istockphoto.com

15 Gründe, warum verheiratete Menschen länger leben

istockphoto.com

Es ist etwas, das Wissenschaftler seit Jahrzehnten verblüfft – Menschen, die glücklich verheiratet sind, leben tatsächlich länger als Menschen, die ledig oder geschieden sind. Etwas Wissenschaft unterstützt dies. Und zwar gibt es auch Einige Wissenschaften da draußen, die das nicht untermauern , ist es leicht zu erkennen, dass es einige für Ehepaare charakteristische Lebensstilfaktoren gibt, die einer Person helfen können, ein längeres Leben zu führen.

Soziales Unterstützungssystem

istockphoto.com

Eine Person zu haben, die Sie konsequent in Ihren Bemühungen unterstützt, kann einen großen Beitrag zum Erfolg leisten. „Sozial integriert zu sein und ein starkes Netzwerk zu haben, fördert die Gesundheit, indem es ein Gefühl von Identität, Zielstrebigkeit und Kontrolle fördert“, Psychologin und Autorin Jamie Gruman zu The Active Times erklärt. „Es hilft, mit Menschen zusammen zu sein, die uns für gesunde Verhaltensweisen wie gutes Essen belohnen und uns für ungesunde Verhaltensweisen schimpfen, wie z zu viel alkohol trinken .“ Auf lange Sicht verbessert die Ermutigung, auf sich selbst aufzupassen und die soziale Verstärkung von anderen zu erhalten, Ihre Gesundheit in vielerlei Hinsicht. Diese soziale Unterstützung ist besonders effektiv, wenn sie von der Familie kommt, z. B. vom Ehepartner und nicht von einem Freund, Studien zeigen .

Weitere Aktivitäten

istockphoto.com



Du bist wahrscheinlicher lass dich raus und probiere neue Dinge aus wenn Sie jemanden haben, auf den Sie sich verlassen können! „Verheiratete Menschen neigen dazu, mehr Zeit miteinander zu verbringen und an mehr gemeinsamen Aktivitäten teilzunehmen“, erklärte Gruman. Er drückte aus, dass die Ehe und die Teilnahme an neuen Aktivitäten mit einem Partner „die Freude verstärken, die wir aus Erfahrungen ziehen“.

Gemeinsam genutzte Ressourcen, die die Lebensqualität verbessern

istockphoto.com

Ressourcen wie Geld, Versicherungen und persönliche Gegenstände verbessern die Lebensqualität und können zu weniger Stress . Wenn diese Ressourcen gemeinsam genutzt werden, haben Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Zugriff auf eine größere Menge an Ressourcen – und fühlen sich weniger durch Belastungen wie Hausarbeit, Rechnungen und andere Verantwortlichkeiten gestresst.

Niedrigere Stresslevel

istockphoto.com

„Eine Konstante in Ihrem Leben zu haben, wie zum Beispiel verheiratet zu sein, wirkt sich positiv auf Ihren Stress aus“, Caleb Backe, Gesundheits- und Wellnessexperte für Maple Holistics , sagte The Active Times. „Nach Hause zu kommen, um eine stabile Beziehung zu führen, hat nachweislich das Angstniveau von Ehepaaren verringert.“ Stress kann alle möglichen Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben , einschließlich erhöhtem Blutdruck und verminderter Immunität. Indem sie sich gegenseitig ruhig halten, helfen verheiratete Menschen ihrem Ehepartner, länger zu leben!

Gesündere Ernährung

istockphoto.com

Restaurantmahlzeiten sind mit zusätzlichem Fett und Kalorien beladen und oft fehlt es an Nährwert. Das ist natürlich nicht immer so, auch in Fastfood-Restaurants – aber weniger Mahlzeiten auswärts zu essen, kann Wunder für Ihre Gesundheit bewirken. „Single essen häufiger mit ihren Freunden auswärts, während Ehepaare zum Abendessen nach Hause gehen“, sagt Backe. „Das bedeutet, verheiratet zu sein, sichert gesündere Essgewohnheiten .“ Einiges davon hängt davon ab, welche Arten von Lebensmitteln diese Paare zu Hause essen – Diese gesunden Abendessenrezepte sind ein großartiger Anfang !

Emotionale Unterstützung

istockphoto.com

Unterschätzen Sie nicht einen der offensichtlichste Vorteile der Kameradschaft: emotionale Unterstützung . „Wenn man verheiratet ist, hat man automatisch eine Schulter zum Anlehnen und ein Ohr zum Zuhören“, erklärt Backe. „Es ist im Grunde so, als hätte man einen Therapeuten zu Hause. Während Singles darauf warten müssen, dass ihre Freunde zum Ausladen zur Verfügung stehen, kommen Ehepaare nach Hause und können sich nach Herzenslust austoben.“

Geringeres Risiko für Herzerkrankungen

istockphoto.com

Entsprechend eine Studie aus dem Jahr 2018 , Menschen, die verheiratet sind, sind beides weniger wahrscheinlich an Herzerkrankungen zu erleiden und weniger wahrscheinlich daran zu sterben Herzkrankheit sobald sie es haben. Es stellt sich heraus, dass die Suche nach einem lebenslangen Partner in mehr als einer Hinsicht gut für Ihr Herz ist!

Mehr Glück

istockphoto.com

Dies setzt natürlich voraus, dass Sie in einer gesunden und glücklichen Ehe sind. Während unglückliche Beziehungen Ihre Gesundheit beeinträchtigen können Auf lange Sicht kann eine glückliche Ehe Ihnen helfen, länger zu leben. „Mehr Freude und weniger Ärger, biologisch gesehen, bedeutet weniger Stresshormone in Ihrem Körper und weniger Abnutzung Ihres Systems, wodurch Sie länger stärker und stärker werden“, erklärt Raffi Bilek, Paarberater und Direktor des Baltimore Therapiezentrum . Ganz zu schweigen von allem die unglaublichen gesundheitlichen Vorteile von Glück !

Öfter kochen

istockphoto.com

Verheiratete neigen dazu, Mahlzeiten häufiger zu Hause zu kochen. Kochen kann deine Gehirnfunktion verbessern und erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nahrhafte Lebensmittel zu sich nehmen.

Weniger Alkohol trinken

istockphoto.com

Verheiratete Paare trinken tendenziell weniger als Unverheiratete einige Studien . Wir müssen Ihnen das wahrscheinlich nicht sagen, aber hier ist es: Viel trinken ist nicht gut . Eigentlich, einige Forschungsergebnisse dass jedes zusätzliche Getränk, das über dem empfohlenen Limit liegt, Ihnen die Zeit Ihres Lebens verkürzen kann.

Gesellschaft

istockphoto.com

Wer zu viel Zeit allein verbringt, kann laut sogar das Risiko eines frühen Todes erhöhen eine Studie aus dem Jahr 2012 . Einsamkeit kann dich wirklich töten; Ehepaare sind von Natur aus weniger einsam.

Körperliche Gesundheitschecks

istockphoto.com

Da Ehepartner so viel Zeit miteinander verbringen, ist es wahrscheinlicher, dass sie die körperliche Gesundheit des anderen überprüfen. Anzeichen und Symptome, die Menschen sonst ignorieren könnten werden nicht so wahrscheinlich unbemerkt bleiben. Das frühzeitige Erkennen gefährlicher Symptome kann das Leben eines Menschen retten!

Weitere Abendessen im Sitzen

istockphoto.com

Wenn Sie sich zum Abendessen mit anderen zusammensetzen, können Sie ein längeres und glücklicheres Leben führen. Studien zeigen dass Menschen, die oft alleine essen, tatsächlich ein höheres Risiko für ein metabolisches Syndrom haben, das zu einem früheren Tod führen kann. Familienessen machen einen großen Unterschied ! Tatsache ist, dass verheiratete Paare eher zusammen sitzen und essen, als eine alleinstehende Person wahrscheinlich mit einer Begleitperson isst.

Weniger rauchen

istockphoto.com

Studien zeigen, dass verheiratete Paare tatsächlich seltener rauchen als Alleinstehende. Da das Rauchen unbestreitbare langfristige negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit , es ist kein Geheimnis, warum dies den Menschen hilft, länger zu leben.

Verbesserte Überlebensrate bei Krebs

istockphoto.com

Entsprechend eine Studie in der Zeitschrift Cancer veröffentlicht wurde, überleben verheiratete Paare eher eine Krebsdiagnose als Singles. Einige Wissenschaftler stellten die Hypothese auf, dass diese Ergebnisse hauptsächlich auf die soziale Unterstützung zurückzuführen waren, die Krebspatienten während der Behandlung von ihren Ehepartnern erhalten. Tatsache ist jedoch, dass es alle möglichen Faktoren gibt, die zu Ihrem Krebsrisiko beitragen können. Auch Ihre Ernährung kann eine große Rolle dabei spielen, ob Sie während der Behandlung Krebs bekommen oder nicht .