Einfache Wege helfen, Ihre Ziele während der Feiertage auf Kurs zu halten

Kein Zweifel, Sie sollten alles tun, um sich in den Ferien zu amüsieren. Schließlich geht es in der Saison darum, Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen, Dank zu sagen und Freude zu verbreiten.

Wenn Sie jedoch Gesundheits- und Fitnessziele haben, von denen Sie befürchten, dass sie durch andere Aspekte der Saison beeinträchtigt werden, wie große Mahlzeiten, dekadente Desserts und viele Reste, fühlen Sie sich möglicherweise mehr als alles andere gestresst oder besorgt.

Hier ist jedoch die gute Nachricht: in Bezug auf zunehmen Über die Feiertage haben Sie wahrscheinlich nichts zu befürchten. Wie wir vorher darauf hingewiesen , von Thanksgiving bis Neujahr, nehmen die meisten Menschen, wenn überhaupt, nur etwa ein Pfund zu.


Außerdem haben wir kürzlich eine große Sammlung von Experten geteilt. Urlaubsfitness ” Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Ihre Ziele auf Kurs zu halten und gleichzeitig Raum für Sie zu lassen Viel Spaß alles was der Urlaub zu bieten hat.

Und für diejenigen, dieJa wirklichwollen ihre Gesundheits- und Fitnessziele auf Hochtouren bringen, bevor Thanksgiving kommt, Burr Leonard, Gründer von The Bar Method und Bar Online schlägt vor, dass Sie sich entschließen, sowohl jetzt als auch während der gesamten Saison so gut wie möglich mit Ihrem regelmäßigen Trainingsprogramm und Ihren gesunden Essgewohnheiten Schritt zu halten.


Natürlich erkennt sie, dass eine solche Aufgabe viel leichter gesagt als getan ist.



„Bei all den Süßigkeiten, Keksen und Kuchen kann es schwierig sein, sich an diesen Plan zu halten“, sagte sie.

Um Ihre Ziele ein wenig leichter zu erreichen, gibt sie folgende Ratschläge: Dinge, die Sie vor Thanksgiving tun sollten, die Ihnen helfen, während der gesamten Saison auf dem richtigen Weg zu bleiben.

1. Training am Mittwoch.
Der 26. November, der Tag vor Thanksgiving, wurde vom American Council on Exercise zum „Workout Wednesday“ erklärt. „Amerikaner neigen dazu, in den Ferien ein oder zwei Pfund zuzunehmen und kehren oft nicht zu ihrem vorherigen Gewicht zurück, was dazu führt, dass sich die zusätzlichen Pfunde im Laufe der Jahre summieren“, warnt Burr. 'Um eine Gewichtszunahme durch die kalorienreichen Mahlzeiten an Thanksgiving zu vermeiden, können Amerikaner den Vortag als Zeit reservieren, um so aktiv und gesund wie möglich zu sein.'


2. Machen Sie eine Pause vom Zucker.
„Süße Lebensmittel gehen direkt in Ihre Fettzellen und machen Sie hungrig auf mehr“, sagt Burr. „Erinnere dich daran, dass Zucker war nicht einmal ein großer Teil des ersten Thanksgiving in den 1860er Jahren. Damals konsumierten die Menschen weniger als ein Zehntel des heutigen Zuckers. Seien Sie also nicht verpflichtet, Zuckerkekse und Kürbiskuchen zu sich zu nehmen, um eine Tradition der Saison zu ehren. In jedem Fall gilt: Je weniger zuckerhaltige Lebensmittel Sie Ihrem Körper zuführen können, desto mehr Energie und gute Laune müssen Sie dem Feiern widmen.“

3. Schlafen Sie viel!
„Vor dem eigentlichen Feiertag gibt es endlose Partys, und wir werden erwartet, dass wir zur Arbeit gehen, egal wie spät wir die Nacht zuvor aufgeblieben sind“, sagt Burr. „Die Forschung zeigt, dass Schlafmangel kann eine Gewichtszunahme verursachen, indem sie unseren Körper dazu zwingt, unseren Energiemangel durch immer mehr Nahrung auszugleichen. Also, beruhige dein Gehirn jeden Abend für ein langes Winterschläfchen, oder Schlaf nach einem späten ein.