#32 Trek Superfly 100 Elite SL

Eines der leichtesten Full-Suspension-Bikes der Welt ist mit dem diesjährigen abgespeckten Superfly 100 deutlich leichter geworden. Und das trotz relativ schwerer (wenn auch perfekt funktionierender) Shimano Deore XT-Schaltwerke und -Bremsen. Es ist ein luftiges, schnelles Cross-Country-Bike mit einem vielseitigen Fox CTD (Climb-Trail-Descend)-Dämpfer, obwohl bestimmte Teile - zum Beispiel Reifen - ein wenig überwältigend sind.

Typ:Berg
Rahmen:Kohlenstoff
Gewicht:24,03 Pfund (17,5')
5.570 $; trekbikes.com
—Peter Koch

#11 Yeti SB66 Rennen

„SB“ steht für „Super Bike“ und das SB66 – eines der wenigen 26-Zoll-Bikes, die es auf unsere Liste geschafft haben – ist in der Tat ein renntaugliches Super-Trail-Bike. Ausgestattet mit Shimano XT-Komponenten und einem cleveren Switch-Hinterbau, der das Pendeln der Federung praktisch eliminiert, während er Stöße absorbiert und hartes Pedal-Feedback reduziert. Dies ist in jeder Hinsicht ein Bomberbike, das gut klettert und es liebt, aggressiv durch das raueste Gelände gefahren zu werden.


Rahmen:Aluminium
Gewicht:29,1 Pfund (mittel)
4.800 $; Yeticycles.com
—Peter Koch

#29 Rocky Mountain Höhe 750 MSL

Wie bei den anderen 27,5-Zoll-Bikes hier hat das Altitude die Verspieltheit eines 26-Zoll-Bikes mit der Stabilität eines 29er. Oder genauer gesagt, es ist irgendwo in der Mitte. Bemerkenswert ist auch die RIDE-9, eine Dämpferhalterung, die es dem Fahrer ermöglicht, die Geometrie des Fahrrads durch Anheben oder Absenken des Tretlagers und damit die Änderung des Kopf- und Sitzwinkels um bis zu 2 Grad anzupassen. Sein steiler Sitzwinkel bedeutet, dass der Fahrer aufrechter ist als bei den meisten Trailbikes – das macht das Klettern zu einem Pfirsich, erfordert jedoch konservativere Abfahrten.


Typ:Berg
Rahmen:Kohlenstoff
Gewicht:28 Pfund (mittel)
4.500 $; bikes.com
—Peter Koch



#26 Spezialisierte epische Comp 29

Das Specialized Epic Comp 29 ist ein schnelles, effizientes Fahrrad, das speziell für den Rennsport entwickelt wurde. Der Mini Brain-Dämpfer des Epic eliminiert energiefressendes Wippen beim Treten, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, den Hammer niederzuschlagen. Wenn Sie für Brasilien 2016 trainieren oder gerade im Lotto gewonnen haben, können Sie für nur 10.000 US-Dollar auf das olympische S-Works Epic Carbon 29 upgraden.

Typ:Berg
Rahmen:Aluminiumlegierung
Gewicht:26,9 Pfund
3.300 $; spezialisiert.com
—Kristin Metzger

#23 Cannondale Trigger 29er 1

Das Trigger kombiniert zwei Cannondale-Innovationen – einen variablen Federweg, der über einen am Lenker montierten Schalter eingestellt wird, und eine (stark verbesserte) Lefty-Gabel – in diesem reaktionsschnellen 29-Zoll-Trail-Bike, das alles überrollt. Der Fox DYAD-Hinterbau wechselt von kletterbereiten 80 mm Federweg auf fließende, stoßdämpfende 130 mm Federweg. Außerdem überrollen die großen, aggressiv profilierten Reifen Hindernisse und bleiben selbst in den technischsten Kurven am Boden kleben.


Typ:Berg
Rahmen:Aluminiumlegierung
Gewicht:29,98 Pfund (mittel)
5.000 $; cannondale.com
—Peter Koch

#21 Jamis Dakar XCR 29 Sport

Das Jamis Dakar XCR 29 Sport bietet mit Mavic-Felgen, Rockshox-Federung und einem Rahmen, der es wert ist, auf der Straße nachgerüstet zu werden, viel fürs Geld. 100 mm geschmeidiger Federweg, 29-Zoll-Laufräder und durchdachte Details wie die hintere Steckachse und die Lagerzapfen sorgen für ein Fahrrad, das sich teurer anfühlt, als es ist.

Typ:Berg
Rahmen:Kinesiumlegierung
Gewicht:32,25 Pfund (61 cm)
2.100 $; myjamis.com
—Kristin Metzger

#18 Santa Cruz Bronson RAM27

Dieses All-Mountain-Ross ist das erste von Santa Cruz mit 27,5-Zoll-Rädern und verbindet das Handling eines 26-Zoll-Fahrers mit der Geschwindigkeit und dem Appetit eines 29er. Die interne Kabelführung sorgt für Ordnung, und eine FOX Float X CTD-Hinterradaufhängung mit sechs Zoll Federweg und Climb/Trail/Descend-Modi sorgt für ziegenähnliches Klettern, ein butterweiches Fahrverhalten und aggressive, bodennahe Abfahrten.


Typ:Berg
Rahmen:Aluminium
Gewicht:31,33 Pfund (58cm)
1.950 USD für Rahmen + Gabel (komplette Kits beginnen bei 3.400 USD); santacruzbicycles.com
—Peter Koch

#15 Trek Lush 29 SL

BESTER DAMENBERG

Das Trek Lush 29 SL ist für Frauen jeder Größe geeignet, aber es sind die Fox-Federung vorne und hinten, die vertrauenerweckenden 29-Zoll-Laufräder und die bissige G2-Geometrie, die dieses Bike so geschickt auf Trails machen. Die Trek-Technologie hält das Chassis leicht, aber steif für die totale Kontrolle.

Typ:Berg
Rahmen:Aluminiumlegierung
Gewicht:28,44 Pfund (56 cm)
3.049 $; trekbikes.com
—Kristin Metzger


#12 Norco Range Killer B-2

BESTER UPGRADE BERG

Wenn du jeden Trail mit einem Bike bewältigen willst, ist der Norco Range Killer B-2 eine gute Wahl. Seine 27,5-Zoll-Laufräder in Kombination mit 160 mm Federung und einem wendigen Chassis schaffen ein Bike, das das raueste Backcountry-Epos glätten, durch den lokalen Downhill-Park fließen und sogar ein bisschen Rennen zur Not bewältigen kann.

Typ:Berg
Rahmen:Aluminium
Gewicht:31 Pfund (60 cm, mittel)
3.800 $; norco.com
—Kristin Metzger

#9 Scott Scale Comp 29

BESTER EINSTEIGERBERG


Scott ist ein Meister des Bang-to-Buck-Verhältnisses, insbesondere wenn es um Einsteiger geht, und dieses schnelle Hardtail 29er dient nur dazu, diesen Punkt zu fördern. Für knapp über 1.000 US-Dollar bietet es einen leichten Rahmen, die gleiche Geometrie wie seine teureren Carbon-Cousins, langlebige Shimano-Bremsen und -Antriebe und ein verdammt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein Wort der Warnung, wenn Sie jedoch daran denken, super brenzliges Terrain zu zerkauen, ist es ratsam, die übermäßig steife Suntour-Gabel aufzurüsten.

Typ:Berg
Rahmen:6061 Aluminiumlegierung
Gewicht:28,6 Pfund (mittel)
1.109 $; scott-sports.com
—Peter Koch

#6 Mürrischer Krampus

BESTER PREISWERT BERG

Was war das lustigste Fahrrad, das du je gefahren bist? Okay, jetzt fahr einen Surly Krampus. Sein 29+ Laufrad-und-Reifen-Paket ist wunderschön mit einem steifen Stahlrahmen und breiten Lenkern abgestimmt, um das weltweit erste in Massenproduktion hergestellte Monsterbike zu schaffen. Der Krampus ist so stabil, dass er Sie nur dazu drängt, schneller zu fahren, härter in Kurven zu fahren und die albernsten Linien zu wählen.
Typ:Berg
Rahmen:4130 CroMoly-Stahl
Gewicht:26,4 Pfund (63 cm, groß)
1.950 $; surlybikes.com
—Kristin Metzger

#2 Niner Rip 9 RDO

BESTES MOUNTAINBIKE

Dieses schicke 29er ist ein Update – und ein Upgrade – eines Favoriten des einzigen Unternehmens, das sich auf 29-Zoll-Laufräder spezialisiert hat. Niner nahm sein altes Rip 9, verpasste ihm einen sechs Pfund schweren Carbonrahmen und High-End-Komponenten wie einen SRAM XX1-Antrieb ohne Umwerfer (1 Zahnrad vorne, 11 hinten) und einen Fox CTD-Dämpfer für eine noch schnellere, ruhigere Fahrt . Niners Big Wheel-spezifische CVA-Federung bietet ein ideales Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit, Stabilität, Kraftübertragung und Fahrqualität auf dem rauesten Gelände. Das, und es hat eine tod sexy Lackierung mit interner Kabelführung.

Typ:Berg
Rahmen:Kohlenstoff
Gewicht:26,4 Pfund (mittel)
6.500 $; ninerbikes.com
—Peter Koch