Es ist Zeit, es umzustellen!

wavebreakmedia /Shutterstock

Befinden Sie sich in einer Sackgasse? Du machst das gleiche Fitness immer wieder Routine, und ins Fitnessstudio zu gehen ist einfach nicht mehr das, was es einmal war. Es ist Zeit, es umzustellen! Fürchte dich nicht vor deinem Trainingseinheiten , Fitness soll Spaß machen und stärken.

Raus aus dem Laufband und lassen Sie die Gewichte fallen. Jeden Tag das Gleiche zu tun ist langweilig und nicht gut für deinen Körper. Seien wir ehrlich, eines Tages kommst du ins Fitnessstudio und es wird kein Laufband erhältlich. Was werden Sie dann tun? Es ist immer wichtig, eine andere Maschine im Auge zu behalten.

Entsprechend Jillian Michaels , „Um deinen Körper herauszufordern und zu stärken, musst du dein Training ändern! Probieren Sie verschiedene Formen des Cardio-Trainings aus, folgen Sie Split-Routinen oder wechseln Sie einfach das Gewicht, das Sie heben, und die Wiederholungen.“

Von der Suche nach a Fitness-Kumpel , um deine zu ändern Fitness Routine gibt es viele Möglichkeiten trainieren Mehr Spaß. Gönnen Sie sich eine Belohnung, um motiviert zu bleiben, gehen Sie nach draußen und probieren Sie ein neues Workout oder sogar eine neue Sportart aus. Vielleicht magst du Klettern, Wandern oder Baden . Einfach umschalten, Spaß haben und die Vorteile ernten.

1. Trainiere mit einem Freund




Solis Images/Shutterstock

Was gibt es Schöneres, als eine gesellige Sitzung mit Ihrem Bud zu haben und gleichzeitig Kalorien zu verbrennen? Ein ... haben Fitness-Kumpel wird nur das Training sein Motivation du brauchst! Sie müssen Ihre Fitness-Sitzungen im Voraus planen, dies gibt Ihnen etwas, worüber Sie sich freuen können! Dein Fitness-Buddy fördert gesund Wettbewerb und bringen Sie an Ihre Grenzen!

2. Ziele setzen


Ivelin Radkov / Shutterstock

Einstellung Ihres Tore ist der Schlüssel zum Beginn eines jeden Gewichtsverlustprozesses und macht den Prozess auch noch lustiger! Ziele sind wichtig, weil sie uns Orientierung und Motivation geben. Wenn wir auf dem richtigen Weg sind, um unsere Ziele zu erreichen, spüren wir ein Gefühl von Leistung , machen die trainieren prozess angenehmer. Sobald wir unsere Ziele erreicht haben, fühlen wir uns selbstbewusster und wissen, dass wir es erreichen können, wenn wir uns darauf konzentrieren.

3. Ändere es


lzf/Shutterstock

Peppen Sie Ihr Training auf, indem Sie Abwechslung hinzufügen. Manchmal haben wir es uns zur Gewohnheit gemacht, immer wieder das gleiche Set zu machen. Vertrauen Sie mir, ich weiß, nichts ist langweiliger, als jeden Tag dasselbe zu tun Trainingsprogramm jedes Mal, wenn du ins Fitnessstudio gehst. Versuchen Sie, Ihre Cardio-Routine zu ändern, wenn Sie immer auf dem Laufband laufen, versuchen Sie es Baden stattdessen. Wenn es darum geht Krafttraining , wechseln Sie zwischen freien Gewichten und Kraftgeräten.

4. Nehmen Sie an einem Gruppenfitnesskurs teil


AndreyPopov/Thinkstock

Die Teilnahme an einem Gruppenfitnesskurs ist eine großartige Möglichkeit, sich einem unterhaltsamen und sozialen Umfeld auszusetzen. In Schweiß ausbrechen beim Musikhören bei Zumba und SoulCycle. Einige andere Gruppenfitnesskurse umfassen Bootcamp, Yoga, Pilates, Crossfit, Barre, Kickboxen und Indoor-Cycling.

5. Musik hören


Von Studio / Shutterstock

Musik hören macht das Training immer mehr Spaß. Lassen Sie Ihren Körper im Takt und gleichmäßig bewegenruhigmitsingen. Das Hören von Musik wird Sie aufpumpen; Es gibt Ihnen den zusätzlichen Schub, den Sie möglicherweise benötigen, um durchzukommen. Musik hilft dir dabei, deinen Ausdauer Ebenen, wodurch Sie in der gleichen Zeit bessere Ergebnisse erzielen.

6. Belohnen Sie sich


Posenjakow/Shutterstock

Sich selbst zu belohnen wird Sie während Ihres trainieren . Ich meine… was gibt es Schöneres, als nach dem Training zu wissen, dass du dir eine dringend benötigte Behandlung gönnst Verwöhnsitzung ? So macht das Training Spaß, denn es gibt auch etwas, auf das Sie sich freuen können.

Weitere Lesungen:

Aufstehen und fit werden: Tricks, um dich für dein morgendliches Workout zu motivieren

Der ultimative Leitfaden zum Abnehmen: Tipps und Tricks, um jetzt Pfunde zu verlieren

15 Songs perfekt für Ihre langfristige Playlist