Shutterstock

Die am stärksten und am wenigsten gestressten Staaten 2018

Shutterstock

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung – 77 Prozent – ​​erlebt regelmäßig körperliche Symptome durch Stress , Statistiken Show. Etwas mehr als ein Drittel fühlt sich so an Leben mit extremem Stress und 48 Prozent sind der Meinung, dass ihr Stress in den letzten fünf Jahren zugenommen hat.

Zu den häufigsten Stressursachen zählen Beziehungen , Geld, Jobdruck , Schlafentzug , und schlechte Ernährung.

Der Stress in den USA ist seit 2016 auf dem Vormarsch. Die persönliche Finanz-Website WalletHub veröffentlichte ihre Prüfbericht über die Staaten mit den besten und schlechtesten Leistungen in Amerika, wenn es um Stress geht.

Um die Bundesstaaten mit dem höchsten Stresslevel zu bestimmen, hat WalletHub die 50 Bundesstaaten und den District of Columbia anhand von 38 Schlüsselkennzahlen verglichen. Der Datensatz reicht von der durchschnittlichen Arbeitszeit pro Woche über die Privatinsolvenzrate bis hin zum Anteil der Erwachsenen, die ausreichend Schlaf bekommen.

Shutterstock

20. North Carolina

Shutterstock

North Carolina liegt in fast allen Kategorien – Arbeit, Geld, Gesundheit und Sicherheit – mit Ausnahme von familiärem Stress im Mittelfeld.

19. Ohio

Shutterstock

Die Quantität und, vielleicht noch wichtiger, die Schlafqualität, die ein Mensch bekommt, sind enorm Auswirkungen auf seine körperliche und geistige Gesundheit . Dies könnte erklären, warum Ohio, das bei den wenigsten Schlafstunden pro Nacht auf Platz 4 liegt, die Liste der am stärksten gestressten Staaten macht.

18. Texas

Shutterstock

Austin ist eine der besten Städte im ganzen Land, sicherlich ein Ort einen Besuch wert oder sogar dauerhaft umziehen . Aber Texas ist viel mehr als Austin. Die größten Probleme, die die Einheimischen betonen, sind Familie und Beruf.



17. Indiana

Shutterstock

Der größte Stress, den die Menschen in Indiana empfinden, hängt mit der Arbeit zusammen. In diese Kategorie fallen auch elterlicher Stress und der Anteil der Eltern, die keine emotionale Unterstützung haben. Außerdem hat Indiana jetzt die siebthöchste Adipositasrate bei Erwachsenen – 32,7 Prozent – ​​in der Nation, laut The State of Obesity.

16. Florida

Shutterstock

Die Leute ziehen möglicherweise nach Florida, um lebe ein langes, glückliches Leben im Ruhestand oder mach weiter lustiger Urlaub dort , vor allem im Winter, aber im Sunshine State ist nicht alles Sonnenschein. Es hat die vierthöchste Scheidungsrate des Landes.

15. South Carolina

Shutterstock

South Carolina hat die fünftniedrigste Kreditwürdigkeit. Ebenfalls, South Carolina , in dem etwa 4,9 Millionen Menschen leben und an fünfter Stelle rangiert gefährlichster Staat des Landes , wegen sehr niedriger Punktzahlen in den Kategorien Gemeinschaft, Finanzen und Verkehrssicherheit.

14. Alaska

Shutterstock

Alaskaner scheinen am meisten zu arbeiten – sie haben die meisten durchschnittlichen Arbeitsstunden pro Woche. Dies kann der Fall sein, weil Sie fühlen sich in ihrem Job nicht sicher . Die letzte Grenze, was auf deiner Bucket List stehen sollte , hat auch die dritthöchste Kriminalitätsrate pro Kopf.

13. DC

Michael Candelori / Shutterstock.com

Der District of Columbia hat die meisten Psychologen pro 100.000 Einwohner, 97, das sind 6,9-mal mehr als in Alabama, die wenigsten mit 14. Auch die höchste Kriminalitätsrate pro Kopf und der zweitbezahlbarste Wohnraum sind Themen, über die die Menschen gestresst sind.

12. Georgien

Shutterstock

Obwohl keine der Ranglisten von Georgia in den einzelnen Kategorien heraussticht, weil sie alle ziemlich niedrig sind, bringen sie den Staat zusammen auf den 12. Platz im Land, der am meisten gestresst ist.

11. Arizona

Shutterstock

Menschen in Arizona erleben viel familiärer Stress . Dazu gehören Trennung und Scheidung, Anteil Alleinerziehender, Kosten für Kinderbetreuung und Elternurlaub.

10. Tennessee

f11photo / Shutterstock.com

Während sich die Leute in Tennessee nicht melden viel arbeitsbedingter Stress , berichten sie, dass sie sich viele Sorgen um Geld machen. Die Gesamtpunktzahl des Staates für familien- und sicherheitsbedingten Stress ist ebenfalls ziemlich hoch – 13. bzw. 9..

9. Kentucky

Shutterstock

Kentucky liegt an vierter Stelle, weil viele Menschen unterhalb der Armutsgrenze leben. Vielleicht hat dies einen direkten Zusammenhang damit, dass Erwachsene ungesund sind (fünfthöchste) und nicht viel schlafen (drittniedrigste Anzahl an Schlafstunden pro Nacht).

8. Alabama

Shutterstock

Die zweitniedrigste Kreditwürdigkeit, der vierthöchste Prozentsatz von Erwachsene in schlechtem oder mittelmäßigem Gesundheitszustand und die geringste Zahl von Psychologen pro Kopf bringt Alabama so hoch in die Kategorie der „am meisten gestressten“ Staaten.

7. Oklahoma

Shutterstock

Was zu Oklahomas niedrigem Stress-Ranking beiträgt, ist die Angst vor Arbeitsproblemen und Gesundheit und Sicherheit, die sowohl die körperliche und geistige Gesundheit als auch die Unerschwinglichkeit von Arztbesuchen . Der Staat hat auch die Liste der gefährlichste in Amerika .

6. Arkansas

Paul Brady Fotografie / Shutterstock.com

Dies ist der Staat, in dem Sie die höchste Anzahl von Erwachsenen in schlechter Gesundheit finden. Es ist keine Überraschung, dass die Staat gehört auch zu den fettesten des Landes .

5. Nevada

Shutterstock

Nevada ist vor allem für Glücksspiele bekannt, obwohl die Bundesland hat noch viel mehr zu bieten . Vielleicht spielt das eine große Rolle für die familiären Beziehungen – der Staat hat die zweithöchste Scheidungsrate des Landes. Nevada rangiert außerdem auf Platz 3, wenn es um die wenigsten Psychologen pro Kopf geht.

4. Mississippi

Shutterstock

Die Einheimischen sind in einem schlechten Gesundheitszustand - der dritthöchste Prozentsatz der Erwachsenen mit Gesundheitsprobleme . Dies ist auch der Staat mit dem höchsten Anteil der Bevölkerung, der unterhalb der Armutsgrenze lebt. Es überrascht nicht, dass die Menschen in Mississippi die niedrigsten Kreditpunkte haben.

3. West-Virginia

Shutterstock

Ruhe und Entspannung ist fast unmöglich wenn du nicht gesund bist . Menschen in West Virginia haben den zweithöchsten Prozentsatz von Erwachsenen mit schwacher oder schlechter Gesundheit.

2. New Mexiko

Shutterstock

New Mexico ist ein cooler Ort für einen Besuch Fahrten mit dem Heißluftballon , Abenteuer in Nationaldenkmälern und historische Städte , aber es ist auch gefährlich – es hat die zweithöchste Kriminalitätsrate pro Kopf. Der Staat belegte den zweiten Platz in Bezug auf den Prozentsatz der Bevölkerung, der sehr arm war.

1. Louisiana

Shutterstock

Menschen in Louisiana viel arbeiten. Der Staat hat die fünfthöchste Zahl der durchschnittlichen Arbeitsstunden pro Woche. Aber ihre Kreditwürdigkeit ist die dritthöchste und der Staat hat den dritthöchsten Prozentsatz von Menschen, die unterhalb der Armutsgrenze leben. Bei all dem ist es vielleicht keine Überraschung, dass der kreolische Staat die dritthöchste Scheidungsrate und die vierthöchste hat höchste Kriminalitätsrate pro Kopf.

Shutterstock

20. Washington

Shutterstock

Keine Punktzahl sticht besonders heraus. Washington rangiert in Bezug auf Stress auf der ganzen Linie auf einem niedrigen Niveau. Seine „schlechteste“ Position liegt in der Mitte – 25. – in den Bereichen Gesundheit und Sicherheit sowie familiärer Stress.

19. Virginia

Shutterstock

Virginias insgesamt niedriger Stresswert ist hauptsächlich auf den geringen arbeitsbedingten Stress zurückzuführen, von dem die Bewohner berichtet haben. Diese Kategorie umfasst durchschnittliche Arbeitsstunden pro Woche, Pendelzeit, Freizeit pro Tag , und Arbeitsplatzsicherheit.

18. Idaho

Shutterstock

Auch Idaho hat eine niedrige Kriminalitätsrate. Idaho ist am besten als 'Kartoffelstaat' bekannt und hat mehr zu tun und zu sehen, als den meisten Menschen bewusst ist. Es ist die Heimat von mehr als einem Dutzend Nationalparks , mehrere Wildschutzgebiete und einige der bestes Angeln des Landes .

17. Maine

Shutterstock

Maine scheint am sichersten zu sein Staat im Land. Laut der Studie hat der Staat die niedrigste Kriminalitätsrate pro Kopf.

16. Vermont

Shutterstock

Vermont hat die fünftniedrigste Zahl der durchschnittlichen Arbeitsstunden pro Woche, den fünftniedrigsten Prozentsatz der erwachsenen Menschen mit schlechtem oder mittelmäßigem Gesundheitszustand und den drittniedrigsten niedrigste Kriminalitätsrate pro Kopf .

15. Maryland

Shutterstock

Was Maryland wirklich begünstigt und zu seinem hohen Rang unter den am wenigsten belasteten Staaten beiträgt, ist die Tatsache, dass es die zweitniedrigste Zahl von Menschen hat, die unterhalb der Armutsgrenze leben. Maryland rangiert insgesamt auf den Plätzen 39 und 46 in den Kategorien geld- und sicherheitsbezogener Stress.

14. Connecticut

Shutterstock

Connecticut hat den viertniedrigsten Prozentsatz der Bevölkerung, der unterhalb der Armutsgrenze lebt. Der Verfassungsstaat wurde auch zu den die am wenigsten übergewichtigen Staaten in den USA

13. Montana

Shutterstock

Die Menschen in Montana geben insgesamt die dritthöchste durchschnittliche Anzahl von Schlafstunden pro Nacht an, und wie Sie wissen, fühlen Sie sich den ganzen Tag besser, wenn Sie genug Ruhe haben und die Augen schließen, sind konzentrierter und neigen dazu, produktivere Tage haben .

12. Kansas

Shutterstock

Kansas belegt den vierten Platz in der Kategorie der günstigsten Wohnungen. Der Staat erzielte in fast allen Kategorien gute Ergebnisse. Derjenige, der das Gesamtranking auf 12 senkt, ist familienbedingter Stress.

11. New Hampshire

Shutterstock

New Hampshire hat den niedrigsten Bevölkerungsanteil, der unterhalb der Armutsgrenze lebt, 8,5 Prozent, was 2,6-mal niedriger ist als in Mississippi, der höchste mit 22,3 Prozent.

10. Nebraska

Shutterstock

Als einer der Bundesstaaten mit der höchsten Kreditwürdigkeit und dem günstigsten Wohnraum ist es nicht schockierend, dass die Menschen in Nebraska wenig Stress melden. Auch die Bewohner des Cornhusker State schlafen gut und haben genügend Stunden, was bei hilft sich glücklich und entspannt fühlen im Laufe des Tages.

9. Hawaii

Shutterstock

Hawaii hat mit 2,4 Prozent die niedrigste Arbeitslosenquote, das ist dreimal niedriger als in Alaska, die höchste mit 7,2 Prozent.

8. Massachusetts

Shutterstock

Menschen in Massachusetts mach dich nicht zu stressen über Arbeit – sie verzeichneten die viertniedrigste durchschnittliche Arbeitszeit pro Woche. Außerdem bekommen gestresste Menschen viel Hilfe; der Staat hat die zweithöchste Zahl von Physiologen pro Kopf.

7. Colorado

Shutterstock

Alles ist in Ordnung mit der Welt, wenn Sie wissen, dass Sie einen sicheren Arbeitsplatz haben, oder? Leute in Colorado mögen zustimmen. Dies ist der Staat mit der höchsten Arbeitsplatzsicherheit des Landes.

6. Wisconsin

Shutterstock

Der Badger State hat auf der ganzen Linie gute Noten. Der niedrigste ist der 36. Platz in der Kategorie Gesundheit und Sicherheit, der den Anteil von Erwachsenen mit schlechtem Gesundheitszustand, Menschen mit diagnostizierter Depression, Selbstmordrate , Versicherungsprämien und Aktivitätsrate.

5. South Dakota

Shutterstock

Bezahlbarer Wohnraum, hohe Kreditwürdigkeit, ein geringer Prozentsatz ungesunder Menschen, die meisten Schlafstunden pro Nacht – all dies bringt South Dakota ganz oben auf die Liste. Der Staat war auch unter den glücklichsten Tanne 2017 genannt .

4. Iowa

Shutterstock

Einheimische genug Schlaf bekommen scheinbar. Iowa liegt an vierter Stelle bei den Menschen, die die durchschnittlichsten Stunden pro Nacht zuschlagen. Iowa ist auch der Bundesstaat mit dem günstigsten Wohnraum aller 50 Bundesstaaten und D.C.

3. Utah

Shutterstock

Utah hat mit 16,18 Prozent die niedrigste Trennungs- und Scheidungsrate, was 1,8-mal niedriger ist als im District of Columbia, die höchste mit 28,63 Prozent.

2. North Dakota

iStock

Die Menschen in North Dakota neigen dazu, zusammen zu bleiben; der Staat hat die zweitniedrigste Scheidungsrate. Der Kauf eines großen Hauses ist wahrscheinlich kein großes Problem – dies ist der Peace Garden State hat den drittgünstigsten Wohnraum des Landes.

1. Minnesota

Shutterstock

Der Gewinner des am wenigsten stressigen Bundesstaates in den USA ist Minnesota. Vielleicht liegt es an der Natur , oder vielleicht ist es die Tatsache, dass der Staat den dritthöchsten Prozentsatz von Erwachsenen mit schlechter Gesundheit hat, oder die höchste Kreditwürdigkeit oder die fünftniedrigste Bevölkerungsgruppe, die in Armut lebt – was auch immer es ist, es funktioniert.