Shutterstock

9 überraschende gesundheitliche Vorteile von Saunen

Shutterstock

Entspannen, Spannung lösen und verbessern Sie Ihre allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden durch einfaches Entspannen in der Sauna. Heutzutage sind Saunen zugänglicher geworden; Sie finden sie in Hotels, Fitnessstudios und Heilbäder im ganzen Land .

*Verwandt: 9 einfache Möglichkeiten, Ihren Körper zu entgiften

Die Zeit in der Sauna zu genießen wird meistens als eine Genuss oder Luxus . Saunen dienen in der Regel der Entspannung, Stress abbauen , und Gewicht verlieren . Es gibt jedoch noch viel mehr gesundheitliche Vorteile – sowohl geistig als auch körperlich –, die Sie bei regelmäßiger Saunanutzung nutzen können. Saunen sind nicht mehr nur ein Wellness-Genuss, sondern eine Investition in Ihre Gesundheit.

Die Expertin für Gesundheit und Fitness, Nina Wells, aus Dampfduschengeschäft , teilt mit uns die gesundheitlichen Vorteile von Saunen.



Senkung des Blutdrucks

Shutterstock

Saunen sind weit verbreitet zum Stressabbau verwendet . Die Wärme fördert die Entspannung und lässt Sie abschalten und Ihren Geist beruhigen. Stress ist eine der Hauptursachen für hoher Blutdruck . Ein regelmäßiger Saunabesuch hat sich als gut fürs Herz erwiesen. Es senkt den Blutdruck bei Bluthochdruckpatienten. Bluthochdruck kann Schlaganfälle verursachen und Herzfehler .

Bessere Durchblutung

Shutterstock

Die Hitze in einer Sauna erhöht die Durchblutung, indem sie die Blutgefäße erweitert. Die Blutgefäße werden flexibler, Erhöhung der Durchblutung im ganzen Körper. Eine gute Durchblutung ist sehr wichtig für die Gesundheit deines Herzens . Die Blutzirkulation transportiert Sauerstoff zu Ihren Muskeln und Arterien. Eine gute Durchblutung fördert auch bessere Gehirnfunktionen.

Stärkt das Immunsystem

Shutterstock

In der Sauna produziert Ihr Körper Antikörper und weiße Blutkörperchen, die Bekämpfung von Krankheiten . Die Hitze lässt Ihre Haut bis zu 104° F erreichen und Ihr Innentemperatur steigt auf etwa 100 ° F. Dieser Temperaturanstieg erzeugt einen falschen Fieberzustand, der dazu führt, dass Ihr Körper die Antikörper und weißen Blutkörperchen freisetzt.

Verbessert den Schlaf

Shutterstock

Ein Saunagang kann Ihre Herzfrequenz um 50-75% erhöhen. Dies ist der gleiche Anstieg der Herzfrequenz, den Sie bei einem körperlichen Training erfahren. 20 Minuten in der Sauna entsprechen ca. a2-stündiger Spaziergang . Schlafqualität und Menge werden durch Anstrengung verbessert. Der Saunabesuch verhöhnt diese Anstrengung und verbessert den Schlaf.

Entgiftung

Shutterstock

Wir alle wissen, dass Sie beim Saunabesuch ins Schwitzen kommen. Aber die starkes Schwitzen verursacht durch die Saunanutzung, öffnet die Poren Ihrer Haut und scheidet die verschiedenen Schadstoffe und Chemikalien aus, denen Ihre Haut täglich ausgesetzt ist. Krebserregende Toxine Auch Schwermetalle werden durch den Saunagang aus dem Körper ausgeschieden. Ihre Haut ist das größte Organ Ihres Körpers und 30 % der Abfallstoffe Ihres Körpers werden über die Haut abtransportiert.

Erhöht die Ausdauer

Shutterstock

Regelmäßige Saunabesuche können Ihre Wärmetoleranz des Körpers . Eine Erhöhung Ihrer Hitzetoleranz erhöht Ihre Ausdauer. Sportler nutzen häufig Saunen, um Müdigkeit zu verringern und erhöhen die Ausdauer bei körperlicher Aktivität .

Lässt dich jünger aussehen

Shutterstock

Das Entgiftung durch Saunen spült die Haut von Unreinheiten. Abgestorbene Hautschüppchen und Bakterien werden durch Schweiß ausgespült, wodurch Ihre Haut einen gesunden Glanz erstrahlt. Die erhöhte Durchblutung fördert das Wachstum neuer Haut. Saunen verhindern auch Falten und Erschlaffen der Haut durch Stoppt den Abbau von Hautkollagen .

Verbessert die Haargesundheit

Shutterstock

Saunenbedingtes Schwitzen aktiviert die Talgdrüsen auf der Kopfhaut. Diese Drüse setzt bei Aktivierung frei eine Substanz, die Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgt und pflegt lässt es glatt und glänzend erscheinen. Die Nutzung der von dieser Drüse freigesetzten Verbindungen verringert den Bedarf an chemisch gefüllten Haarprodukten und verringert so die Anzahl der von Ihrem Körper aufgenommenen Chemikalien.

Muskelregeneration

Shutterstock

Die durch Saunen verursachte erhöhte Durchblutung macht sie zu einer großartigen Möglichkeit, erholen Sie sich vom Training oder Muskelkater. Das Blut fließt zu gestresste Muskeln damit sie sich entspannen und heilen können. Aus diesem Grund haben viele Fitnessstudios ihr Angebot um Saunen erweitert.