Es ist entscheidend, Ihren Stress für Ihre allgemeine Gesundheit zu bewältigen

Shutterstock

In der heutigen Hochdruckgesellschaft scheint es fast unmöglich, sich vom Stress zu lösen. Es ist jedoch wichtig, Ihren Stress für Ihre allgemeine Gesundheit zu bewältigen. Stress kann Angst machen , Depression , hoher Blutdruck und Typ 2 Diabetes .

*Verwandt: Alltagsgewohnheiten, die Stress erhöhen


Wie also überlisten Sie es? Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, was Ihren Stress auslöst, und dann können Sie lerne, wie man damit umgeht .

Wir wollen unseren Stress kontrollieren und uns nicht von unserem Stress kontrollieren lassen. Verwenden Sie diese Tipps, um Ihre Stressauslöser zu beseitigen und zu lernen, wie Sie effektiver damit umgehen können.


Hier sind 6 einfache Möglichkeiten, Stress zu überlisten.



1. Leg dein Handy weg


Shutterstock

Heutzutage sind Handys eine Notwendigkeit, sie werden für die Arbeit verwendet, um Erinnerungen zu setzen, als Sicherheitsvorkehrung, um Fotos zu machen, Spiele zu spielen und mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben. Es hat sich jedoch gezeigt, dass diese Notwendigkeit große Sorge um unsere psychische Gesundheit . Entsprechend CBS-Nachrichten , hat eine Studie gezeigt, dass die anhaltende Nutzung der Mobilfunktechnologie mit psychischen Belastungen und einer verringerten Familienzufriedenheit verbunden war. Daher stresst Sie Ihr Telefon mental, aber auch das Äußere Ihres Telefons und die Ladekabel können schwierig zu handhaben sein. Wir waren alle schon einmal dort, das Ladekabel zu unserem Telefon knickt und die Saite beginnt auszufransen, jetzt ist unser Telefon tot und wir haben keine Kommunikationsquelle. Tipp: Decken Sie die empfindliche Stelle, wo das Ladekabel auf den Ladestecker trifft, mit a . ab TUDIA Klip . Es bietet Stabilität und Halt und verhindert Schäden um 80 Prozent.


2. Hör auf zu zögern


Shutterstock

Aufschieben – Aufschieben von Aufgaben auf einen späteren Zeitpunkt, kann Stress verursachen und wirkt sich negativ auf deine psychische Gesundheit aus . Wie werden Sie jemals einen klaren Geisteszustand haben, wenn Sie sich ständig Sorgen um die Aufgaben machen, die Sie immer wieder aufschieben? Manche Tipps, um Aufschub zu verhindern Dazu gehört, einen festen Zeitplan aufzustellen, genug Schlaf zu bekommen und mit Menschen abzuhängen, die dich inspirieren.

3. Achten Sie auf Ihre Gesundheit



Shutterstock

Beginnen Sie damit, herauszufinden, was Ihren Stress auslöst. Auf diese Weise können Sie lernen, wie Sie damit umgehen können. Es ist wichtig, auf sich selbst aufzupassen – gut schlafen, gesund essen, Sport treiben, Vitamine einnehmen, eine positive Einstellung haben und meditieren. *Sehen: Die 20 wichtigsten Geheimnisse von Menschen, die nie krank werden

4. Schlaf ein bisschen



Shutterstock

Schlaf und Stress sind stark miteinander verbunden. Laut WebMD macht „Schläfrigkeit vergesslich“ und gestresst. Es kann auch Ihre dämpfen Funktionsfähigkeit des Immunsystems korrekt. Also, wenn du willst Reduzieren Sie unnötigen Stress und bleiben Sie gesund, gehen Sie etwas früher ins Bett.

5. Betrachten Sie die positive Seite der Dinge


Shutterstock

Stress reduzieren durch negative Gedanken beseitigen . Positives Denken kann Stress drastisch reduzieren und Ihre allgemeine Gesundheit verbessern. Entsprechend Mayo-Klinik , sind die gesundheitlichen Vorteile positiven Denkens weniger Stress, längere Lebensdauer, niedrigere Raten von Depression und besseres psychisches und physisches Wohlbefinden.


6. Probiere ein natürliches Heilmittel


Shutterstock

Anstatt auf verschreibungspflichtige Medikamente zurückzugreifen, abbaue deinen Stress , versuch es natürliches Heilmittel . Sie sind sicher, kostengünstig, leicht zu finden und effektiv. Wenn Sie das nächste Mal unter Druck stehen und sich gestresst fühlen, probieren Sie Kava Root, Lemon Balm, Aus Grüntee gewonnenes Theanin , Baldrianwurzeltee oder Kamillentee.

Mehr Lesungen

Vermeiden Sie diese schlechten Angewohnheiten für Ihre psychische Gesundheit

11 einfache Möglichkeiten, Ihr Immunsystem zu stärken

Die 10 wichtigsten Gewohnheiten positiver Menschen