Reiseziele, Aktivitäten und Unterkünfte für jeden aktiven Hund

Engagierte Hundebesitzer kennen das herzzerreißende Gefühl, das jede Abreise mit sich bringt, sei es für einen Tag oder eine Woche. Es ist ein Schuldgefühl, hervorgerufen durch große traurige Augen und einen geneigten Kopf, die fragen, warum du gehst.

Sofern Sie nicht einer der wenigen sind, die ein hochwertiges Internat oder einen All-Star-Tiersitter gefunden haben, machen Sie sich jeden Tag Sorgen darüber, wie es ihnen geht. Es fühlt sich nicht richtig an, ein Familienmitglied von einer Reise zu Hause zu lassen. Nehmen Sie Ihren Welpen diesen Sommer mit auf ein Abenteuer, das nur für ihn maßgeschneidert ist.

Es mag den Anschein haben, als sei das Reisen mit Ihrem Hund etwas ungewöhnlich, besonders wenn er groß ist, aber das liegt nur daran, dass Reisende zögern, ihre Welpen in Flugzeuge zu bringen. Von den TSA-Regeln und -Vorschriften bis hin zu den Beruhigungsmitteln müssen sie ruhig bleiben; viele Reisende ziehen es vor, stattdessen mit ihren Haustieren zu fahren.

Wenn man Reisende, die sich für das Autofahren entschieden haben, mit einbezieht, nahmen 29,1 Millionen Menschen in den letzten drei Jahren ihre Haustiere mit auf Reisen, die mindestens 80 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt waren, laut Arche Tiere . Es überrascht nicht, dass Hunde am häufigsten mit Haustieren gereist sind und fast 80 Prozent aller Reisen mit Haustieren ausmachen.

Der Trend wächst und die Unterbringung von Haustieren ist besser denn je, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie mit Ihrem Hund in die Welt reisen.

Tipps für Reisen mit Hunden



— Lassen Sie Ihren Hund vor Reiseantritt vom Tierarzt untersuchen. Sie sollten im Notfall auch Tierarztpraxen in der Nähe Ihres Zielorts recherchieren.

— Denken Sie daran, eine Kiste, alle Tags und Impfinformationen sowie ein Bild Ihres Hündchens mitzubringen. Fluggesellschaften und Hotels verlangen oft einen Impfnachweis und eine Kiste. Das Bild hilft Ihnen, wenn Sie Ihren Hund an einem fremden Ort verlieren.

— Es ist eine gute Idee, ein Zimmer im ersten Stock in der Nähe eines Ausgangs anzufordern, damit Sie mit Ihrem Hund problemlos Gassi gehen können.

Egal, ob Sie und Ihr Hund wandern, schwimmen oder sogar surfen, es gibt für Sie beide einen tollen Urlaub. Schau dir diese an tolle Sommerferien für dich und deinen Hund .

Verwandt:
Siehe Spot Surf: Sportausrüstung für Hunde
12 lustige neue Möglichkeiten, mit Ihrem Hund zu trainieren
Die 12 fittesten Hunderassen der Welt