Sie müssen die Schmerzen des Muskelkaters nicht ertragen

Körperbau /Shutterstock

Muskel Schmerzen … Sie haben es schon einmal gespürt und werden es wieder spüren. Wir alle machen es durch und kommen in eine großartige trainieren im Fitnessstudio und am nächsten aufwachen Morgen in lächerlichen Schmerzen. Für einige von uns ist unsere Wunde Muskeln repräsentieren a belohnen , für andere könnten wir definitiv darauf verzichten. So oder so... wir haben alle Schmerzen.

Gute Nachrichten… Laut Myosynthese , „Die Muskeln werden sich mit der Zeit an Muskelkater anpassen. Wenn Sie eine bestimmte Übung nicht gewohnt sind oder Aktivität , können Sie sich darauf verlassen, dass Sie am nächsten oder zweiten Tag Schmerzen haben. Aber wenn Sie die Aktivität fortsetzen, werden Sie bald keine Schmerzen mehr haben.“


Also, ja, wir haben die Tatsache besprochen, dass Muskel Schmerzen werden nicht ewig dauern. Aber in der Zwischenzeit … wir ertragen immer noch Schmerzen. Was wäre, wenn ich Ihnen sagen könnte, dass ich Ihnen helfen könnte, einen Teil dieser Schmerzen zu lindern? Ja, es gibt Möglichkeiten, Muskelkater lindern . Diesen Schmerz musst du nicht ertragen ständig .

Unten sind 8 Möglichkeiten, Muskelkater zu lindern


1. Dehnen




Pixabay

Laut livestrong.com „steigert Stretching die Durchblutung, kann dazu beitragen, Muskelungleichgewichte auszugleichen, die Bewegungsfreiheit zu erhöhen und das Risiko anhaltender Schmerzen aufgrund von schlechter Haltung oder Verspannungen zu reduzieren“. Muskeln . Insbesondere eine erhöhte Bewegungsfreiheit kann auch dazu beitragen, Ihren Sport zu verbessern Leistung und verringern Sie Ihr Verletzungsrisiko.“ Daher wirkt das Dehnen nach dem Training Wunder! Es wird helfen, die Schmerzen zu reduzieren, die Sie am nächsten Tag ertragen können.

2. Cardio am nächsten Tag



Thinkstock

Cardio am Tag nach deinem Gewichtheben Training hilft, Muskelkater zu lindern. Wie? Nun, Cardio hilft, deine Muskeln aufzuwärmen, was es dir leichter macht, dich zu dehnen und dich zu erholen.

3. Erhöhen Sie das Protein



Shutterstock

Entsprechend Akzent ,„Während des Trainings lenkt der Körper die Energie und Aminosäuren auf natürliche Weise, um die Muskelkontraktionen und nicht die Proteinsynthese zu unterstützen. Nach dem Training ist die Muskeln eine Erholungsphase durchlaufen. Die Erholungsphase ist, wenn die Muskeln repariert werden. Energie und Aminosäuren werden verwendet in Eiweiß Synthese, die hilft, die Muskeln zu reparieren. Die Muskelrisse, die während des Trainings auftreten, benötigen Protein zur Wiederherstellung.“ Versuchen Sie, einen Proteinshake zu trinken oder Nüsse zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen.

4. Erhöhen Sie die Kohlenhydrate


Pixabay

Entsprechend AKTIV , „Ohne eine Kohlenhydratquelle nach dem Training kann dein Körper kein Insulin produzieren, das Hormon, das den Muskelaufbau antreibt. Kohlenhydrate helfen auch zu ersetzen Muskel und Leberglykogen, um Ihre Energiespeicher aufzufüllen.“ Zu den Arten von Kohlenhydraten gehören Stärke und Ballaststoffe.


5. Wasser trinken


Shutterstock

Stellen Sie sicher, dass Sie es sind hydratisiert bleiben ! Wasser zu trinken verhindert Dehydration, und Dehydration kann Ihren Muskelkater schmerzhafter machen.

6. Massage



Shutterstock

Muskelkater? Lassen Sie sich einfach massieren, oder noch besser… Massieren Sie sich selbst. Reiben Sie einfach Ihre Muskeln wird helfen, Entzündungen zu reduzieren. Wenn die Entzündung Ihrer Muskeln abnimmt, wird sich Ihr Erholungsprozess beschleunigen. Versuchen Sie es RE Easy-Reach-Massagestick aus STÄRKEN SIE FITNESS . Es zielt auf enge Knoten ab und hilft, Muskelkater in schwer zugänglichen Bereichen des Rückens und der Schultern zu entspannen. Hier klicken um Ihre heute zu bekommen!


Fitness stärken

7. Nimm ein warmes Bad


Shutterstock

Ein warmes Bad oder ein heißes Bad zu nehmen, wenn Sie es aushalten können, wird Ihnen helfen, Ihre Muskel Schmerzen. Wie? Wärme fördert die Durchblutung. *Bonus: Bäder sind auch wirklich beruhigend und entspannend .

8. Heiß-/Kaltbehandlung


Shutterstock

Wenn du wunde hast Muskeln es ist klug, die Heiß/Kalt-Behandlung auszuprobieren. Für diese Behandlung legen Sie für 15 Minuten einen Eisbeutel auf Ihren Muskelkater. Anschließend folgt für 15 Minuten eine Wärmepackung. Weiter so Prozess ein paar Mal und du wirst Muskeln spüren Relief .

Sehen: Tipps für stärkere Muskeln

Weitere Lesungen:

Die Vorteile eines Personal Trainers

Aufstehen und fit werden: Tricks, um dich für dein morgendliches Workout zu motivieren

Der ultimative Leitfaden zum Abnehmen: Tipps und Tricks, um jetzt Pfunde zu verlieren