . Und in den letzten Jahren wurden LEDs immer erschwinglicher.

Kündige deine Mitgliedschaft im Fitnessstudio

Shutterstock


Das Fitnessstudio ist nicht die einzige Möglichkeit, Sport zu treiben. Anstatt für eine Mitgliedschaft zu bezahlen, versuchen Sie, kreativ zu werden, wie Sie fit bleiben. Das Internet ist ein perfekter Ausgangspunkt – Fitnesstrainer und Yoga-Gurus veröffentlichen regelmäßig Trainingsprogramme auf ihren öffentlichen Social-Media-Kanälen, denen jeder folgen kann. Es gibt ihnen Exposition und Ihnen die Freiheit, bequem von zu Hause aus zu trainieren.

Gutscheine verwenden

Shutterstock

Es mag altmodisch erscheinen und es kann einige Zeit dauern, aber Couponing ist die Einsparungen wert. Die Sonntagszeitung wird mit einem Buch mit Coupons zum Ausschneiden geliefert, aber Sie können auch eine schnelle Online-Suche durchführen. Es gibt Websites, auf denen Sie Coupons online 'ausschneiden' und entweder ausdrucken oder auf Ihrem Telefon speichern können. Einige Geschäfte haben sogar Apps, die Coupons digital anbieten.

Kaffee zu Hause kochen

Shutterstock


Der durchschnittliche Preis für eine Tasse Kaffee beträgt laut 2,99 US-Dollar Marktforschungsunternehmen NPD Group . Und wenn Sie mehr Gourmet-Cafés bevorzugen, betragen die durchschnittlichen Kosten 4,24 USD pro Tasse. Das bedeutet, dass Sie zwischen 5 und 25 US-Dollar pro Woche, 20 bis 100 US-Dollar pro Monat und zwischen 240 und 1.200 US-Dollar pro Jahr ausgeben könnten – nur für Kaffee. Es gibt kein Argument dafür, dass es bequemer ist, Kaffee auf dem Weg zur Arbeit zu kaufen, als zu Hause zu kochen, aber das zusätzliche Geld, das Sie sparen, ist die Mühe definitiv wert.

Einkaufsbummel

Shutterstock

Sie können möglicherweise jeden Monat Geld sparen, indem Sie nach besseren Angeboten für alles suchen, von Kabel bis hin zu Auto- und Hausratversicherungen. Sehen Sie sich zunächst Ihre aktuellen Rechnungen für die Anbieter an. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Anbieter anzurufen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Rechnung verstehen, und holen Sie mindestens drei Angebote von verschiedenen Unternehmen ein.

Verkaufe deine Sachen

Shutterstock

Eine supereinfache Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen, das Sie dann sparen können, besteht darin, sich auf Online-Marktplätzen umzusehen, um zu verkaufen, was Sie nicht brauchen. Sie können zum Beispiel einige Gegenstände aus Ihrem Schrank ausgraben, die Sie nie tragen, und versuchen, sie zu verkaufen. Die meisten Leute sitzen im selben Boot wie Sie – sie versuchen, etwas Geld zu sparen und wollen nicht viel Geld ausgeben, nur um ein anständiges Möbelstück zu kaufen. Wenn Sie ein paar Dollar verdienen möchten, besteht die Möglichkeit, dass jemand ein Bücherregal für unter 100 US-Dollar kauft. Win-Win. Wenn Sie Gegenstände in Ihrem Haus haben, in die Sie nicht gerade verliebt sind und die Sie kaum benutzen, verkaufen Sie sie.

Versuchen Sie es mit einem Sparglas

Shutterstock

Das Konzept hinter einer Spardose ist ziemlich einfach – Sie werfen Bargeld in eine Dose, wenn Sie Kleingeld haben, und bevor Sie es wissen, haben Sie einen guten Geldbetrag auf Ihrem Sparkonto. Obwohl dies möglicherweise am besten für Leute ist, die dazu neigen, viel Bargeld zu verwenden, können Sie jeden Betrag in ein Sparglas werfen. Dollarnoten, Quartale, alles – es macht immer Spaß, am Ende des Monats zusätzliches Geld zu finden.

Erhalten Sie Cashback für Ihre Einkäufe

Shutterstock

Eine weitere schnelle Möglichkeit zum Sparen besteht darin, sich bei Websites anzumelden, auf denen Sie „Cashback“ verdienen können, indem Sie einfach so ausgeben, wie Sie es normalerweise online tun würden. Wenn Sie das verwenden auf Websites verfügbare Tools und Kreditkarten erhalten Sie bei den meisten Einkäufen bis zu 10 % zurück. Und als Bonus müssen Sie nicht auf Verkäufe warten oder Coupons finden. Besuchen Sie nach der Anmeldung einfach die Website, wenn Sie online einkaufen. Sie zahlen den vollen Betrag beim Kauf, erhalten aber den Rabatt in Form eines Rabatts zurück.

Holen Sie sich eine wiederverwendbare Wasserflasche

Shutterstock

Anstatt jeden Tag Einweg-Plastikwasserflaschen zu verwenden, sollten Sie eine wiederverwendbare kaufen und diese befüllen. Aktuelle Analyse von Penn-Staat kam zu dem Schluss, dass die Amerikaner jährlich über 11 Milliarden Dollar für Wasser in Flaschen ausgeben. Warum Geld für etwas ausgeben, das bereits aus Ihrem Wasserhahn kommt? Aber Wasser ist nicht das Einzige. Denken Sie an all die Einwegartikel wie Utensilien oder Lunchpakete, die Sie regelmäßig verwenden, und erzielen Sie einen einfachen Kostenvorteil beim Kauf einer wiederverwendbaren Version.