Shutterstock

Lebensmittel, die Sie bei Hypothyreose vermeiden sollten

Shutterstock

Hypothyreose wird typischerweise als eine Schilddrüsenunterfunktion . Es tritt auf, wenn die Schilddrüse nicht genug Schilddrüsenhormon produzieren kann, um den Körper normal zu halten, erklärt thyroid.org. 'Menschen sind hypothyreot, wenn sie zu wenig Schilddrüsenhormone im Blut haben.'

Wenn Sie jemand sind, der an Hypothyreose leidet, ist es wichtig, bilde dich auf die Lebensmittel, die sein können gesundheitsgefährdend . Zum Beispiel kann Soja „die Fähigkeit Ihres Körpers blockieren, Schilddrüsenmedikamente zu absorbieren“. DR. Lisa Davis , Chief Nutrition Officer bei Terras Küche , sagt; und ' zu viel alkohol trinken Es hat sich gezeigt, dass es eine toxische Wirkung auf die Schilddrüse hat und sogar ihre Größe verringert.“

Bin

Shutterstock

Soja bietet sowohl Männern als auch Frauen viele gesundheitliche Vorteile. „Laut FDA ist der Verzehr von 25 Gramm Soja pro Tag im Rahmen einer Diät mit wenig gesättigten Fettsäuren kann helfen vor Herzkrankheiten schützen ,' DR. Lisa Davis , Chief Nutrition Officer bei Terras Küche , sagt. „Ein potenzielles Problem mit bin ist, dass es die Fähigkeit Ihres Körpers blockieren kann, Schilddrüsenmedikamente aufzunehmen.“ Um die herzgesunden Vorteile von Soja zu nutzen, ohne die Aufnahme von Schilddrüsenhormonersatzmitteln zu beeinträchtigen, sollten Sie es 2-3 Stunden vor oder nach dem Verzehr von Sojaprodukten einnehmen, fügt sie hinzu.



Faser

Shutterstock

„Die Richtlinien empfehlen derzeit, dass Erwachsene 20 bis 35 Gramm Ballaststoffe pro Tag zu sich nehmen“, sagt Davis. “Mengen an diätetischen Ballaststoffe aus Früchten , Gemüse,Vollkorn , Bohnen und Ballaststoffpräparate, die diesen Wert überschreiten, können die Aufnahme von Schilddrüsenhormonersatzmitteln beeinträchtigen.“ Wenn Sie eine ballaststoffreiche Ernährung einhalten, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, ob Sie eine höhere Dosis an Schilddrüsenmedikamenten benötigen, fügt sie hinzu.

Kaffee

Shutterstock

„Koffein wurde gefunden zu die Aufnahme blockieren von Schilddrüsenmedikamenten“, sagt Davis. 'Warten Sie nach der Einnahme von Schilddrüsenhormonersatzmitteln mindestens 30 bis 60 Minuten, bevor Sie Ihre Tasse Joe trinken.' Wenn Sie Probleme haben, ohne Ihre Tasse Kaffee am frühen Morgen oder anderes zu funktionieren koffeinhaltiges Getränk , dann erwägen Sie, Ihre Schilddrüsenhormonersatz-Medikamente vor dem Schlafengehen mit einem Glas Wasser einzunehmen, fügt sie hinzu.

Alkohol

Shutterstock

„Alkohol wirkt östrogen (östrogenfördernd) und Östrogen kann die Schilddrüsenfunktion unterdrücken und den Schilddrüsenhormonspiegel senken“, sagt Davis. “ Zu viel Alkohol trinken Es hat sich gezeigt, dass eine toxische Wirkung auf die Schilddrüse besteht und sogar ihre Größe verringert. Interessanterweise hat sich gezeigt, dass bescheidenes Trinken ein Schutzwirkung gegen Schilddrüsenkrebs .“ Personen mit Hypothyreose sollten keinen Alkohol trinken, und wenn sie sich dafür entscheiden, sollte dies nur in Maßen erfolgen.

Fettiges Essen

Shutterstock

'Frittierte Speisen sind nicht nur schlecht für dein Herz Es wurde jedoch festgestellt, dass sie die Fähigkeit des Körpers zur Produktion von Schilddrüsenhormonen und zur Aufnahme von Schilddrüsenhormonersatzmitteln stören “, sagt Davis. 'Während gesunde Fette wie Avocados, Nüsse, Flachs und Lachs kann nützlich sein, ungesunde Fette (Transfette und gesättigte Fette) wie frittierte Lebensmittel, Butter, Mayonnaise, Margarine und fettige Fleischstücke sind schädlich für die Gesundheit der Schilddrüse und die allgemeine Gesundheit im Allgemeinen.

Kreuzblütlergemüse

Shutterstock

„Der starke Verzehr von Kreuzblütler- oder Kohlgemüse kann die Produktion von Schilddrüsenhormonen beeinträchtigen“, sagt Davis. „Vermeiden Sie den Verzehr großer Mengen an rohem Rosenkohl, Kohl, Grünkohl, Spinat, Rüben, Rucola und Pak Choi. Kochen oder dämpfen Sie stattdessen Ihr Gemüse, wodurch dieser Effekt fast vollständig aufgehoben wird.“ So müssen Sie nicht auf das Einschließen verzichten dieses krebsbekämpfende Gemüse als Teil einer gesunden Ernährung, fügt sie hinzu.

Molkerei

Shutterstock

' Verzicht auf Milchprodukte kann für diejenigen von Vorteil sein, die eine unbekannte Milchempfindlichkeit oder Allergie gegen Kuhmilch haben “, sagt Davis. „Menschen mit einer Milchallergie sind anfällig für eine übermäßige Entzündung, die zu einer Schilddrüsenfunktionsstörung führen kann.“ Milchprodukte enthalten auch eine beträchtliche Quelle von Kalzium von denen auch bekannt ist, dass sie die Schilddrüsenhormon-Ersatzmedikation beeinträchtigen, fügt sie hinzu.

Leitungswasser

Shutterstock

'Laut Nationaler Forschungsrat der USA , kann die Fluoridbelastung bei einigen Personen die Schilddrüsenfunktion beeinträchtigen“, sagt Davis. „Fluorid kann die Aufnahme von Jod beeinträchtigen, was bei anfälligen Personen die Schilddrüsenfunktion beeinträchtigen kann.“ Da Leitungswasser eine wichtige Fluoridquelle ist, können Menschen mit Hypothyreose sollten erwägen, ein Wasserfiltersystem zu kaufen, um ihr Leitungswasser von Fluorid zu befreien, fügt sie hinzu.