Danner stellt seit den 1930er Jahren Stiefel in den USA her und hat 1979 mit der Einführung des Berglicht – ein ikonischer Wanderschuh unter Hardcore-Wanderern und bis vor kurzem ein Artefakt einer vergangenen Ära. Aber Danner hat den Stiefel neu aufgelegt – handgefertigt in derselben Portland-Fabrik, aus der die Originale hervorgegangen sind. Während der neue Mountain Light seine Vollnarbenlederkonstruktion beibehält, wird er mit einer Vibram-Sohle und einem Gore-Tex-Liner aktualisiert, um ihn ins 21. Jahrhundert zu bringen.

Auf der Suche nach dem leichtesten und kompaktesten Trekkingstock-Set der Welt? Suchen Sie nicht weiter als die Lightrek 4s . Diese Kohlefaser-Wunderstöcke bieten kritische Balance und Unterstützung auf unebenem Gelände und können eine ultraleichte Plane im Angesicht des heulenden Windes stützen, aber mit nur einem halben Pfund pro 160 US-Dollar Paar werden sie Sie auf dem Trail nicht belasten. Sie lassen sich leicht von 83 bis 140 Zentimeter verstellen und sind mit Hartmetallspitzen und ergonomischen EVA 'Kork-O-Lon'-Schaumstoffgriffen ausgestattet. Jeder Stock wird auf Bestellung aus in Kalifornien gewalzter Kohlefaser hergestellt und in Austin, TX, montiert.

Gregory hat den Großteil seiner Rucksackproduktion auf die Philippinen ausgelagert, aber die Crème-de-la-Crème seiner Bergsteigerlinie – die Männer Denali Pro 105 und frauenspezifisch Petit Dru Pro 85 – werden immer noch in einem Werk in Südkalifornien hergestellt. Die Denali-Packung ist in drei Größen (6.100 bis 7.000 cu.) und die Petit Dru (4.400 bis 5.700 cu.) in vier Größen erhältlich – für eine auf die Rumpflänge des Trägers zugeschnittene Passform. Die Rucksäcke verfügen über drei Zugangspunkte (oben, Mitte und unten), 7075 T-6 interne Aluminiumstreben und robuste, leichte Materialien, die ihnen die höchste Tragfähigkeit in der Gregory-Linie verleihen. Mit mehr als 500 US-Dollar sind diese Top-Packs nicht billig, aber wie alle Gregory-Produkte haben sie eine lebenslange Garantie.


Jacks R’Better wurde 2004 von zwei Freunden (beide Jack genannt) auf der Suche nach besserer ultraleichter Campingausrüstung gegründet und produziert lokal hergestellte Daunenschlafdecken, Hängematten und leichte Unterstände für anspruchsvolle Rucksacktouristen. Dies mag zwar wie ein Schlafsack aussehen, aber der Sierra Sniveller (250 US-Dollar) hat ein etwas anderes Design. Diese Daunen-Schlafdecke lässt sich zur einfachen Belüftung weit öffnen und kann kopfüber im Camp getragen werden wie ein Serape oder mit einem Reißverschluss wie ein herkömmlicher Schlafsack. Der Quilt wiegt etwa anderthalb Pfund, ist mit 800er Gänsedaunen gefüttert und lässt sich auf die Größe einer Melone verpacken. Es hat eine Nenntemperatur von bis zu 25 Grad und ist nur eines von mehreren Modellen, die von diesem einheimischen Campingunternehmen angeboten werden.

Kifaru ist ein Unternehmen für High-End-Ultraleicht-Campingzubehör, das vom Gründer von MountainSmith gegründet wurde – das wie die meisten großen Outdoor-Ausrüstungsmarken die Produktion ins Ausland verlegt hat. Dieses 22-köpfige Unternehmen entwickelt und produziert alle seine Produkte – darunter ultraleichte Rucksäcke, Schlafsäcke und Unterstände – in Wheat Ridge, CO Dreijahreszeiten MegaTarp hier gezeigt ist der mack-daddy der drei Modelle der Kifaru-Planenlinie. Hergestellt aus dem gleichen ultraleichten Ripstop-Nylon, das für die Konstruktion von Hängegleitern verwendet wird, lässt sich dieser tragbare Unterstand auf die Größe einer Nalgene-Flasche verpacken und wiegt nur 21 Unzen. Es lässt sich mit Trekkingstöcken als Unterstützung aufbauen und kann mit zusätzlichem Zubehör zu einem Vierjahreszeitenzelt umgebaut werden – einschließlich eines ultraleichten, packbaren Holzofens. Preis: $181-$396


MSR ist eine weitere in Seattle hergestellte Markenfamilie von Cascade Designs, und sein bereits legendärer Campingkocher WhisperLite wurde für die Saison 2012 umfassend überarbeitet. Das neue Design erhält leichtere Komponenten, neue gezackte Stahlstützen zum besseren Halten größerer Töpfe und Pfannen und überarbeitete Innenteile für eine einfache Wartung. Das Beste von allem ist jedoch seine Vielseitigkeit – dieser Kocher verbrennt fast alles: Kanisterbrennstoff, Weißgas, Kerosin oder sogar bleifreies Benzin. Bei weniger als 1,25 Pfund sind die 140 US-Dollar WhisperLite Universal ist ideal für einfache Übernachtungen oder ausgedehnte mehrtägige Ausflüge.



Princeton Tec stellt persönliche Beleuchtungslösungen für Taucher, Militärpersonal, Fahrradpendler und Rucksacktouristen seit drei Jahrzehnten, und jeder Schritt des Prozesses – von der Forschung und Entwicklung über das Spritzgießen von Lichtgehäusen, das Nähen von Stirnbandbändern, die Wärmebehandlung von Metallkomponenten und das Aufladen von Batterien – findet im Werk des Unternehmens in Trenton, NJ, statt. Dieser Garden State-Hersteller weiß ein oder zwei Dinge über die Entwicklung heller, langlebiger Geräte und die $45 Eos-Stirnlampe ist eines seiner beliebtesten Produkte. Die 80-Lumen-Leuchte ist mit einer ultraeffizienten Maxbright-LED mit langer Reichweite ausgestattet, die in einem robusten wasserdichten Gehäuse untergebracht ist. Es wird mit AAA-Batterien betrieben und brennt eine volle Stunde in seiner höchsten, bahnbrechenden Pechschwarz-Einstellung und 50 Stunden lang in seiner niedrigsten Schlafenszeit-Buch-Licht-Einstellung.

Tim Leatherman gründete 1983 sein gleichnamiges Werkzeugunternehmen und hat die Marke seitdem zu einem bekannten Namen gemacht. Fast 500 Mitarbeiter, die in seinem Werk in Portland arbeiten, montieren, polieren, verpacken und versenden jedes einzelne der 46 Produkte im Katalog des Unternehmens. Einige gegossene Zangenköpfe werden ausgelagert, ebenso wie die eine oder andere Buchse oder Niete – aber der Löwenanteil der Herstellung – vom Stanzen von Stahl aus Ohio bis hin zur Montage und Qualitätskontrolle – wird im eigenen Haus abgewickelt. Das Skelettwerkzeug ($90 in Kohlefaser ; $65 in rostfreier Stahl ) ist ein schlanker und kompakter Begleiter, den alle außer den härtesten Ultraleichtflugzeugen gerne in sein Rudel aufnehmen würden. Es verfügt über eine 15-Zentimeter-Edelstahlklinge, eine Zange, einen Karabiner-/Flaschenöffner und einen doppelseitigen Bittreiber. Das Beste von allem ist, dass es mit einer satten 25-Jahres-Garantie geliefert wird.

Der Großteil der Smartwool-Produkte wird außerhalb der USA hergestellt, aber es klingt intelligent PhD-Linie der Crew-Socken werden in Fabriken in South Carolina nach strengen Standards genäht. Verfügbar in Herren- (links) und Damen- (rechts) spezifische Modelle, in leichtem Strick für den Sommer oder mittelschwer für kühleres Wetter, diese Wandersocken verfügen über die WOW-Technologie des Unternehmens, die durchdachtes Strickmaterial mit höherer Dichte in Zonen mit hoher Stoßbelastung platziert, um Stöße und Abrieb zu reduzieren. Nicht schlecht für 20 Dollar pro Paar.


Die günstigen 155 US-Dollar Hohe Belichtung ist eine vielseitige Option für Übernachtungs- oder Klettertouren. Es hat eine gepolsterte Schaumstoffrückseite, zwei Kompressionsriemen und seitliche Wimpern zum Sichern zusätzlicher Ausrüstung. Das Unternehmen schneidet und näht seit 1970 Taschen im Bundesstaat New York und ist eines der wenigen Unternehmen, das robuste Campingrucksäcke speziell für Kinder herstellt.

Obwohl das Trinken aus dieser flexiblen „Anti-Flasche“ etwas Übung erfordern kann, ist die Dampferelement ($ 12) macht die Lernkurve auf dem Trail mehr als wett, indem es im leeren Zustand in fast nichts zusammenbricht und sich in jedem überfüllten Rucksack rar macht. Das Element ist mit einem Fassungsvermögen von 0,7 Liter (12 US-Dollar) und 1 Liter (14 US-Dollar) erhältlich und verfügt über einen intelligenten „SuperCap“ -Deckel mit integriertem Karabinerhaken zum Einrasten der Flasche an einem Packgurt oder zum Aufbewahren der leeren Hülle bei Nichtgebrauch. Das langlebige Design ist BPA-frei und spülmaschinenfest. Es ist packbar, wiederverwendbar und knallhart.

Therm-a-Rest setzt seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1971 den Standard für Isomatten, als ein paar arbeitslose Boeing-Ingenieure begannen, experimentelle Isomatten in einer umfunktionierten Sandwichpresse zu bauen. Waren die ersten Schlafrollen des Unternehmens aus offenzelligem Schaumstoff ihrer Zeit voraus? NeoAir die ganze Saison stellt einen Quantensprung in der Trail-tauglichen Technologie dar. Das Kissen lässt sich unglaublich klein verpacken, lässt sich aber auf 2,5 Zoll dick aufblasen und sorgt so für warmen, luftigen Luxus. Diese Vierjahreszeiten-Isolierunterlage ist stark isoliert und in drei Größen ($ 140-$ 170) erhältlich, die zwischen 1,1 und 1,6 Pfund wiegen.

Das GravityWorks Wasserfiltersystem (110 US-Dollar) ist ein Glücksfall für jeden, der nach einem langen Tag auf dem Trail schon einmal unter verkrampften Unterarmen gelitten hat, weil er einen kleinen Wasserfilter gepumpt hat. Das System funktioniert durch einfaches Aufhängen eines speziellen, deutlich gekennzeichneten „schmutzigen“ Beutels mit Spenderwasser an einer Stelle, die höher als der entsprechende „saubere“ Behälter ist. Dann gehen Sie einfach weg und lassen Sie die Schwerkraft übernehmen, die Wasser mit einer Geschwindigkeit von 1,75 Litern pro Minute durch ein Filterelement drückt. Der ganze Shebang wiegt etwas mehr als ein halbes Pfund und lässt sich zu nichts zusammenpacken. Während ein Teil der Hohlfasern im Filterelement importiert wird, werden alle Laminate und Folien, aus denen die robuste Blase besteht, sowie alle ihre Kunststoffkomponenten im Werk von Platypus in Seattle hergestellt.


ULA – kurz für Ultralight Adventure – wurde von Brian Fankle gegründet, der 2001 den Pacific Crest Trail absolvierte und überzeugt war, dass der aktuelle Stand der ultraleichten Campingausrüstung noch verbessert werden kann. Die $250 Katalysator (hier zu sehen) bietet eine Tragfähigkeit von 4.800 Kubikzoll, die durchdachte Funktionen wie ein Bären-Kanister-Holster und zwei Hüftgurttaschen umfasst. Der Rucksack ist für bis zu 40 Pfund Ausrüstung ausgelegt, was bemerkenswert ist, wenn man bedenkt, dass er nur drei Pfund wiegt.

Steinbock stellt etwa 85 Prozent seiner Linie in den USA mit Fabriken in Nordkalifornien her und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2014 vollständig aus der asiatischen Produktion zu verschwinden ein wahrhaft in den USA geboren und aufgewachsenes Endprodukt. Das Damen Shak Lite 1/2 Zip ($135) und Herren Shak Lite FZ (150 US-Dollar) waren Bestseller für die wollbesessene Outdoor-Marke. Beide Teile sind natürlich isolierend und atmungsaktiv und eignen sich perfekt für Wander- oder Rucksacktouren bei kühlem Wetter.