Natur und Umwelt – GEWINNER

Kontinentale Wasserscheide: Wildtiere, Menschen und die Grenzmauer
Von Krista Schlyer
Texas A&M University Press, College Station, $30

Dieses Buch ist eines der wichtigsten Werke über die Natur, das in diesem Jahr veröffentlicht wird. Aber zunächst eine Klarstellung: Beim Titel „Continental Divide“ geht es nicht um die Trennung der atlantischen und pazifischen Wasserscheiden. Vielmehr geht es um die menschengemachte Trennung zwischen den USA und Mexiko: die Grenzmauer. Die Mauer ist natürlich umstritten, aber die Auswirkungen der Mauer auf die natürliche Umwelt wurden in der öffentlichen Debatte ausgespart. In diesem bahnbrechenden Werk berichtet Autorin Krista Schlyer über Vergessenes – und was sie zu sagen hat, ist nicht gut. Der Kongress hat die Aufhebung von Umweltgesetzen in der Nähe der Grenze zugelassen, und als Ergebnis hat die Mauer die Migrationswege von Wildtieren verwüstet und gleichzeitig den Menschenverkehr durch die unberührtesten und sensibelsten wilden Gebiete umgeleitet. Die Öffentlichkeit muss umfassend über die wahren Kosten der Mauer informiert werden, und Schlyers Buch ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung. KAUFEN

Natur und Umwelt – Lobende Erwähnung

Der California Wildlife Habitat Garden: Wie man Bienen, Schmetterlinge, Vögel und andere Tiere anzieht
Von Nancy Bauer
University of California Press, 29,95 $


Kann ein Garten, selbst ein kleiner, ein Zufluchtsort für Wildtiere sein? Die Antwort ist ein klares Ja, und Nancy Bauer führt Sie in diesem farbenfrohen Buch Schritt für Schritt an, wie Sie genau das tun. Während sich das Buch an kalifornischen Gärten orientiert, gelten die von ihr beschriebenen Praktiken überall. Außerdem werden sie dringend gebraucht. Bienenpopulationen gehen rapide zurück. Einige Singvogelarten verschwinden und sogar die Zahl der majestätischen Monarchen ist zurückgegangen. Eine der Hauptursachen für diesen Rückgang ist der Verlust von Lebensräumen, und durch die Schaffung von Wildgärten können wir der Natur helfen und helfen, einen Teil des Verlorenen wiederherzustellen. KAUFEN

Naturhistorische Literatur – GEWINNER

Weg zum Meer: Eine Entdeckungsreise im Meer von Cortez
Von Aaron Hirsh
Farrar, Straus und Giroux, $28


Aaron Hirsh vollbringt ein kleines Wunder inWir sagen unseren Weg zum Meer. Er nimmt ein Buch über Naturgeschichte und formt daraus so etwas wie einen Roman. Seit einem Jahrzehnt führt Hirsh jedes Jahr eine kleine Gruppe von Studenten zu einem Kurs in Ökologie und Evolutionsbiologie an die Sea of ​​Cortez. In dem Buch konzentriert er sich auf eine spezielle Klasse, und Sie werden sich schnell als einer der Mitglieder der Klasse wiederfinden, die schnorcheln, waten und erkunden – und Hirsh zuhören, während er uns den Weg zum Meer erklärt. Durch Dialog, Interaktionen zwischen ihm und seinen Schülern verbindet er Meeresbiologie, Naturschutz, Forschung sowie Kultur- und Naturgeschichte zu einer mitfühlenden und aufschlussreichen Erzählung. KAUFEN



Naturhistorische Literatur – Lobende Erwähnung

The Incidental Steward: Überlegungen zu Citizen Science
Von Akiko Busch
Yale University Press, $25

In dieser eleganten und introspektiven Arbeit untersucht Akiko Busch die Beiträge und den Wert freiwilliger Naturforscher und Amateurwissenschaftler. Sie verwendet den Begriff „Citizen Science“, um die weitreichende Reichweite und den nachhaltigen Nutzen ihrer Arbeit besser zu beschreiben. InDer beiläufige StewardBusch begleitet uns durch das Hudson Valley, wo wir mehrere Bürgerwissenschaftler besuchen, die bei der biologischen Forschung helfen, Beobachtungen machen und aufzeichnen, andere Freiwillige organisieren und an der Verbesserung der natürlichen Umwelt arbeiten. Es ist ein bereichernder Prozess für die Teilnehmenden und für die Wissenschaft im Allgemeinen. Busch hat hier etwas Besonderes getan, einen Song über den Ort, einen Aufruf zum Engagement und einen nachdenklichen Kommentar zu unserer sich schnell verändernden Welt geschaffen. KAUFEN

Naturhistorische Literatur – Lobende Erwähnung

Wölfe im Land des Lachses
Von David Moskowitz
Holzpresse, Inc., 29,95 $


Der Fotograf und erfahrene Tracker David Moskowitz ist auf der Mission, Wölfe zu sehen. Auf der Suche nach ihren Zeichen durchquert er den pazifischen Nordwesten, folgt Spuren und kann sie mit etwas Glück aus nächster Nähe beobachten. Von jeder Reise kommt er mit einem neuen Verständnis. Seine Wanderungen tragen dazu bei, das Buch voranzubringen, aber er verwendet sie auch, um ein vollständigeres Bild der Wiederansiedlung von Wölfen zu erstellen, indem er eine Fülle von Informationen über ihr Verhalten, ihre Biologie und die um sie wirbelnde Kontroverse hinzufügt. Bunt illustriert mit Moskowitz' herrlichen Fotografien, ist dies eine schöne neue Arbeit über dieses schwer fassbare Raubtier. KAUFEN

Kategorie Outdoor-Literatur – GEWINNER

Ich verspreche, nicht zu leiden: Ein Narr für Liebe wandert den Pacific Crest Trail
Von Gail D. Storey
Die Bergsteiger-Bücher, $16.95

Im Alter von 56 Jahren war Gail Storey nicht gerade daran interessiert, ihr Leben auf Eis zu legen und ihren Besitz, einschließlich eines Traumhauses, zu verkaufen, um den Pacific Crest Trail zu wandern. Aber sie sehnte sich danach, mit ihrem Mann dort zu sein und in die Natur einzutauchen. Aber warte. Natur? Ist sie verrückt? Sie hasst Käfer!Ich verspreche, nicht zu leidenist ein sehr kreativer und brillant witziger Bericht, der das Pacific Crest-Erlebnis wie kein anderer beschreibt. Mit der erfinderischen leichten Ausrüstung ihres Mannes – von der sie einige als in Arbeit finden – starten sie an der mexikanischen Grenze und beginnen die epische Wanderung nach Norden. Mit wunderbaren Redewendungen, einem scharfen, aufmerksamen Auge und einem selbstironischen Stil ist Storey ein vollendeter Geschichtenerzähler. Am Ende lernen wir sie als eine Person mit einem kitzligen Sinn für Humor und eine willige Leidende mit einem Herzen aus Gold kennen. KAUFEN

Kategorie Outdoor-Literatur – Lobende Erwähnung

Näher am Boden: Ein Outdoor-Familienjahr auf dem Wasser, im Wald und am Tisch
Von Dylan Tomine
Patagonia-Bücher, $29.95


Als Dylan Tomine jung war, huschten er und seine Freunde durch die Nachbarschaft, um Brombeeren zu pflücken. „Wenn du sie auswählst, backe ich es“, sagte seine Mutter zu ihm. Es war die Erinnerung an die dampfenden, duftenden Pasteten seiner Mutter, frisch aus dem Ofen, die Jahre später zum Teil das Sammeln von wildem Essen zu einer Möglichkeit machen sollte, mit der seine Familie gemeinsam Zeit in der Natur verbringen konnte. In diesem wunderschön geschriebenen und herzlichen Bericht beschreibt Tomine die Streifzüge seiner Familie in die Natur. Sie bauen Gemüse an, fischen nach Lachs, graben nach Austern, suchen nach Pilzen und jagen Hirsche. In dem Buch geht es nicht ums Überleben. Tomine gibt uneingeschränkt zu, dass sie immer noch viel mehr von ihrem Essen aus dem Lebensmittelladen bekommen, aber es ist eher eine Möglichkeit, in der heutigen Zeit eine Familie zu gründen und gleichzeitig mit der natürlichen Umgebung geerdet zu bleiben. KAUFEN

Classic Award – GEWINNER

Everest: Der Westgrat
Von Thomas F. Hornbein
Die Bergsteiger-Bücher, 29,95 $

Kein Zweifel an diesem.Everest: Der Westgratist ein Klassiker des Bergsteigens. Es ist die Geschichte der Everest-Besteigung 1963 auf einer kühnen und völlig unbekannten Route: dem West Ridge. Autor Thomas Hornbein und sein Kletterbegleiter Willie Unsoeld erreichen nach einem kräftezehrenden Schlussschub den Gipfel, doch es ist so spät am Tag, dass sie in 28.000 Metern Höhe ertappt werden. Sie haben weder Unterschlupf, Nahrung noch Sauerstoff und befinden sich innerhalb der sogenannten Todeszone. Niemand wusste, ob es überhaupt möglich war, eine Nacht auf dieser Höhe zu überleben. Dank der Bergsteigerbücher,Der Westgratwurde in einer beeindruckenden Sonderausgabe zum 50-jährigen Jubiläum neu aufgelegt. Es ist alles da: der Originaltext, die Fotos und ein spezieller Nachtrag, der das Leben jedes einzelnen Expeditionsteilnehmers jetzt fünfzig Jahre später nachverfolgt. KAUFEN

Geschichte/Biografie – GEWINNER

Die Emerald Mile: Die epische Geschichte der schnellsten Fahrt der Geschichte durch das Herz des Grand Canyon
Von Kevin Fedarko
Schreiber, $30


Ende 1983 ließen drei Flussführer im Schutz der Dunkelheit einen hölzernen Dory in das angeschwollene Wasser des Colorado gleiten. Der Fluss stand unter Hochwasser, ein Wildbach, den man nicht mehr gesehen hatte, seit die Tore des Glen Canyon Dam vor Jahren geschlossen worden waren und sich direkt flussaufwärts von ihrem Startpunkt befanden. Was sie taten, war illegal. Doch das Risiko einer Verhaftung war im Vergleich zu ihrem Ziel, den Fluss schneller als alle anderen zu fließen, gering. In den Stausee hinter dem Glen Canyon-Damm ergoss sich der Abfluss von einem ungewöhnlich starken Schneejahr. So viel Wasser kam so schnell, dass es die Integrität des Damms bedrohte, und die Betreiber des Damms setzten unerhörte Wassermengen frei. Autor Kevin Fedarko konzentriert sich auf die drei Führer, aber gleichzeitig webt er geschickt die umfassendere Geschichte des Flusses selbst und das Aufeinandertreffen zweier Gegensätze ein: diejenigen, die den wilden, unberührten Fluss lieben – und diejenigen, die ihn nutzen möchten den Fluss zum wirtschaftlichen Vorteil. Wie das kleine Holzboot, das den Fluss hinuntergeschleudert wird,Smaragdmeileist eine fesselnde Fahrt durch Geschichte, Politik und große Träume. KAUFEN

Design und künstlerischer Verdienst – GEWINNER

Der Appalachian Trail: Wir feiern Amerikas Wanderweg
Von Brian B. King
Rizzoli International Publications in Kombination mit Appalachian Trail Conservancy, $50

Der Appalachian Trail ist eine der besten Errungenschaften in der Outdoor-Geschichte unseres Landes – und dieses neue aufwendige Buch ist der perfekte Beweis für diese Leistung. Es feiert auch einen wichtigen Meilenstein: einen Geburtstag! Der Trail ist jetzt gesunde 75 Jahre alt. Im großformatigen Couchtisch-Stil gehalten, besteht es aus einer Reihe von Essays und ist vollgepackt mit inspirierender Fotografie – zeitgenössischer und historischer. Der letzte Schliff dieses ohnehin schon herausragenden Bandes befindet sich im hinteren Umschlag: eine ausklappbare Karte des gesamten Appalachian Trail. KAUFEN

Design und künstlerischer Verdienst – GEWINNER

Eine Welt in einem Kubikfuß: Porträts der Biodiversität
Text und Fotografie von David Lüttschwager
Die University of Chicago Press, $45


Öffnen Sie dieses Buch und Sie befinden sich plötzlich in einer Kunstgalerie, umgeben von spektakulären Porträts der Bewohner der Natur. Der Künstler ist Meister-Naturfotograf David Lüttschwager und seine Motive sind Pflanzen, Tiere und Insekten, die aus verschiedenen Ökosystemen auf der ganzen Welt gesammelt wurden. Aber diese Fotografien haben etwas Besonderes. Sie alle kommen aus einem begrenzten Raum von der Größe eines Kubikfußes – ein Raum, der sich durch Lüttschwagers Kunst in einem nie zuvor gesehenen Reichtum des Lebens offenbart. KAUFEN

Kinderkategorie – GEWINNER

Reisen mit Gannon und Wyatt: Botswana
Von Patti Wheeler und Keith Hemstreet
Greenleaf Book Group Press, $12.95

Dieser spannende 140-seitige Roman ist der erste einer Reihe von Abenteuerbüchern für die Altersgruppe 9-12 Jahre. Es geht um Zwillingsbrüder, deren Eltern berufstätig sind, die sie an verschiedene Orte der Welt führen. In diesem Buch reisen die Brüder nach Botswana. Ihre Geschichte wird ziemlich geschickt in Tagebuchform erzählt: Zuerst schreibt ein Bruder in sein Tagebuch und dann der andere Bruder – eine Technik, die junge Leser dazu inspirieren könnte, ihr eigenes Tagebuch zu führen. In Botswana gehen die Jungs auf Safari. Sie sehen und lernen viel über die afrikanische Tierwelt und stoßen irgendwann auf eine Löwin, die von Wilderern erschossen wurde. Die Brüder helfen, es gesund zu pflegen und kümmern sich um ihre Jungen. Dann nimmt das Abenteuer der Jungs richtig Fahrt auf, als sie den Wilderern begegnen. Eltern finden hier genau die richtige Kombination für heranwachsende Kinder mit Unterricht über die Natur und das Leben im Allgemeinen. KAUFEN

Kinderkategorie – Lobende Erwähnung

Das Outdoor-Abenteuerbuch für Kinder: 448 großartige Aktivitäten in der Natur, bevor Sie erwachsen werden
Von Stacy Tornio und Ken Keffer. Illustrationen von Rachel Riordan
Falkenführer, $18.95

Dies ist das perfekte Buch, um Kinder (3-13 Jahre) von Computern, elektronischen Spielen und Fernsehen fernzuhalten. Was ist sein Geheimnis? Bunte Illustrationen zum einen. Ein ganzes Buch voller lustiger Ideen für andere. Und dann sind da noch diese Checkboxen. Kontrollkästchen? In der Tat! Kinder lieben sie. Sie werden begierig darauf sein, die Boxen abzuhaken und für das nächste Abenteuer im Freien zu rennen. Ob Sie in der Stadt oder auf dem Land leben,Das Outdoor-Abenteuerbuchist voller Dinge, die man ausprobieren kann – und Kinder brauchen nicht einmal einen Computer, um sie auszuprobieren. KAUFEN

Reiseführer für Outdoor-Abenteuer – GEWINNER

Ihr Führer zu den Nationalparks: Der vollständige Führer zu allen 58 Nationalparks
Von Michael Joseph Oswald
Stone Road Presse, $25

Stecken Sie dieses 695-seitige Buch in Ihr Handschuhfach und Sie haben den perfekten Reisebegleiter für Ihren Besuch in den Nationalparks. Es umfasst alle 58 Parks mit einer Fülle von Informationen zu jedem. Es gibt kinderfreundliche Aktivitäten, viele Ideen für Wanderungen und eine umfassende Liste von Hotels, Restaurants und Attraktionen außerhalb der Parkgrenzen. Mit mehr als 500 Farbbildern, 140 leicht lesbaren Karten und 55 Wandertabellen sind Sie gerüstet und bereit für Ihre nächste Reise zu den Outdoor-Juwelen der Nation. KAUFEN

Unterrichtskategorie – GEWINNER

Schneereisen: Fähigkeiten zum Klettern, Wandern und Bewegen im Schnee
Von Mike Zawaski
Die Bergsteiger-Bücher, $ 21,95

Ob Wanderer oder Kletterer, früher oder später finden Sie sich auf Schneepisten wieder. Steiler Schnee kann natürlich gefährlich sein, wenn Sie nicht vorbereitet sind. Dieser vollständig illustrierte, umfassende Leitfaden von Mike Zawaski, einem langjährigen Outdoor-Instruktor und -Trainer, soll Ihnen dabei helfen, Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Es umfasst die Planung vor der Fahrt, die Selbsthaltung, die Verwendung von Steigeisen und Ratschläge zum Erkennen und Bewerten potenzieller Gefahren. KAUFEN

Naturführer – GEWINNER

Schmetterlinge von Indiana: Ein Feldführer
Von Jefffrey E. Belth
Indiana University Press, $17.99

Im Sommer gibt es nichts Schöneres, als von einem plötzlichen Farbtupfer eines Schmetterlings überrascht zu werden. Aber wie heißt dieser Schmetterling? Jeffrey Belth kann mit seinem neuen Führer zu Schmetterlingen von Indiana helfen. (Der Leitfaden ist auch in den meisten östlichen und zentralen Staaten nützlich). Farbige Registerkarten am Buchrand führen Sie schnell zu gleichfarbigen Schmetterlingen, wo die gestochen scharfen Fotos und Feldmarkierungen von Belth Ihnen helfen, eine endgültige Identifizierung zu machen. Perfekt dimensioniert für den Einsatz im Freien, werden Sie beim nächsten Farbblitz nicht um einen Namen verlegen. KAUFEN

Naturführer – Lobende Erwähnung

Der Crossley ID Guide: Raptors
Von Richard Crossley, Jerry Liguori und Brian Sullivan
Princeton University Press, 29,95 $

Wenn Sie noch keinen Crossley-Vogelführer gesehen haben, erwartet Sie ein visueller Leckerbissen. Birder und Fotograf Richard Crossley erstellt eine Art Vogelmontage, die er zu einem außergewöhnlich effektiven Identifizierungswerkzeug manipuliert. In diesem Guide beginnt er mit einem Dutzend oder mehr Bildern eines Greifvogels und zeigt ihn in den unterschiedlichsten Perspektiven: nah und fern, gleiten und schweben, landen und sitzen. Er überlagert sie dann mit einem Hintergrundbild, das einen Lebensraum darstellt, in dem der Greifvogel häufig anzutreffen ist. Das Ergebnis, besonders auf zwei Seiten verteilt, ist ebenso beeindruckend wie lehrreich. Abgerundet wird das Ganze durch die beiden Co-Autoren von Crossley, beide bekannte Raptor-Autoren, die einen Großteil des Textes verfasst haben, der das illustrative Material ergänzt. KAUFEN

Naturführer – Lobende Erwähnung

Der Field Guide zu den Nationalparks Yellowstone und Grand Teton
Von Kurt F. Johnson.
Farcountry-Presse, $24.95

Auf dem Weg nach Yellowstone oder den Tetons? Planen Sie, ein paar Field Guides mitzunehmen, stellen aber fest, dass nur für einen Platz ist? Hier ist der zu nehmen. Kurt JohnsonsField Guide zu den Nationalparks Yellowstone und Grand Tetonist kompakt und voller klarer und farbenfroher Illustrationen. Sie werden vom Umfang dieses 244-seitigen Handbuchs erstaunt sein. Es deckt buchstäblich alles ab: Pflanzen, Wildtiere, Insekten, Reptilien, Vögel, Spuren – und, ja, sogar den Sternenhimmel bei Nacht. KAUFEN