iStock

Stellen Sie sich vor: Sie und Ihre Kumpels haben gerade Ihr Auto mit dem Essen und der Ausrüstung für gepackt dein nächstes Abenteuer . Sie schließen den Kofferraum und sind aufgeregt zu gehen, wenn Sie Ihren verlorenen Hund bemerken schaue dich aus deinem Haustürfenster an . Diese Welpenaugen können selbst den eifrigsten Naturliebhaber ein wenig schuldig fühlen, weil er seinen besten Freund zurückgelassen hat.

15 Dinge, die Sie diesen Frühling mit Ihrem Hund tun sollten

iStock

Stellen Sie sich vor: Sie und Ihre Kumpels haben gerade Ihr Auto mit dem Essen und der Ausrüstung für gepackt dein nächstes Abenteuer . Sie schließen den Kofferraum und sind aufgeregt zu gehen, wenn Sie Ihren verlorenen Hund bemerken schaue dich aus deinem Haustürfenster an . Diese Welpenaugen können selbst den eifrigsten Naturliebhaber ein wenig schuldig fühlen, weil er seinen besten Freund zurückgelassen hat.

Surfen gehen

Shutterstock

Hunde, die auf Wellen reiten, sind vielleicht keine olympische Sportart, aber es ist wohl beliebter als viele Profisportarten . Es gibt viele jährliche Wettbewerbe, bei denen 50 bis 100 Hunde gewinnen, um eine Medaille zu gewinnen. Einige von den vierbeinige Tiere sind so beliebt, dass sie mehrere Sponsoren haben und Geld für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen sammeln. Denken Sie nicht einmal daran im Wettbewerb mit diesen Eckzähnen .



Bring ihm das Skateboard bei

iStock

ObEs gibt eine Skateboard-Katze , es kann einen Skateboard-Hund geben. Vielleicht können Sie beide später durch die Stadt skaten und Spiele spielen, indem Sie auf und vom Brett springen. Bulldoggen sind in diesem Sport besonders gut, wie Sie an sehen können Dieses Video , weil sie einen niedrigen Schwerpunkt haben. Tillman, eine Bulldogge, hält den Guinness-Weltrekord für die „schnellsten 100 Meter auf einem Skateboard von einem Hund“.

Lauf frei am Strand

iStock

Gehen Sie nach draußen, holen Sie sich Ihren vierbeinigen besten Freund und suchen Sie sich eine freie Fläche wo Sie und er oder sie frei laufen können . Fido ist wahrscheinlich ziemlich steif, nachdem er den ganzen Winter im Haus oder in der Wohnung gesessen hat, mit Ausnahme von gelegentlichen Spaziergängen. Ihr Hund wird es lieben, seine Beine richtig auszustrecken und die Zunge baumeln zu lassen.

Wandern in der Wildnis

Lassen Sie Fido nicht zu Hause, wenn Sie Spaß in der Natur haben. Wandern kann die Lieblingsbeschäftigung Ihres Haustieres werden. Wenig haustierfreundliche Nationalparks bieten laut der National Parks Foundation mehr Möglichkeiten als Acadia. Der Park erstreckt sich über mehrere Inseln entlang der zerklüfteten Küste von Maine und bietet 160 Meilen Wanderwege und 45 Meilen (45 Meilen) Fahrstraßen angeleinte Haustiere sind willkommen . Stadtparks machen genauso viel Spaß, nur kleiner.

Spielen Sie im Park holen und fangen

iStock

Bringen Sie die Lieblingsspielzeuge Ihres Hündchens mit und üben Sie, sie zu holen und zu fangen. Nimm all die Frisbees, Tennisbälle, alten Stofftiere, die er oder sie mag und geh in einen hundefreundlichen Park wenn Fido ohne Leine laufen und trainieren kann, indem er sie fängt. Dies wird wirklich dazu beitragen, seine oder ihre Koordinationsfähigkeiten zu verbessern.

Schwimmen gehen

Manche Hunde sind sehr sportlich und sehr aktiv . Sie lieben es, alles zu tun, was Sie tun. Wenn die Temperaturen konstant wärmer werden, bedeutet dies normalerweise Schwimmen. Dies ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihr Haustier dazu zu bringen, sich zu bewegen und sich an Aktivitäten mit geringer Belastung zu beteiligen, insbesondere wenn er oder sie neigt zu Fettleibigkeit .

Machen Sie eine Wasserschlacht mit Streuseln

Bist du oder Dein vierbeiniger bester Freund wettbewerbsfähig ? Wenn dies der Fall ist, starten Sie einen lustigen Kampf mit Streuseln. Fido wird ein schönes Training bekommen, ihr beide werdet euch abkühlen, wenn es draußen zu warm ist, und ihr werdet liebevolle Erinnerungen aneinander schaffen. Sie können diese Gelegenheit auch nutzen, um Ihrem Hündchen ein schönes Bad im Freien zu gönnen.

Nimm ihn mit anderen Hunden aus

Sie sind nicht der einzige, der ein soziales Leben braucht, und Sie können nicht 'es' für Ihren Welpen sein. Auch sie mögen es, Freunde zu finden und mit jemandem seines eigenen Ranges spielen . Dies kann auch für Sie eine Gelegenheit sein, neue Freunde zu finden.

In den Urlaub fahren

iStock

Keine Frage – Haustieresind ein gleichberechtigtes Mitglied deiner Familie . Sie kümmern sich sehr um sie, genau wie Sie Ihren Kindern viel Aufmerksamkeit schenken. Sie füttern sie, spielen mit ihnen, gehen mit ihnen spazieren, putzen hinter ihnen her, bringen sie zum Tierarzt, wenn sie einen Tag lang nichts essen, und Sie lieben sie bedingungslos. Warum also ohne sie in den Urlaub fahren wollen? Viel Destinationen werden sich freuen, euch beide zu sehen .

Agility-Kurse erstellen

Shutterstock

Hunde lieben es zu spielen – sie brauchen viel Platz zum Toben und Spaß haben. Fügen Sie Streusel und Schläuche hinzu, um den Kurs anspruchsvoller zu gestalten und die Beweglichkeit von Fido zu entwickeln. Die meisten für Fido entworfenen Erholungsgebiete verfügen jetzt über Agility- und Hindernisparcours .

Campen gehen

iStock

Es gibt keinen besseren Campingbegleiter als a durchtrainierter Vierbeiner . Stellen Sie sicher, dass auf dem Campingplatz Hunde erlaubt sind und dass Ihr Hund aktuell über Impfungen und Medikamente . Ziehen Sie auch Medikamente gegen Zecken, Flöhe und Herzwürmer in Betracht, bevor Sie sich auf den Weg machen. Bringen Sie eine starke Leine, ein Geschirr zum Wandern, Kotbeutel, Leckerlis, ein Licht für das Halsband Ihres Hundes und ein Erste-Hilfe-Set für Hunde mit.

Gemeinsam trainieren

iStock

Forschung hat gezeigt, dass Hunde und Haustiere im Allgemeinen Menschen glücklich machen und Verbessere deine Herzgesundheit . Eine Studie die 421 Erwachsene untersuchten, die zuvor einen Herzinfarkt erlitten hatten, ergaben, dass nach einem Jahr Probanden, die Hunde besaßen, eher länger leben als diejenigen, die es nicht taten. Haustiere sind auch eine große Bewegungsmotivation. Auch sie müssen aktiv bleiben, um dies zu vermeiden übergewichtig oder fettleibig werden .

Machen Sie eine Frühlingsfahrt

nimm das nicht Gelegenheit, die Natur zu erkunden weg von deinem Hund. Ein Roadtrip ist ein sehr lustiger und spontaner Urlaub. Das tut Fido auch gut. Sie brauchen nicht viel Vorbereitung. Holen Sie sich einfach etwas zu Essen und Wasser, füllen Sie den Tank auf und steigen Sie ins Auto. Manche Hunde sind familienfreundlicher als andere und wird während einer solchen Reise sehr gut abschneiden, egal ob sie lang oder kurz ist.

Probiere Nasenarbeit

Shutterstock

Dies ist ein echter Sport für Hunde. K9 Nasenarbeit ist eine unterhaltsame Aktivität des Suchens und Riechens für praktisch alle Arten von Hunden. Es ist auch leicht zu lernen. Der Sport schafft bei vielen Hunden Selbstvertrauen und Konzentration und bietet eine sichere Möglichkeit, Hunde fit und gesund zu halten durch geistige und körperliche Bewegung . Der Sport kann auch kompetitiv betrieben werden.

Verstecken spielen

iStock

Bringen Sie Ihrem Hund bei, Gegenstände und Personen zu verfolgen. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, mit einem Spielzeug oder einem Kleidungsstück Verstecken zu spielen. Dies ist auch eine sehr gute Übung, wenn Fido gerne herausgefordert wird. Stell sicher dass du hast genug Hundefutter um Ihr Hündchen zu belohnen, wenn es ihm gut geht.