iStock

Prominente, die abgenommen haben und was Sie von ihnen lernen können

iStock

Hollywood-Bewohner sind besessen davon, auf eine bestimmte Art und Weise auszusehen, seit es Filme gibt. Das bedeutet meistens, beunruhigend dünn zu erscheinen. Schauspieler oder Schauspielerinnen mussten ihren Körper ändern dramatisch – für eine Rolle oder nur Werbung.

Adele

s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: Tinseltown/Shutterstock.com

Adele hat im Laufe der Jahre langsam an Gewicht verloren. Sie nahm keine magische Pille; sie einfach Zucker und Kohlenhydrate reduzieren . Beachten Sie, dass sie sich selbst keine Leckereien vorenthalten hat; sie hat nur weniger davon gegessen. Sie ist auch ins Fitnessstudio gegangen.

Jennifer Hudson

Links: Tinseltown/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com



Der Grammy-prämierte Sänger und Oscar-Preisträger war vielleicht einer der berühmtesten Sprecher von Weight Watchers. Sie ging von Größe 16 auf Größe 6. Der Schlüssel für sie waren kleine Portionen und Umgib dich mit gesunden Snacks . Sie isst Schokolade, raucht nicht und sie Crash-Diäten macht man nie .

50 Cent

s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Er schockierte seine Fans, als er ein Foto von sich selbst postete, auf dem er besorgniserregend dünn aussah – er hatte in neun Wochen mehr als 50 Pfund abgenommen. (Das ist nicht gesund; ein oder zwei Pfund pro Woche sind schon was Trainer und Ernährungsberater empfehlen .) Es war für einen Film, in dem er einen Krebspatienten spielt. Er sagte er lief viel, um seinen Appetit zu unterdrücken. Er machte eine Diät und lief drei Stunden am Tag auf einem Laufband.

Christian Bale

s_bukley/Shutterstock.com

Er hatte mehrmals zugegeben, dass er für seine berühmte Rolle in The Maschinist „absurde“ Methoden verwendet hatte, um Gewicht zu verlieren (er verlor dafür 60 Pfund). Rauchen und Trinken gehörte dazu. Das sind zwei der Das schlimmste was du deinem Körper antun kannst . Er musste auch viel zunehmen – mehr als 40 Pfund – für Filme. Er musste für andere Rollen kürzen, und zum Glück hat er getan hatte es auf eine gesündere Weise mit Ernährung und Bewegung.

Randy Jackson

s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: DFree/Shutterstock.com

Er hatte zugegeben, dass er so ziemlich alles versucht hat, einschließlich Urin von schwangeren Frauen, gemäß zu WebMD. Nichts hat geklappt. Er sich einer Magenbypass-Operation unterzogen , ein Verfahren, bei dem ein Chirurg einen kleineren Magenbeutel herstellt, um die Nahrungsaufnahme einzuschränken, indem er einen Teil des Magens festklammert, um seine Bemühungen zur Gewichtsabnahme zu stärken und den Weg zu einer guten Gesundheit zu beschreiten. Er begann auch, sich regelmäßig gesund zu ernähren und Sport zu treiben.

Oprah Winfrey

Links: Leonard Zhukovsky/Sutterstock.com: Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie hat lange mit dem Gewicht zu kämpfen. Eine einfache Google-Suche zeigt Fotos von ihr als dünne Person und auch als fettleibig. Ihre Reise zur Gewichtsabnahme war eine Achterbahnfahrt. Sie hat Crash-Diäten und andere Möglichkeiten ausprobiert, um schnell Gewicht zu verlieren, wie beispielsweise eine flüssige Diät; schließlich gewann sie alles zurück, plus noch einiges mehr. Jojo-Diät funktioniert nicht .

John Goodman

Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Erinnere dich an ihn inRoseanne? Er hat in den letzten zwei Jahren mehr als 100 Pfund abgenommen. Gut für Ihn! Er tat es, indem er einfach nicht die ganze Zeit aß. „Früher habe ich drei Monate ausgelassen, 60 oder 70 Pfund abgenommen, mich dann mit einem Sixpack Knospen oder was auch immer belohnen und einfach zu meinem zurückgekehrt alte Gewohnheiten ,' er sagte . 'Dann wollte ich es diesmal langsam machen, mich bewegen, trainieren.'

Michael Moore

lev radin/Shutterstock.com

Er hat auf Facebook über seine Reise zur Gewichtsabnahme gepostet. Er geht jeden Tag spazieren für mindestens 30 Minuten; und er hat seit 2012 nicht aufgehört. Moore hat im Laufe eines Jahres etwa 30 Pfund abgenommen. Das ist ein gesundes Tempo. Auf Twitter hat er sogar einen Trend gestartet – #walkwithmike .

Jessica Simpson

Links: DFree/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie ist eine weitere Berühmtheit, die unter anderem für ihr schwankendes Gewicht bekannt ist, und ihr kämpft damit, die Pfunde fernzuhalten . Wie ist sie zu ihrem Daisy-Duke-Look zurückgekehrt? Mit guter altmodischer Ernährung. Sie läuft viel, bei jeder Gelegenheit, die sie bekommt. Das Ziel sind mindestens 10.000 Schritte pro Tag. Sie achtet auch genau darauf, was sie isst.

Königin Latifah

Links: Tinseltown/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie hat früh verstanden, dass es beim Abnehmen nicht darum geht, dünn zu werden. es geht darum, gesund zu sein . Dies ist die beste Motivation, die Sie haben können, um die zusätzlichen Pfunde zu verlieren und sie nie wieder zurückzugewinnen. Königin Latifah hatte mit einem professionellen Trainer zusammengearbeitet, Yoga gemacht und eine Diät mit Gemüse, Obst, Eiern und anderen gesunden Lebensmitteln befolgt. Ihr Training – mindestens fünf Tage pro Woche – besteht aus vielen Laufbändern und Crosstrainern. „Ich irgendwiehalte alles in Maßen , Sport treiben und richtig essen“, hat sie sagte . Klingt vertraut?

Seth Rogen

Featureflash Fotoagentur/Shutterstock.com

Im Jahr 2012 verlor er mit der 5-Faktor-Diät 30 Pfund, wobei jede Mahlzeit nur fünf Zutaten enthielt. Essen Sie fünfmal am Tag, um Ihren Stoffwechsel in Schwung zu halten, aber konsumieren Sie es Lebensmittel mit niedrigem glykämischen Index damit Ihr Blutzuckerspiegel nicht in die Höhe schnellen kann.

Mo’Nique

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: Ga Fullner/Shutterstock.com

Oscar-Preisträgerin Mo'Nigue hat in den letzten Jahren mehr als 80 Pfund abgenommen und hält das Gewicht. Sie hat viel trainiert . Was sie motiviert – die Tatsache, dass sie gesund sein und bleiben muss, damit sie so lange wie möglich Zeit mit ihrer Familie verbringen kann.

Kelly Clarkson

Links: Tinseltown/Shutterstock.com; Rechts: s_bukley/Shutterstock.com

Sie sagte einmal, dass sie sich beim Abnehmen unglücklich fühlte und dass sie gezwungen war, dies für ihre Popkarriere zu tun. „Ich mag es, meine Knie und meine Füße kaputt zu machen, weil ich nur Kopfhörer aufsetzen und rennen würde. ich war die ganze zeit im fitnessstudio ,' Sie sagte ihrer Gewichtsverlustmethode.

Kelly Osbourne

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie hat mehr als 70 Pfund abgenommen, indem sie mitten in der Nacht aufgehört hat zu naschen. frühstücken , trinken Wasser statt Soda , abends einen leichten Snack. Diätetische Lebensmittel standen nicht auf dem Speiseplan, da sie nie satt machen und meist mit ungesunden Alternativen gefüllt sind um den verlorenen Zucker auszugleichen .

Janet Jackson

Everett Collection/Shutterstock.com

Sie ist auch als Jojo-Diäterin bekannt. Es gab Tage, da aß sie nur einen Apfel und eine kleine Tüte Tortillachips am Tag. Sie hat ihre Lektion gelernt und jetzt trainiert sie regelmäßig mit einem professionellen Trainer und ernährt sich gesund.

Melissa McCarthy

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Die berühmte Komikerin hat in etwa drei Stunden mehr als 75 Pfund abgenommen. Alles was sie tun musste, wenn auch nicht einfach Sie sollte öfter aufpassen, was sie isst und Sport treiben.

Kirstie Alley

Links: s_bukely/Shutterstock.com; Rechts: FashionStock.com/Shutterstock.com

Wenn man an berühmte Leute denkt, die ständig abnehmen und zunehmen, ist Kirstie Alley wahrscheinlich eine der ersten, die einem in den Sinn kommen. Sie hat gesagt, dass der Hauptgrund, warum sie so viel zugenommen hat, war Süßigkeiten essen und Soda trinken . Insbesondere Organic Liason hat ihr geholfen, ihre Ernährung zu bereinigen und ein Gewichtsverlustprogramm zu starten.

Drew Barrymore

Links: s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie verlor 20 Pfund für ihre Netflix-Zombie-Serie theDiät von Santa Clarita. Was bei ihr funktioniert hat, war portionierte Mahlzeiten , Yoga und Laufen. Sie strich auch Müll aus ihrer Ernährung.

Melissa Joan Hart

Links: s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: Jaguar PS/ Shutterstock.com

Auch sie hat einfach geschnitten das ganze Junkfood von ihren Mahlzeiten und sah Ergebnisse. Im Jahr 2014 hatte sie sich mit NutriSystem zusammengetan und etwa 40 Pfund abgenommen. Sie hat auch mit einem Personal Trainer zusammengearbeitet und mit Freunden bei ihr zu Hause . „Das Beste daran ist, dass wir, wenn wir zusammen trainieren, einfach weitermachen wollen und manchmal stundenlang am Stück trainieren“, hat sie sagte .

Miranda Lambert

Links: s_bukley/Shutterstock.com; Rechts: DFree/Shutterstock.com

Sie hat mehr als 45 Pfund verloren. Sie begann damit, ein paar hinzuzufügen kleine gesunde Veränderungen in ihrem Lebensstil . Sie beobachtete, was sie aß und trainierte unter der Anleitung eines Personal Trainers. Es hat vielleicht länger gedauert, aber langfristig funktioniert es sicher. Es gibt keine strenge Diät oder ein Trainingsprogramm.

Alec Baldwin

Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sein Trick, um mehr als 30 Pfund zu verlieren, bestand darin, Zucker und Kohlenhydrate reduzieren von seiner Ernährung. Dies ist eine sehr kluge Wahl, obwohl er damit zu tun hatte, weil er war mit Prädiabetes diagnostiziert.

Jona Hill

Links: Jaguar PS/Shutterstock.com; Rechts: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

Erinnere dich an ihn inSehr schlechtzurück im Jahr 2007? Seitdem hat er sich sehr verändert. Er hat gesagt, dass er gerade erst angefangen hat auf sich selbst aufpassen und eine bessere Ernährung beginnen . „Es war hauptsächlich Diät. Ich wünschte, ich hätte eine verrückte Sache gemacht, wie eine Pille oder einen Dschinn oder so, aber ich ging zu einem Ernährungsberater und er sagte mir, was ich essen und meine Gewohnheiten ändern sollte und so.“ sagte Abc Nachrichten.

Mariah Carey

Links: Everett Collection/Shutterstock.com; Rechts: Jaguar PS/Shutterstock.com

Carey war in den letzten Jahren für ihr schwankendes Gewicht bekannt. Sie hat ab 2013 langsam etwas von diesem Gewicht verloren, nachdem sie eine eingestellt hatte persönlicher Koch . Sie war auch dem Jenny-System gefolgt. Es wurden unbestätigt Berichte dass sie sich einer Schlauchmagenoperation unterzogen hatte, bei der der Magen verkleinert wurde, sodass Sie weniger essen.

Aretha Franklin

Featureflash-Fotoagentur/Shutterstock.com; Rechts: JStone/Shutterstock.com

Die Königin der Seele sah halb so groß, wie sie letzten Sommer war. Sie war gesunde Lebensmittel essen .

Drew Carey

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: s_bukely/Shutterstock.com

Um 80 Pfund zu verlieren, aß Drew Carey Lebensmittel mit hohem Proteingehalt und viel Obst und Gemüse . Er befolgte auch ein Trainingsprogramm, bei dem er sechsmal pro Woche 45 Minuten lang Cardio machte.

Mel B

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: Tinseltown/Shutterstock.com

Sie trainiert viel. Sie rennt auch gerne. Sie verlor in drei Monaten etwa 30 Pfund. Sie auch schneide alkohol .

Nicole Richie

Everett-Sammlung/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Nicole Richie hat oft Bedenken hinsichtlich ihrer Gesundheit geäußert, wenn man bedenkt, wie oft sie sehr dünn aussah. Sie hatte angeblich lebte von einer Diät aus Sonnenblumenkernen, Sellerie und Säften und hatte angeblich gebrauchter Kaugummi um Hungerschmerzen abzuwehren. Dies ist nicht der richtige Weg.

Jordin Sparks

Links: Tinseltown/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Jordin verlor in 18 Monaten 50 Pfund um macht ihre Gesundheit zu einer Priorität . Sie aß einfach weniger und trieb mehr Sport. Der Schlüssel, sie Ansprüche Sie fand eine Trainingsroutine und Übungen, die ihr wirklich Spaß machten. So fühlt sich Gesundwerden nicht wie Bestrafung an.

Sara Rue

Links: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com; Rechts: Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Sie schloss sich Jenny Craig an und fing an zu laufen . Sie isst viel Obst und Gemüse.

Shonda Rhimes

Links: Kathy Hutchins/Shutterstock.com; Rechts: DFree/Shutterstock.com

DasGreys AnatomyundSkandalCreator  hat seit 2012 mehr als 100 Pfund abgenommen. Das 'Geheimnis' ihres Erfolgs? Sie ahnen es – viel essen weniger Essen und kleinere Portionen Essen .