Von mächtigen Wasserfällen bis hin zu angenehmen Temperaturen – das sind die Gründe, warum Sie diesen Frühling wandern sollten

Die engagiertesten Wanderer wandern durch den Schnee und die eisigen Temperaturen des Winters und meistern das Gelände mit der Begeisterung einer Sommerwanderung, aber für viele andere Wanderer haben Winterwege einfach nicht den gleichen Reiz. Zu welcher Gruppe Sie auch immer gehören, der Frühling hat einen universellen Reiz, vor allem beim Wandern. Es gibt viel zu lieben an der Saison, wir haben uns unsere Top 5 ausgedacht.

Atemberaubende Wasserfälle
Wenn der Schnee zu schmelzen beginnt, gelangt Tonnen von Wasser in Flüsse und über Wasserfälle. Der Anblick ist großartig und obwohl die Spitzenzeiten je nach Region unterschiedlich sind, ist die beste Zeit, um Wasserfälle in ihrer mächtigsten Form zu erleben, normalerweise im Mai oder Juni. Wenn Sie einige der besten Wasserfälle des Landes sehen möchten, gehen Sie zu Yosemite Nationalpark , das mehrere Wasserfälle und einige erstaunliche Wanderungen beherbergt. Verpassen Sie nicht die Wanderung zu den Upper Yosemite Falls , ein Muss für den Frühling.

Angehende Blumen
Einer der Höhepunkte des Frühlings für jeden Outdoor-Enthusiasten ist es, die farbenfrohen Blumen zum Leben zu erwecken. Während Sie in vielen Teilen des Landes knospende Blumen sehen können, Great-Smoky-Mountains-Nationalpark beherbergt jedes Jahr einige der großartigsten Ausstellungen und es gibt auch einige großartige Wanderwege im Park.


Foto mit freundlicher Genehmigung von

Perfekte Temperaturen
Der Winter ist normalerweise zu kalt für Komfort und an vielen Orten in den USA ist der Sommer einfach zu heiß. Der Frühling bietet Wanderern die Möglichkeit, bei angenehmem Wetter nach draußen zu gehen – Sie werden nicht frieren und auch nicht schwitzen.


Neue Orte erkunden
Vielleicht haben Sie es vermieden, anzunehmen Engelslandung weil Sie wissen, dass es im Sommer ein totaler Hingucker sein kann. Wenn dies der Fall ist, nehmen Sie diesen Weg einfach im Frühjahr in Angriff. Es gibt überall in den USA Wanderungen, die im Sommer und Winter entweder unbequem oder fast unmöglich sind, daher könnte es die perfekte Lösung sein, im Frühjahr zu gehen.



Vermeiden Sie die Massen des Sommers
Wir wandern, um dem Alltag zu entfliehen und die Natur zu genießen – das ist an einem Sommerwochenende ziemlich schwierig, wenn Ihr Lieblingsweg mit anderen Menschen gefüllt sein kann oder nicht. Gehen Sie diesen Frühling früh raus und genießen Sie Zeit für sich allein (oder fast allein) mit der Natur.