BestReviews

Zusätzlich zu einem Erste-Hilfe-Set empfehlen wir Ihnen, ein Auto-Notfall-Set mitzubringen, falls Sie unterwegs eine Panne haben oder einen Reifen platzen lassen.

Campingutensilien, die Sie nie einpacken würden

Für Campingfans fühlt es sich erst dann nach Sommer an, wenn Sie es geschafft haben, sich für mindestens einen Campingausflug zu entziehen. In einer herrlichen Nacht die Sterne betrachten, sich wieder mit seinen Lieben und der Schönheit der Natur verbinden – was könnte perfekter sein? Aber das Packen für den perfekten Campingausflug ist nicht so einfach. Wie rau willst du es rauen? Was tun, wenn Sie kilometerweit in den Bergen etwas zu Hause vergessen?

Hier sind einige Probleme, denen ein typischer Camper begegnet, und einige wichtige Campingutensilien, die Sie vielleicht noch nicht eingepackt haben. Sobald Sie sie kennengelernt haben, vermuten wir, dass Sie ohne sie nicht campen möchten.

Problem: nachlassende Energie

Sie sind müde, nachdem Sie den ganzen Tag gewandert sind. Sie haben aus Ihrer Wasserflasche getrunken, sind aber immer noch durstig und schläfrig, und eine Tasse Instantkaffee ist das Gegenteil von dem, was Sie wollen.



Ein paar Päckchen Emergen-C wird Ihnen helfen, munter zu werden und zu rehydrieren. Diese sprudelnde Mischung ist nicht nur zur Bekämpfung von Erkältungen geeignet; Es enthält Elektrolyte und Antioxidantien, die als Wanderer Ihr Wasser weiterbringen. Sie können sogar bei einem Kater helfen.

Sie können auch ein Trinkgeld von Marathonläufern annehmen und ein paar Packungen mitbringen Honey Stinger Energiekauartikel mit dir auf deiner Reise. Diese kohlenhydratreichen Leckereien helfen dir, sowohl Hunger als auch Müdigkeit abzuwehren und versorgen dich mit deinem Vitamin C für den Tag sowie natürlichem Koffein, um dich durch den Trail zu bringen.

Alle diese Lebensmittel werden in versiegelten Verpackungen geliefert, die keine Bären oder Waschbären auf Ihren Campingplatz locken. Denken Sie jedoch daran, dass alle anderen Lebensmittel in luftdichten Behältern aufbewahrt werden sollten.

Problem: Schmutz und Dreck

Sie sind ein Camper, also betrachten Sie Schmutz als nur einen Teil des Spaßes. Aber irgendwo muss man eine Grenze ziehen und eine Reisepackung Burt's Bees unparfümierte Babytücher geht im Wald weit. Sie sind haltbarer als Papiertürme und Sie können damit Campingausrüstung abwischen, Ihre Hände vor dem Essen reinigen und sogar Ihre Kochutensilien abwischen. Sie sind auch praktisch, um Sonnencreme und Schweiß des Tages zu entfernen und Wunden oder Kratzer zu entfernen, die Sie erleiden könnten.

Problem: unvorhergesehene Notfälle

Wie sieht es mit Notversorgung aus? Während Sie bereits wissen, dass Sie ein Messer und ein Erste-Hilfe-Set benötigen, gibt es einige andere wichtige Dinge, die Sie möglicherweise nicht auf Ihrer Checkliste haben.

Es ist eine gute Idee, eine zu haben Notfallüberlebensdecke zur Hand, um Sie bei Bedarf warm zu halten. Sie können damit auch ein Loch oben in Ihrem Zelt abdecken, und wenn Sie die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen möchten, kann Ihnen die farbenfrohe Decke sehr gute Dienste leisten.

Es ist auch eine gute Idee, in a . zu investieren Sicherheitspfeife , die Sie verwenden können, um anderen zu signalisieren, wenn Sie getrennt werden. Das durchdringende Geräusch ist auch praktisch, um Wildtiere abzuschrecken.

Zusätzlich zu diesen Artikeln, a Scheinwerfer kann dein bester Freund im Wald sein. Wenn es zu schwierig ist, eine Taschenlampe zu halten – zum Beispiel, Sie reparieren Ihr Zelt oder schließen Sie eine Wunde – wird die bequeme Freisprechfunktion einer Stirnlampe Ihre Aufgaben beschleunigen und Ihnen den Weg erhellen.

Problem: Schwärmende Mücken

Sie sind sich des Zorns hungriger Mücken bewusst, besonders wenn Sie jemals in der Nähe eines Sees oder Baches gezeltet haben. Tatsächlich ist die Uferpromenade tagsüber ein Genuss ... aber nachts eine Mückengrube.

Anstatt absolut alles, was Sie besitzen, mit chemischen Insektenschutzmitteln zu bedecken, versuchen Sie es mit Tupfen Citronella ätherisches Öl auf Kissen, Schlafsäcken, unter der Kleidung und wo immer Sie Schutz wünschen. Das natürliche Öl wehrt Ungeziefer ohne die starke chemische Entlastung von DEET ab. Das heißt, Sie werden wahrscheinlich immer noch etwas DEET an anderer Stelle verwenden wollen, um Fehler fernzuhalten. Erwäge, es auf deine Oberbekleidung, dein Zelt und deinen Hut zu sprühen, falls du einen trägst.

Mit diesen Sicherheits- und Komfortartikeln im Schlepptau sind Sie bereit für einen unvergesslichen Campingausflug ohne Müdigkeitskopfschmerzen, Insektenstiche oder Notfälle, die Sie nicht bewältigen können. Ihr Gepäck wird nicht viel schwerer sein, aber Ihre Reise wird viel besser sein.

Danielle Fox ist Autorin für BestReviews. BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.