Wellness-Reiseexpertin Dena Roché verrät ihre Top-Tipps zur Gesunderhaltung

Der Sommer ist die Zeit für Flüge zu weit entfernten Orten, Roadtrips durch das Land und mit etwas Entspannung und Genuss die Eintönigkeit des Alltags aufbrechen. Obwohl Ihr Urlaub definitiv eine Zeit zum Genießen ist, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre Gesundheits- und Fitnessziele vollständig aus den Augen verlieren müssen.

Niemand weiß das besser als der Experte für Wellnessreisen, Schöpfer von Die Reisediät und Mitbegründerin von Wellness Travel Media Dena Roché. Nachdem Roché sechs Kontinente und unzählige Länder besucht hat, verfügt Roché über umfangreiche Erfahrungen aus erster Hand, um einen gesunden Lebensstil fern der Heimat aufrechtzuerhalten. Sie hat uns ihre Top-Gesundheits-Reisetipps mitgeteilt.

Urlaub ist das Beste für getarnte Bewegung. Sagen Sie jemandem, dass er ins Fitnessstudio gehen soll, und er wird stöhnen, aber sagen Sie ihm, er solle in der Dunedin Bay Kajak fahren, den ganzen Tag durch Paris spazieren oder durch die Weinregion radeln und sie sind aufgeregt, ohne zu merken, dass sie dabei Kalorien verbrennen.


Bringen Sie Ihr eigenes Essen mit auf die Straße oder ins Flugzeug. Gesunde Optionen, die gut reisen, sind Trauben, Müsli, Nüsse/Samen und Hummus.

Habe nicht die Mentalität 'Oh, ich bin im Urlaub', wenn es ums Essen geht. Erschreckenderweise gibt es im Urlaub immer noch Kalorien. Verschwenden Sie nicht 51 Wochen Arbeit mit einer Woche Völlerei. Davon abgesehen, berauben Sie sich auch nicht. Wenn Sie nach Italien gehen, haben Sie das Eis! Du übertreibst es einfach nicht.


Gesundheit ist mehr als nur körperlich. Der Urlaub ist die perfekte Zeit, um sich Zeit für sich selbst zu nehmen und seine emotionalen Reserven zu stärken. Gehen Sie ins Spa, entspannen Sie am Pool, spielen Sie im Meer, was auch immer Sie ausspannt, tun Sie es einfach.



Verwandt:
Top-Abenteuerziele für den Sommer
Orte, die man besuchen sollte, bevor sie verschwinden
Die besten Bergstädte für den Sommer