Gesunde Ernährung ist möglich, ohne die Bank zu sprengen

Shutterstock

„Superfood“ ist ein cleveres Marketing-Etikett, das verwendet wird, um Produkte und andere Artikel in Lebensmittelgeschäften zu beschreiben, die reich an Nährstoffen sind, die dazu beitragen, die schlechtes Cholesterin und reduzieren das Risiko für Herzprobleme,Krebs und andere Krankheiten.

Einige Lebensmittel, die dieser Beschreibung entsprechen – wie Gogi-Beeren – liegen im Trend, was sie teuer macht. Andere – wie Erdbeeren und Äpfel – sind immer in der Lebensmittelabteilung des Lebensmittelgeschäfts zu finden, das heißt sie können Pestizide enthalten , manchmal gefährliche Chemikalien, die verwendet werden, um Pflanzen vor Unkraut, Insekten und Infektionen zu schützen.

Die Aufrechterhaltung einer gesunden Ernährung kann ein teures Unterfangen sein. Lachs zum Beispiel ist ein ganzjähriges Superfood, aber seine Kosten haben sich in die Höhe getrieben 30-Jahres-Hoch . Das Essen in der Saison ist eine der besten Möglichkeiten, gute Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Sie sich tatsächlich leisten können.

Die Lebensmittel in der folgenden Liste basieren auf den saisonalen Anleitung produzieren ; die preise wurden von geschätzt USDA-Wirtschaftsforschungsdienst .

Klicken Sie hier, um die Sommer-Superfoods zu sehen, die kein Vermögen kosten



Weitere Lesungen:

Superfood-Geheimnisse für ein gesundes Leben

Lebensmittel, die dein Training ruinieren

Iss deinen Weg zu einem Bikini-Body