Foto geändert: Flickr / m01229 / CC BY 4.0

Seinfit ist mehr als nur trainieren, Gewichte heben und läuft auf a Laufband . Es geht um eine gesunde Ernährung und Lebensweise. Menschen, die in aktiven Städten leben, leben in der Regel länger. Aktiv zu bleiben ist einfacher als es scheint; Sie müssen im Fitnessstudio nicht immer ins Schwitzen kommen.

Ob Sie es glauben oder nicht, die Infrastruktur Ihrer Stadt spielt eine entscheidende Rolle für Ihren aktiven Lebensstil. Klima und Temperatur tragen zur Reichweite von Outdoor-Aktivitäten zu deiner Verfügung. Leben in Hawaii ermöglicht es Ihnen, die Strand und an Wassersportarten wie Surfen teilnehmen, Tauchen und Paddle-Boarding, während Sie in Colorado leben, haben Sie Zugang zu einigen der besten Wintersportarten des Landes, darunter Skifahren , Snowboarden und Schneeschuhwandern.


Laut CDC , mehr als ein Drittel der US-Erwachsenen sind fettleibig; verwandte Bedingungen umfassen Herzkrankheit , Schlaganfall und Typ-2-Diabetes. Dies ist ein Schock, denn die Fitnessbranche befindet sich auf einem Allzeithoch. „Im Jahr 2014 hatten US-Fitnesscenter insgesamt mehr als 54 Millionen Mitglieder. Der US-Fitnesscenter-Markt besteht aus etwa 34.000 mitgliedschaftsbasierte Übungseinrichtungen ”( statista ). Davon abgesehen hinterfragen wir immer noch die Steigung in Fettleibigkeit Tarife.

Zum Glück braucht man nicht immer ein Fitnesseinrichtung fit bleiben. Sie brauchen nur eine Stadt, die eine gesunde Umwelt bietet. Boston und Portland veranstalten jährliche Läufe, um ihre Gemeinde fit und engagiert zu halten. Während Sacramento und Durham lokale Bauernmärkte haben, um lokal angebaute Lebensmittel zu kaufen.


Dies ist unsere geografische Aufschlüsselung der 25 fittesten Städte Amerikas; es basiert auf Infrastruktur, Luftverschmutzung Outdoor-Aktivitäten und Sterberaten. Diese Städte neigen dazu, Einwohner zu haben, die einen aktiven Lebensstil führen, der aus Abenteuersport und Parks und Erholung.



25 fitteste Städte in den USA

Foto geändert: Flickr / m01229 / CC BY 4.0

Sein fit ist mehr als nur trainieren, Gewichte heben und läuft auf a Laufband . Es geht um eine gesunde Ernährung und Lebensweise. Menschen, die in aktiven Städten leben, leben in der Regel länger. Aktiv zu bleiben ist einfacher als es scheint; Sie müssen nicht immer im Fitnessstudio ins Schwitzen kommen.

Ob Sie es glauben oder nicht, die Infrastruktur Ihrer Stadt spielt eine entscheidende Rolle für Ihren aktiven Lebensstil. Klima und Temperatur tragen zur Reichweite von Outdoor-Aktivitäten zu deiner Verfügung. Leben in Hawaii ermöglicht es Ihnen, die Strand und an Wassersportarten wie Surfen teilnehmen, Tauchen und Paddle-Boarding, während Sie in Colorado leben, haben Sie Zugang zu einigen der besten Wintersportarten des Landes, darunter Skifahren , Snowboarden und Schneeschuhwandern.


Laut CDC , mehr als ein Drittel der US-Erwachsenen sind fettleibig; verwandte Bedingungen umfassen Herzkrankheit , Schlaganfall und Typ-2-Diabetes. Dies ist ein Schock, denn die Fitnessbranche befindet sich auf einem Allzeithoch. „Im Jahr 2014 hatten US-Fitnesscenter insgesamt mehr als 54 Millionen Mitglieder. Der US-Fitnesscenter-Markt besteht aus etwa 34.000 mitgliedschaftsbasierte Übungseinrichtungen ”( statista ). Davon abgesehen hinterfragen wir immer noch die Steigung in Fettleibigkeit Tarife.

Zum Glück braucht man nicht immer ein Fitnesseinrichtung fit bleiben. Sie brauchen nur eine Stadt, die eine gesunde Umwelt bietet. Boston und Portland veranstalten jährliche Läufe, um ihre Gemeinde fit und engagiert zu halten. Während Sacramento und Durham lokale Bauernmärkte haben, um lokal angebaute Lebensmittel zu kaufen.

Dies ist unsere geografische Aufschlüsselung der 25 fittesten Städte Amerikas; es basiert auf Infrastruktur, Luftverschmutzung Outdoor-Aktivitäten und Sterberaten. Diese Städte neigen dazu, Einwohner zu haben, die einen aktiven Lebensstil führen, der aus Abenteuersport und Parks und Erholung.

1. Boston, Massachusetts

Foto geändert: Flickr / Emmanuel Huybrechts / CC BY 4.0


Boston, Massachusetts, steht auf Platz 9 des American Fitness Index (AFI) 2015. Sie sind bekannt für ihre Outdoor-Abenteueraktivitäten wie Camping, Wandern, Radfahren, Wildwasser-Rafting, Skifahren, Reiten und Tubing. Boston hält die Boston Marathon und Freedom Trail Run, um ihre Bewohner in Form zu halten. Es ist eine aktive Tour, bestehend aus Laufen durch das historische Boston. Die Bewohner gehen auch gerne zu Fuß zur Arbeit, anstatt öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Aufgrund der großen Menge an Outdoor-Sportarten und des Mangels anFaulheit, Boston hat eine niedrige Sterberate von Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

2. Portland, Oregon

Portland, Oregon, rangiert laut AFI 2015 auf Platz 7. Diesen hohen Rang haben sie aufgrund ihrer Sport- und Parksysteme erhalten. Portland bietet eine Vielzahl von Aerobic-Aktivitäten , sie haben viele Bauernmärkte und Pendler fahren gerne mit dem Fahrrad und zu Fuß zur Arbeit. Wenn es um Sport geht, hat Portland viele Golf- und Tennisplätze zur Auswahl. Mit mehr als 70 Meilen Radwege und zahlreichen Laufveranstaltungen hält Portland seine Bewohner in bester Verfassung. Sie veranstalten im März den Shamrock Run, im Mai den Rock ‘N’ Roll Halbmarathon, im Juni den Helvetia Halbmarathon und im Juli den Foot Traffic Flat. Im Winter Skifahren, Snowboarden und Schneeschuhwandern auf dem Mount Hood.

3. San Francisco, Kalifornien

Mit mehr als 200 Meilen Radwegen in der Stadt hat San Francisco laut AFI 2015 den 4. Platz belegt. Sie haben einen geringen Anteil an Einwohnern, die Rauch und leiden an Übergewicht. Ihre Pendler ziehen es vor, zu Fuß zur Arbeit zu gehen, gegenüber öffentlichen Verkehrsmitteln, und sie haben eine niedrige Sterblichkeitsrate für Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bleiben Sie das ganze Jahr über fit bei San Francisco zuverlässigster Surfspot , Küstenstrand. Sie sind auch für ihre Parks und Erholungsmöglichkeiten bekannt. Die Bewohner mieten Kajaks und fahren zum Angel Island State Park, um zu Fuß oder mit dem Fahrrad 21 Meilen an Wildtierpfaden zu erkunden. Sie besuchen auch gerne die berühmten Golden Gate Park , auch bekannt als San Franciscos größte Outdoor-Attraktion.

4. Washington DC

Washington D.C. erzielte 79,6 Punkte und ist Nr. 1 auf der AMI 2015! Die Bevölkerung hat einen geringen Anteil an Menschen mit Herzkrankheit und eine niedrige Sterblichkeitsrate für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes. Sie halten sich fit, indem sie Bauernmärkte besuchen, Sport treiben und Rad fahren oder zur Arbeit gehen . Egal, ob Sie Frisbee im Meridian Hill Park spielen, auf den Wegen im Rock Creek Park Nature Center spazieren gehen oder auf dem Capital Crescent Trail wandern, diese Bewohner wissen, wie man fit wird und bleibt.


5. Ogden, Utah

Shutterstock

Ogden, Utah ist die Heimat von über 170.000 Hektar National Forest Land, drei Skigebieten, über 210 Meilen Wanderwegen zum Wandern und Mountainbiking und 13.000 Hektar Seen verbunden durch einen unberührten Fluss für Paddelsport und Angeln“ ( visitgden.com ). Kein Wunder, warum die Bewohner von Odgen so fit sind! Die Bevölkerung hat auch einen geringen Anteil an Rauchern; entsprechend AirNow , stellt die Luftverschmutzung in Ogden kein oder nur ein geringes Risiko dar.

6. San Diego, Kalifornien

Foto geändert: Flickr / Erbsen / CC BY 4.0

San Diego erhielt beim AFI 2015 eine Gesamtpunktzahl von 75,6. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum: Surfen , Schwimmen, Tauchen, Angeln und Camping sind sehr verbreitet. Der Großteil der Bevölkerung reist nach Tamarack, Tourmaline Surfing Park, Oceanside und Swami's, um gut zu surfen. Einwohner, die an Strandsportarten, Radtouren oder Spaziergängen auf der Promenade teilnehmen möchten, machen sich normalerweise auf den Weg zum Mission Beach. San Diego hat auch eine niedrige Raucher- und Fettleibigkeitsrate.


7. Denver, Colorado

Denver, Colorado Nr. 6 laut AMI 2015. Sie haben niedrige Raten für Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzerkrankungen und Diabetes. Die Einwohner von Denver haben eine enorme Anzahl von Outdoor-Freizeitparks, Golfplätzen und Schwimmbecken zu ihrer Verfügung. Der Denver Athletic Club verfügt über eine Bowlingbahn, einen Fitnessraum und einen Erholungsbereich im Freien. Wie in den anderen genannten fitten Städten entscheiden sich viele der Arbeitnehmer in Denver dafür, mit dem Fahrrad und zu Fuß zur Arbeit zu fahren, anstatt andere Transportmittel zu nutzen. In den wärmeren Monaten verbringen sie ihre Zeit auf Radwegen entlang des South Platte River. Im Winter halten sie sich beim Skifahren in Breckenridge fit und Snowboarden in Vail.

8. Hartford, Connecticut

Shutterstock

Hartford erhielt von der AFI 2015 eine Gesamtpunktzahl von 64,8. Sie haben eine große Anzahl von Freizeitzentren, Parks, Schwimmbädern und Tennisplätzen. Die Bewohner halten sich durch die Jagd fit, Bootfahren , Kajak, Kanu und Camping. Im Winter verbringen sie Zeit mit Motorschlitten durch staatliche Wälder. Im Sommer besuchen sie den Bushnell Park für ein nettes Lauf , Cornerstone Aquatics Center zum Schwimmen und Elizabeth Park für entspannende Spaziergänge um einen malerischen Teich oder einen Tag Tennis auf ihren Plätzen. Hartford fördert schon in jungen Jahren eine gute Gesundheit; sie haben eine hohe Anforderung an den Sportunterricht.

9. Burlington, Vermont

Foto geändert: Flickr / Scott McLeod / CC BY 4.0

Burlington ist bekannt für Outdoor Wintersport , und bietet Zugang zu einigen der besten Skigebiete an der Ostküste. Ihre Community widmet sich Fitness , besuchen die Bewohner häufig den Burlington Bike Path das ganze Jahr über. Es hat 8 Meilen Wege für diejenigen, die es mögen Fahrrad , laufen und gehen. Die Bürger von Burlington bleiben fit, indem sie sich gesund ernähren und lokal angebaute Produkte kaufen. Sie besuchen den Burlington Farmers’ Market, der das ganze Jahr über geöffnet ist. In den wärmeren Monaten wird der Markt ins Freie verlegt. Entsprechend AirNow , gilt die Luftqualität in Burlington als zufriedenstellend.

10. Sacramento, Kalifornien

Eine der fußgängerfreundlichsten Städte des Landes, Sacramento, erreichte bei der ACME American Fitness Index 2015-Umfrage 71,4 Punkte. Die Mehrheit der Bevölkerung verbringt viel Zeit damit, sich auf ihre Gesundheit zu konzentrieren. Sie besuchen Bauernmärkte für nahrhafte Lebensmittel , fahre mit dem Fahrrad und zu Fuß zur Arbeit, anstatt auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen zu sein, und nimm an draussen Sport. Sie genießen Wildwasser-Rafting durch den South Fork American River, Radfahren auf dem American River-Radweg und gemütliche Spaziergänge durch den McKinley Park.

11. Salt Lake City, Utah

Foto geändert: Flickr / Garrett / CC BY 4.0

Salt Lake City hält seine Bevölkerung fit, indem es seinen Einwohnern Spielplätze und Freizeitaktivitäten zur Verfügung stellt. Aber wir alle wissen, dass Bewohner es sindJa wirklichfit bleiben durch ihre Leidenschaft für Outdoor-Sportarten. Skigebiet Alta ist das zweitälteste Skigebiet im Land und eines der beliebtesten Reiseziele für Wintersport und Sommerwanderungen. Zusammen mit Berg Sport bietet Salt Lake City viele Parks, um ihre Bewohner das ganze Jahr über fit zu halten. Der Liberty Park ist ein 80 Hektar großer öffentlicher Park mit einem Joggingpfad, einem Spielplatz und einem Tennisplatz. Der Antelope Island State Park umfasst 28.000 Hektar und bietet seinen Bewohnern Möglichkeiten zum Wandern, Spazierengehen, Laufen und Radfahren.

12. Durham, North Carolina

Durham, North Carolina, ist mit 37 bewertet Luftqualitätsindex . Die Leute von Durham bleiben vor allem aufgrund der immensen Anzahl von Parks in der Umgebung fit. Einige dieser Parks sind der Eno River State Park, in dem die Bewohner Kanu fahren, angeln, campen und wandern können, und der Little River Regional Park & ​​Natural Area, der 391 Hektar umfasst und bietet Wandern , Mountainbike- und Vogelbeobachtungspfade. Gesundes Essen macht Durham auch zu einer der fittesten Städte; Die Bewohner besuchen den Durham Farmers' Market für frisches, lokal angebautes und Bio-Produkte .

13. Fairbanks, Alaska

Foto geändert: Flickr / soleclin22 / CC BY 4.0

Fairbanks ist aufgrund ihrer Vielfalt an Outdoor-Sportarten und Freizeitaktivitäten eine der fittesten Städte. Im Erholungsgebiet Birch Hill genießen die Bewohner das ganze Jahr über Wintersport auf 30 Kilometern Langlaufloipen. Fit halten sie sich im Sommer beim Mountainbiken, Laufen und wandern. Fairbanks bringt die Community zu einem Laufrennen namens Midnight Sun Run zusammen. es versammelt Menschen aus der ganzen Welt. Bonus: Die Einwohner von Fairbanks haben Zugang zu Nordlichter Touren, wann immer sie wollen.

14. Colorado Springs, Colorado

Foto geändert: Flickr / Ash Miller / CC BY 4.0

Die Bevölkerung von Colorado Springs bleibt mit ihren zahlreichen Outdoor-Sportarten , Aktivitäten und Attraktionen. Sie sind mit ganzjährig milden Temperaturen, 9.000 Hektar Parks und 350 Meilen malerischer Wanderwege gesegnet. Sie wandern gerne im Red Rock Canyon, radeln auf atemberaubenden Wegen und fahren Wildwasser-Rafting auf dem Arkansas River. Im Winter halten sich die Bewohner beim Schneeschuhwandern, Eislaufen, Skilanglauf , Eisklettern , und Schneemobilfahren. Entsprechend AirNow , das Verschmutzung in Colorado Springs birgt wenig oder kein Risiko.

15. Missoula, Montana

Foto geändert: Flickr / Kate Brady / CC BY 4.0

Die Bevölkerung von Missoula bleibt weiterhin gesund, indem sie sich richtig ernährt und an Outdoor-Sportarten und Freizeitaktivitäten teilnimmt. Missoula verfügt über mehr als 500 Hektar Stadtpark und 26 Meilen an Wanderwegen, was es leicht macht, mach ein Training oder an Outdoor-Sportarten teilnehmen. Sie besuchen den Missoula Farmers’ Market für nahrhafte Produkte, die direkt im Westen angebaut werden Montana . In den Wintermonaten hält sich der Großteil der Bevölkerung mit dem Langlaufen fit. Der Bodenozon-Rang von Missoula ist „Klassifiziert nach“ FindTheBest als Tier 10 von 51 gehört Missoula mit 0,057 ppm zu den besten Ozonwerten im Vergleich zum nationalen Durchschnitt von 0,07 ppm.'

16. Honolulu, Hawaii

Foto geändert: Flickr / Edmund Garman / CC BY 4.0

Honolulu ist das ganze Jahr über fast immer warm und sonnig, was es zum perfekten Ort für Outdoor-Aktivitäten macht. Entsprechend enzyklopädie.com , „Hawaii steht in den Vereinigten Staaten an erster Stelle in Bezug auf die Lebenserwartung, mit etwa 76 Jahren für Männer und 81 Jahren für Frauen. Sie gelten als unter den gesündeste in der Welt. Auf 100.000 Einwohner kommen 240 Ärzte und 82 Zahnärzte.“ Die Bewohner von Honolulu bleiben fit, indem sie aktiv bleiben. Mit fast 600 Surfseiten , könnte man sich vorstellen, dass die Mehrheit der Bevölkerung Wassersport betreibt. Einige davon sind Surfen, Bodyboarden, Tauchen und Kanusport . Die Bewohner halten sich auch beim Wandern und Radfahren durch atemberaubende Parks fit.

17. Logan, Utah

Foto geändert: Flickr / Ryan Franklin / CC BY 4.0

Logan hat eine geschätzte Bevölkerung von 47.970 ( bestplaces.net ). Aufgrund des häufigen Klimawandels haben die Bewohner die Möglichkeit, an einer Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten teilzunehmen. Einige davon sind Kanufahren, Wandern , Radfahren, Camping , Klettern, Skifahren, Angeln und Schneemobilfahren. Die Leute von Logan bleiben auch gesund und kaufen Lebensmittel auf dem Cache Valley Gardeners Market.

18. Cambridge, Massachusetts

Foto geändert: Flickr / Chase Elliott Clark / CC BY 4.0

Aufgrund seiner warmen Sommer und kalten Winter hat Cambridge viele Outdoor-Aktivitäten zur Auswahl. In den Sommermonaten genießen die Einwohner von Cambridge Wandern und Radfahren in örtlichen Parks sowie Kanu-, Boots- und Kajakfahrten auf dem Charles River. Sie haben auch erstellt 5K-Rennen teilzunehmen. Einige davon sind der Freiheitslauf im Juni 2016 und das Oktoberfest im Oktober 2016. Im Winter geht es los Skilanglauf , Schneeschuhwandern, Skifahren und Snowtubing.

19. Boulder, Colorado

Zum Glück für die Einwohner von Boulder ist es einfach, fit zu bleiben; sie sind umgeben von den Rocky Mountains und 300 Meilen Rad- und Wanderwege. Im Sommer ist Kajakfahren, Klettern und Mountainbiken beliebt. Im Winter, Abfahrtslauf und Snowboarden sind ein gemeinsames Interesse. “DraußenDas Magazin hat Boulder als Sportstadt Nr. 1 in Amerika bezeichnet. Hier sind einige der weltbesten Läufer, Radfahrer, Mountainbiker und Kletterer ihr Zuhause.“ ( Boulder Colorado USA ).

20. Atlanta, Georgia

Atlanta Georgia wird von der AFI 2015 auf Platz 14 geführt. Atlanta hat in letzter Zeit eine Zunahme der Anzahl von Parks und Erholungszentren verzeichnet. Daher ist es einfach, sich aufgrund der großen Anzahl von Spielplätzen, Golfplätzen, Parks und Schwimmbecken und Tennisplätze. Radfahren, Laufen und Wandern auf der Atlanta Beltline sind ebenfalls sehr verbreitet.

21. Minneapolis, Minnesota

Foto geändert: Flickr / m01229 / CC BY 4.0

Die größte Stadt in Minnesota liegt laut AFI 2015 auf Platz 2, was Minneapolis zu einer sehr gesunden Stadt macht. Sie haben einen 80 km langen Grand Rounds-Radweg und ihre Wege werden freigehalten Schnee im Winter. Die Bewohner genießen auch Wandern im Minnehaha Park, Kanufahren auf dem Lake Calhoun und Schwimmen in den Hidden Falls. Der Großteil der Bevölkerung bleibt fit durch Radfahren und zu Fuß zur Arbeit.

22. Virginia Beach, Virginia

Foto geändert: Flickr / Jason Pratt / CC BY 4.0

Virginia Beach erreichte laut der Studie der AFI 2015 57,5 ​​Punkte. Sie halten ihre Bewohner durch die Vielzahl an Parks, Bauernmärkten, Golfplätzen, Tennisplätzen, Spielplätzen und Outdoor-Sportarten fit. Sie gehen Surfen , Reiten , Radfahren und Bootfahren. Virginia Beach beherbergt rund 265 Parks und Parkanlagen. Einige dieser Parks sind der First Landing State Park, der Neptune Park, der Mount Trashmore Park und der Grommet Island Beach Park & ​​Playground.

23. Seattle, Washington

Seattle ist die größte Stadt des Bundesstaates Washington. Es erzielte laut AFI 2015 68,5 Punkte. Fit bleiben ist aufgrund der Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten und Abenteuern in der Wildnis einfach. Bei gemäßigtem Wetter Kajakfahren, Radfahren, Paddle-Boarding , Schwimmen und Inline-Skating sind sehr beliebt. Im Winter haben die Skigebiete ihren Höhepunkt. Die Bewohner halten sich beim Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern und Skilanglauf . Nordöstlich von Seattle liegt Stevens Pass, der auf 1.125 Hektar Cascade Mountains liegt, und südlich von Seattle liegt Crystal Mountain mit 2.600 Hektar.

24. Raleigh, North Carolina

Raleigh erzielte laut AMI 2015 60,1 Punkte. Bauernmärkte , Tennisplätze, Erholungszentren und Parks sind sehr verbreitet. Von Golfspielen, einem Spaziergang durch die Innenstadt von Raleigh, Reiten, Camping und Schwimmen hält Raleigh seine Bewohner aktiv und fit. Es hat auch eine niedrige Sterblichkeitsrate für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Entsprechend AirNow , Raleighs Luftverschmutzung wird mit 32 bewertet, was ein geringes oder kein Risiko darstellt.

25. Cincinnati, Ohio

Foto geändert: Flickr / Jere Keys / CC BY 4.0

Cincinnati ist voll von Bauernmärkten, Parks, Hundeparks , Spielplätze, Golfplätze, Erholungszentren, Baden Schwimmbäder und Tennisplätze. Cincinnati Parks sind eine gemeinsame Basis für Bewohner, die trainieren und fit bleiben möchten. Sie bieten Naturzentren und Wege zum Radfahren und Laufen. Einer der beliebtesten Trails sind die Ault Park Trails. Es ist eine 1,4 Meilen lange Schleife und wird hauptsächlich zum Mountainbiken und Wandern .