Du kannst nicht immer alles glauben, was du hörst...

Dekan Drobot /Shutterstock

Sie können nicht immer alles glauben, was Sie hören. Es gibt Hunderte von Gerüchte im Internet herumschweben, ob wir uns tatsächlich dafür entschieden haben glauben sie ... nun, das ist unsere Wahl.

Leider ist im Laufe der Zeit die Gesundheit Gerüchte verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Es ist schwierig geworden, bestimmen was ist wirklich wahr und was ist falsch.


Common, gehen wir wirklich? glauben einen grauen zupfen Haar bewirkt, dass zwei an seiner Stelle nachwachsen? Oder ist es in Ordnung, Ihr Essen auf den Boden fallen zu lassen und es zu essen, wie es aussieht, innerhalb von 5 Sekunden?

Sagen wir einfach, die Gerüchte, die am meisten klingen lächerlich sind in der Regel falsch. Aber andererseits haben wir wahrscheinlich glaub ihnen ohnehin. Auf diese dummen Gerüchte zu reagieren ist tut uns nicht gut , und die Gerüchte verbreiten… na ja, jetzt klingen wir auch einfach albern!


So, Vergiss Google , hören Sie auf zu suchen und lesen Sie einfach Die 8 Gesundheitsgerüchte, die Sie ignorieren sollten.



1. Muskel wird zu Fett


Iulian Valentin/Shutterstock

Wenn du aufhörst ausarbeiten , Sie werden hören, dass die Muskel du geschaffen hast, wird zu Fett. Das ist nicht wahr. Fett und Muskel sind verschiedene Gewebe, eines kann sich nicht in das andere verwandeln.


2. Die 5-Sekunden-Regel für weggeworfenes Essen


oe Belanger/Shutterstock

Das ist nicht sicher ! Es dauert nur eine Sekunde, bis sich Bakterien ausbreiten und sich an Ihrem festsetzen Lebensmittel .

3. Das Zupfen eines grauen Haares lässt zwei nachwachsen



Chutima Chaochaiya / Shutterstock

Das ist absolut nicht wahr . Sie können diese graue Strähne auch zupfen, wenn Sie möchten! Ihr Haar wird als Teil Ihrer Genetik grau, im Laufe der Zeit werden Sie immer mehr graue Haare sehen. Das hat nichts zu tun mit der tat danke, dass du eine strähne rausgerissen hast!

4. Knacken der Knöchel verursacht Arthritis



Silberspiralkunst/Shutterstock

Knacken Sie Ihre Knöchel wirklich nicht Schaden deine Gelenke. Entsprechend Gesundheit im Alltag , „Forscher fanden keinen Unterschied in Fällen von Arthritis als sie eine Gruppe langjähriger Knuckle Cracker mit denen verglichen, die ihre Hände in Ruhe ließen, so Prävention.com . Die Studie ergab jedoch, dass Menschen, die ihre Knöchel knackten, schwächere Griffe hatten und mehr Handschwellungen hatten.“

5. Kaugummi braucht 7 Jahre, um verdaut zu werden


Aaron Amat/Shutterstock

Das ist nicht wahr! Kaugummi wird vom Körper nicht verdaut, sondern wie alle anderen Lebensmittel ausgeschieden Karosserie nicht verdauen kann.


6. Trinkwasser verursacht Gewichtsverlust


vgstudio/Shutterstock

Dies gilt, wenn Sie genug Wasser trinken, um satt zu werden, auf diese Weise essen Sie weniger. Wenn Sie jedoch Ihre ersetzen zuckerhaltige Getränke für Wasser ist es sicher, beim Abnehmen zu helfen.

7. Brustkrebs erscheint immer als Klumpen


Syda Productions / Shutterstock

Das ist nicht wahr . Entsprechend Verhütung , 'Ungefähr 10 % der Brustkrebspatienten haben keine Knoten, Schmerzen oder andere Anzeichen für ein Problem in ihren Brüsten.'

8. Sport in der Nacht führt zu Schlafproblemen


Halfpoint/Shutterstock

Die Wahrheit ist, dass Sport in der Nacht tatsächlich einen besseren Schlaf fördert. Es verlässt dich weniger gestresst sein , weniger ängstlich und hilft Ihnen, sich zu entspannen.

Weitere Lesungen:

Wintergesundheitsmythen

5 Gründe, warum Sie dieses zuckerhaltige Getränk überdenken sollten

Die Vorteile eines Personal Trainers