Diese aktiven Abenteuer entsprechen den Reisetrends; von Moldawien nach Albanien

iStock

Der Neuzugang aus dem Ostblock gehört unbestreitbar zu den heißeste Reiseziele auf dem Planeten heutzutage.

Nach vielen Jahren der Isolation , Länder in Osteuropa holen verlorene Zeit auf – schicke trendige Städte mit unterirdischen Bars , traumhaft ruhige Nebenstraßen, die durch Landschaften führen, die nur wenige Touristen zu sehen bekommen, und einige der besten aufstrebenden Weinberge da draußen.

Aktiver Reiseveranstalter Exodus-Reisen hat einen Anstieg der Reisenden festgestellt, die nach Osten reisen, um die unterschätzten und weniger bekannten Reiseziele Europas zu durchqueren, anstatt die zu wählen altbewährt und weithin bekannt Länder in Westeuropa.

Europas Grenze: Moldawien & Ukraine




iStock

Eingebettet zwischen der Ukraine und Rumänien, hat Moldawiens Hauptstadt Chisinau Mühe, ihre sowjetische Vergangenheit abzuschütteln – aber das ist ein Teil des Charmes . Wandern Sie durch die Landschaft Moldawiens, um historische Klöster und eines der größten Weingüter der Welt zu erkunden. Die Westukraine hingegen beheimatet Lemberg, die kulturelle Hauptstadt des Landes, und fühlt sich sicherlich eher europäisch als sowjetisch an. Erkunden historische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und charmante Café-Kultur.

Das Beste der Via Dinarica : Albanien, Kosovo, Montenegro


iStock

Entdecken Sie ein Netz alter Hirtenwege, während hochalpine Berge durchqueren , lebendige Wälder und neben Gletscherseen im südlichen Teil der Via Dinarica. Die Berge, die Albanien, Kosovo und Montenegro umgeben, bieten einige der abgelegensten und wildesten Landschaften. Malerische Bergdörfer werden von landwirtschaftlichen Gemeinden bewohnt, in denen das traditionelle Hirtenleben seit Generationen bewahrt wird.

Mount Triglav Wochenende : Slowenien


iStock

Gipfel Slowenien 's höchster Gipfel an einem Wochenende. Dieser Kurzurlaub führt Trekker auf ein Abenteuer ins Herz der Julischen Alpen und zum Gipfel des Mount Triglav (2864 m). Spaziergang durch a wilder bergiger Nationalpark , übernachten Sie in einer traditionellen Berghütte, bevor Sie den höchsten Gipfel Sloweniens erklimmen. Abenteurer verbringen die erste und letzte Nacht in einem hübschen Hotel in der charmanten Seestadt Bled.

Fahrrad Nordkroatien & Slowenien


iStock

Ab Zagreb , diese Tour nimmt Radfahrer mit auf eine pedalbetriebene Reise . Überqueren Sie die Grenze nach Slowenien und folgen Sie dem wunderschönen Kupa-Tal, entdecken Sie Burgen auf den Hügeln und die beeindruckende Karstlandschaft des Gorski-Kotar-Gebirges. Zurück in Kroatien überqueren Sie die Insel Krk und fahren nach Norden zur Halbinsel Istrien. Radeln Sie durch sanfte grüne Hügel, Weinberge und Olivenhaine in die atemberaubende UNESCO-Stadt Poreč.

Mazedonien Explorer


iStock

Entdecken Sie die reiche Geschichte Bulgariens , Mazedonien und Kosovo, wo Einflüsse aus Ost und West aufeinanderprallen. Genießen Sie ein bisschen Kultur Highlights einer weniger besuchten Region des Balkans, berühmt für alte Zivilisationen, UNESCO-Weltkulturerbe-Klöster und die pulsierenden, entspannten Hauptstädte Sofia und Skopje. Die kontrastreiche Naturschönheit dieser Region ist nicht zu übersehen; Nationalparks, Wasserfälle, berühmte Weinregionen und die friedlicher verführerischer Ohridsee .

Radfahren in Polen; Warschau nach Danzig


iStock

Beginnend im faszinierende Hauptstadt Warschau radeln Sie durch die turbulente und hart umkämpfte Geschichte Polens. Radeln Sie nach Norden in Richtung Küste, entdecken Sie ruhige Seen, alte Burgen , beeindruckende Kanäle und Zeichen der jüngsten dunklen Vergangenheit des Landes in der Wolfschanze (Wolfsschanze), bekannt als Adolf Hitlers erstes östliches Militärhauptquartier im Zweiten Weltkrieg. Erleben Sie Polens wunderschöne ländliche Landschaft bei einer Radtour Richtung Ostsee, wo die Tour in der faszinierenden Hafenstadt Danzig endet.

Höhepunkte Albaniens


iStock

Albanien ist ein faszinierendes, wenig bekanntes Mittelmeerland mit einer unglaublichen Geschichte, eindrucksvoll vor einer wilden und zerklüfteten Landschaft. Frühere Zivilisationen haben ihre Spuren hinterlassen, die wir an den UNESCO-Weltkulturerbestätten von Butrint und der berühmten Festung Berat sehen, aber das eigentliche Highlight ist die herzliche Gastfreundschaft, die dabei allgegenwärtig ist wunderbar unentdecktes Land .

Ähnliche Beiträge:

Die 10 günstigsten Urlaubsziele in Europa

Unterschätzte europäische Städte, die Sie ernsthaft besuchen sollten

Postkarten-perfekte europäische Dörfer wie aus einem Märchen

Die umwerfendsten Orte in Europa

Die 15 bezauberndsten Kleinstädte in Europa