Herbstwanderungen, Zombieläufe und Apfelernte sind ein paar tolle Herbstabenteuer

Der Tag der Arbeit ist gekommen und gegangen und obwohl es noch nicht offiziell Herbst ist, können Sie es kommen. Kühlere Temperaturen, wechselnde Blätter und Kürbisgewürze – alles steht bevor – und das ist nicht unbedingt schlecht.

Viele Outdoor-Abenteurer bevorzugen die heißen Sommertage, aber auch der Herbst hat seine Reize. Wenn Sie keine Ideen haben, wie Sie die Saison genießen können, haben wir ein paar Vorschläge, die den Herbst auf den Punkt bringen.


Siehe Die wechselnden Blätter


Der Sommer gilt normalerweise als die beste Jahreszeit zum Wandern, aber wir glauben, dass der Herbst der wahre Gewinner sein könnte. Kühlere Temperaturen, weniger überfüllte Trails und die frischen Farben der wechselnden Blätter machen dies zur besten Zeit des Jahres, um neues Terrain zu erkunden. Machte sich auf einer dieser Wege um einige der besten Farben zu sehen, die der Herbst zu bieten hat.


Gehen Sie zur Apfelernte




Das Apfelpflücken ist eine der süßesten Herbsttraditionen im wahrsten Sinne des Wortes und eine perfekte Wochenendaktivität. Auf Bäume zu klettern und nach Äpfeln zu suchen ist eine tolle Zeit, aber der wahre Preis liegt in Form von Apfelkuchen, Schuster und Apfelwein, die Sie mit den frischen Äpfeln, die Sie nach Hause bringen, zubereiten können.

Nehmen Sie an einem Themenlauf teil


Halloween und Thanksgiving sind am besten für Zuckerüberladungen und übermäßiges Essen bekannt. Warum ändern Sie diese Tradition nicht und nehmen an einem Themenrennen teil? Truthahn trabt und Zombie läuft kann eine große Motivation sein, auch bei kälterem Wetter weiter zu trainieren.


Kürbisse schnitzen


Das Schnitzen von Kürbissen ist vielleicht die kultigste Aktivität im Oktober und daher ein Muss auf jeder Herbst-To-Do-Liste. Einen Ausflug zu einem Kürbisfeld zu unternehmen und Ihr eigenes zu pflücken, kann zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, aber es ist die Reise wert.

Besuchen Sie einen Nationalpark


So wie das Wandern im Herbst noch mehr Spaß macht, ist diese Jahreszeit eine perfekte Zeit, um Nationalparks zu besuchen. Abgesehen von der unglaublichen Landschaft bringt der Herbst noch ein paar andere Vorteile: Es gibt typischerweise weniger Leute auf den Trails , die Temperatur ist gemäßigter und Sie können möglicherweise einige Angebote für lokale Unterkünfte finden. Wenn Sie auf der Suche nach brillanten Herbstlaubpräsentationen sind, Mit diesen Parks kann man nichts falsch machen .


Verliere dich in einem Maislabyrinth


Nichts sagt fallen, wie von der Gruppe getrennt zu werden und sich für ein paar Stunden in einem Maislabyrinth zu verlieren.

Oktoberfest


Auch wenn Sie die Reise nach Deutschland nicht antreten können, sollten Sie unbedingt eine Oktoberfest-Veranstaltung in Ihrer Nähe besuchen. Lokale Feste haben viel zu bieten, nämlich Bier, Gören und Riesenbrezeln.


-

Alle obigen Fotos mit freundlicher Genehmigung von .

Mehr lesen:
Die besten Nationalparks für Herbstlaub
8 Dinge, die Outdoor-Enthusiasten am Herbst lieben
Die aufregendsten Möglichkeiten, Herbstlaub in den USA zu sehen