Wenn es um Ihren Körper geht, können ein wenig Wärme und Sonnenschein viel bewirken

Sydney Epstein — Bist du ein Schneeliebhaber oder ein Strandfresser?

Es gibt viele Gründe, warum Sie wärmeres Wetter der Kälte vorziehen. Aber eine Sache, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben, ist, wie sich das Wetter an Ihrem Wohnort auf Ihren Körper auswirkt.

Wie sich herausstellt, können Klima und Temperatur einen großen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben.


Und obwohl Sie vielleicht Ihre eigenen Vorlieben haben, sind die Fakten klar: Es gibt viele gesundheitliche Vorteile, in einem wärmeren Klima zu leben.

5 Vorteile des Lebens bei warmem Wetter


1. Du bekommst mehr Sonnenlicht
Sonneneinstrahlung erhöht die Ihres Körpers Vitamin-D. Ebenen. Vitamin D kann Krebs vorbeugen, ein höheres Energieniveau liefern und Ihr Knochen stark und gesund .



Und obwohl Vitamin D für Ihre Gesundheit so wichtig ist, behaupten Forscher der Central Washington University, dass 77 Prozent der Menschen Vitamin-D-Mangel weil sie nicht genug Sonnenlicht bekommen.

Wenn Sie wegen der kalten Temperaturen, Eis und Schnee die meiste Zeit des Jahres drinnen eingesperrt sind, ist es möglicherweise an der Zeit, einen Umzug an einen Ort mit mehr Sonnenschein in Betracht zu ziehen.

Verwandter Artikel: Warum Sie mehr Sonnenlicht brauchen: Die Vorteile von Vitamin D


2. Du wirst körperlicher
Seien wir ehrlich – du bist wahrscheinlich mehr motiviert zu trainieren , oder einfach aufstehen und gehen, wenn es draußen schön ist. Die Couch und der Fernseher sehen bei Sonnenschein einfach etwas weniger ansprechend aus. Und die Forschung bestätigt dies.

Eine aktuelle Studie zeigten, dass Jugendliche im Sommer aktiver und im Winter weniger aktiv sind. In einer Region mit ganzjährig warmem Wetter werden Bewegung und körperliche Aktivität zur Normalität.

3. Es kann Ihr Gedächtnis verbessern
Forschung zeigt dass Ihre allgemeine Wachsamkeit und geistige Leistungsfähigkeit am besten ist, wenn Ihre Körpertemperatur hoch ist. Wenn Sie bei schönem Wetter warm bleiben, bleiben Sie wach und verbessern Ihr Gedächtnis.

Verwandter Artikel: Wenig bekannte Trainingsdaten, die Ihr Gedächtnis beeinträchtigen könnten


Und sicher, Sie können Ihre Körpertemperatur unabhängig von der Außentemperatur halten, aber es ist viel einfacher, wenn Sie nicht sieben Schichten tragen müssen, nur um warm zu bleiben.

4. Warmes Wetter ist sicherer
Studien haben gezeigt, dass die Sterblichkeitsraten in kalten Klimazonen höher sind. Menschen, die leichten Zugang zu Wärme und gutem Wohnraum haben, sind möglicherweise nicht so betroffen, aber für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, könnten der Winter und das kalte Wetter ein Killer sein.

5. Es ist besser für Ihr Herz und Ihre Lunge.
Kaltes Wetter kann sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken, insbesondere auf Ihre Herz und Atmungssystem . Wenn Ihr Körper daran arbeitet, die Wärme zu regulieren, Blutdruck kann auf ungesunde Werte ansteigen und langfristige Schäden verursachen.

Das wegnehmen
In einer warmen Gegend zu leben bedeutet mehr, als nur eine gesunde Bräune zu genießen. Wärme und Sonnenlicht können Ihrer Gesundheit echte Vorteile bringen. Von einer verbesserten Herz- und Lungengesundheit bis hin zu einer verbesserten geistigen Leistungsfähigkeit kann Ihnen das Leben in einem warmen Klima genau den Gesundheitsschub geben, den Sie brauchen.


Klicken Sie hier für den Originalartikel überInspirieren.