Bestimmten Staaten wird es mit den wirtschaftlichen Belastungen der Pandemie schlechter ergehen

Cindy Ord über Getty Images

Die Coronavirus-Pandemie hatte weitreichende Auswirkungen, von denen Millionen Amerikaner betroffen waren. Abgesehen von Krankheiten und Todesfällen hat COVID-19 dem Land aufgrund der Schließung von Unternehmen und der massiven Arbeitslosigkeit einen wirtschaftlichen Schlag versetzt. Ähnlich wie einige Branchen sind härter betroffen als andere , erleben verschiedene Bundesstaaten im ganzen Land mehr wirtschaftliche Verwüstungen als andere, so ein Bericht der persönlichen Finanzwebsite WalletHub vom Juni 2020. Hier ist, wie die Volkswirtschaften der einzelnen Bundesstaaten und Washington, D.C., im Vergleich zueinander stehen, von den Folgen der Pandemie am wenigsten bis am stärksten ausgesetzt.

Methodik

Scott Olson über Getty Images


Um festzustellen, welche Volkswirtschaften am stärksten von COVID-19 betroffen waren, verglich WalletHub 14 Kennzahlen. Diese enthielten Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe , Veränderungen der Verbraucherausgaben und des Anteils am staatlichen Bruttoinlandsprodukt (BIP), der von stark betroffenen Branchen generiert wird. Weitere Faktoren waren die Bereitschaft der einzelnen Bundesstaaten, die Krise über die Heimarbeitsinfrastruktur und den Zugang der Arbeitnehmer zu bezahltem Krankenstand zu bewältigen.

#51 North Dakota

KEREM YUCEL/AFP über Getty Images


Einer von die glücklichsten Staaten in Amerika , North Dakota ist die staatliche Wirtschaft am wenigsten von Coronaviren betroffen, dank eines geringen Beschäftigungsanteils in stark betroffenen Branchen und einiger der höchsten staatlichen Regentagfonds im Verhältnis zu den Staatsausgaben.



#50 Nebraska

Scott Olson über Getty Images

Nebraskaner können sich bei einigen von zurücklehnen die coolsten Retro-Drive-Ins in Amerika und machen Sie sich keine Sorgen, da die Wirtschaft ihres Staates gut aufgestellt ist, um dem Sturm des Coronavirus standzuhalten. Nebraska schnitt im WalletHub-Index für die beste staatliche Finanzlage gut ab und belegte den Platz Nr. 50 insgesamt. Nebraska hat auch das zweitniedrigste BIP, das von stark betroffenen Branchen im Verhältnis zum gesamten staatlichen BIP generiert wird.

#49 Missouri

Dilip Vishwanat über Getty Images


Die Amerikaner warten sehnsüchtig auf die Rückkehr von ihre Lieblings-Baseballmannschaften , einschließlich Missourans mit den St. Louis Cardinals. Zusammen mit einer Geschichte von World Series-Siegen war Missouri auch der Staat, der am besten auf die digitale Wirtschaft vorbereitet war. Es teilte sich den Spitzenplatz in dieser Kategorie mit Georgia, Michigan, Ohio und Utah, was ihm half, den Gesamtrang Nr. 49 zu erreichen.

#48 Wyoming

DANIEL SLIM/AFP über Getty Images

Die Pandemie hat verändert, wie Amerikaner reisen , wobei sich viele für Roadtrips entscheiden oder Zeit in der Natur wie dem Yellowstone-Nationalpark verbringen, um soziale Distanzierung zu üben. Insgesamt gehört die Wirtschaft des Staates Wyoming zu den am wenigsten anfälligen Coronaviren. Es teilte sich mit North Dakota, weil es die höchsten staatlichen Regentagegelder im Verhältnis zu den Staatsausgaben hatte, um Platz 48 insgesamt zu erreichen.

#47 Idaho

NATALIE BEHRING/AFP über Getty Images


Die Viehzucht ist Idahos größter Agrarsektor, und die fleischverarbeitende Industrie des Staates war während der Coronavirus-Pandemie einer außergewöhnlichen Nachfrage ausgesetzt. Laut der Studie von WalletHub hat Idaho den niedrigsten Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen des Landes und belegt damit den 47. Platz. Auch in den Metropolregionen Boise und Nampa wird davon ausgegangen, dass die stärksten Wohnungsmärkte des Landes nach dem Coronavirus .

#46 Alaska

FREDERIC J. BROWN/AFP über Getty Images

Alaska ist einer von die schlimmsten Zustände für das Arbeiten von zu Hause aus während der Pandemie , zum Teil, weil es am wenigsten auf die digitale Wirtschaft vorbereitet war. Der Staat hat jedoch den höchsten Anteil an Arbeitnehmern mit Zugang zu bezahltem Krankenstand und die zweitbesten Ressourcen für Unternehmen, um die Krise besser zu bewältigen, und landet auf Platz 46.

#45 Utah

GEORGE FREY/AFP über Getty Images


Ein Zugverkehrsknotenpunkt, in dem auch einer von die schönsten Gotteshäuser des Landes , Utah, ist mit vier anderen Bundesstaaten der am besten vorbereitete Bundesstaat für die digitale Wirtschaft. Es hat jedoch den dritthöchsten Anteil an Beschäftigten aus stark betroffenen Branchen des Landes und liegt damit auf Platz 45 insgesamt.

#44 Arkansas

ANDREW CABALLERO-REYNOLDS/AFP über Getty Images

Einer von die größten Unternehmen der Welt , Walmart, hat seinen Sitz in Arkansas, das in der Studie von WalletHub auf Platz 44 landet. Es gehört zu den fünf besten Bundesstaaten mit dem niedrigsten Anteil von Arbeitnehmern, die von zu Hause aus arbeiten, und verfügt über die zweitschlechteste Infrastruktur für die Arbeit von zu Hause aus des Landes. In Bezug auf die wirtschaftliche Abhängigkeit von stark betroffenen Branchen und Arbeitskräften lag es jedoch am niedrigsten unter allen Bundesstaaten.

#43 Oregon

Steve Dykes über Getty Images


Oregon verfügt über die besten Ressourcen für Unternehmen, um die Krise besser zu bewältigen, verfügt jedoch über einen Großteil der Arbeitsplätze, die auf Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, Gesundheits- und Sozialhilfe sowie Arbeitsvermittlungsdienste angewiesen sind. Insgesamt ist die Biber-Staat kommt an Nr. 43.

#42 Iowa

LeoPatrizi über Getty Images

Iowa, Heimat einiger von die besten Seestädte in Amerika , ist das Bundesland mit dem drittniedrigsten Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen. Es rangierte auch in allen Metriken gut und verhalf ihm zu Platz 42.

# 41 Washington

Lindsey Wasson über Getty Images

Washington ist die Heimat einiger bekannte Marken , darunter Amazon und Starbucks. Es verbindet auch vier andere Staaten mit dem höchsten Anteil an Arbeitnehmern mit Anspruch auf bezahlten Krankheitsurlaub, was hilfreich ist Coronavirus-Fälle eindämmen . Insgesamt liegt Washingtons Wirtschaft in Bezug auf die Anfälligkeit für Coronaviren auf Platz 41 des Landes.

#40 Vermont

Maddie Meyer über Getty Images

Obwohl Vermont im WalletHub-Ranking insgesamt auf Platz 40 landet, liegt es nach Florida an zweiter Stelle, wenn es darum geht, das höchste staatliche BIP zu haben, das von stark betroffenen Branchen als Anteil am Gesamt-BIP generiert wird. Auf der anderen Seite hat es den zweithöchsten Anteil an Arbeitnehmern von zu Hause aus arbeiten in dem Land.

#39 South Dakota

KEREM YUCEL/AFP über Getty Images

Heimat eines von die meistbesuchten Touristenattraktionen des Landes , South Dakota sah während der Pandemie leere Parkplätze am Mount Rushmore und anderen Zielen. Der Staat hatte laut WalletHub den zweitniedrigsten Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen sowie den höchsten Rang im Index der besten fiskalischen Bedingungen.

#38 West Virginia

DANIEL SLIM/AFP über Getty Images

Nach Hause zu historische Sehenswürdigkeiten Wie Harper’s Ferry verfügt West Virginia über die drittschlechteste Work-from-Home-Infrastruktur, gehört aber zu den fünf besten Bundesstaaten mit den höchsten staatlichen Regentagegeldern im Verhältnis zu den Staatsausgaben. Diese Faktoren glichen sich gegenseitig aus und landeten West Virginia auf Platz 38.

#37 Maine

Luis Alvarez über Getty Images

Maine, einer von die besten Orte des Landes, um den Sonnenaufgang zu beobachten , hat das vierthöchste BIP, das von stark betroffenen Branchen im Verhältnis zum gesamten BIP des Staates generiert wird. Maines BIP hängt stark von Beherbergungs- und Gastronomiedienstleistungen sowie vom Einzelhandel ab, aber andere Kennzahlen gleichen dies aus, um den Pine Tree State auf Platz 38 zu landen.

#36 Tennessee

Jason Kempin über Getty Images

Tennessee ist bekannt für seine ikonische staatliche Lebensmittel und wichtige Sehenswürdigkeiten , jedoch hat der Freiwilligenstaat im Vergleich zu anderen Staaten den dritthöchsten Beschäftigungsanteil von Kleinunternehmen. Es rangierte auch unter den fünf besten Staaten im Index der besten staatlichen Finanzlage und landete insgesamt auf Platz 36.

# 35 Kalifornien

Justin Sullivan über Getty Images

Kalifornien kann sein das beste zustand zum leben für krankenschwestern , aber die Wirtschaft des Staates hatte wegen der Pandemie Kämpfe. Sein BIP ist am zweitstärksten von Immobilien, Vermietung und Verpachtung abhängig, aber es hat mit vier anderen Bundesstaaten den höchsten Anteil an Arbeitnehmern mit Anspruch auf bezahlten Krankenstand und landet damit im Mittelfeld insgesamt auf Platz 35 .

#34 Ohio

Matthew Hatcher über Getty Images

Wenn Sie ein Craft-Beer-Fan , könnte jetzt die Zeit sein, Ihr Lieblingsgebräu aus Ohio zu unterstützen. Während der Buckeye State den Spitzenplatz belegt, wenn es darum geht, am besten auf eine digitale Wirtschaft vorbereitet zu sein, schnitt er mit Ressourcen für Unternehmen weniger gut ab, um die Krise besser zu bewältigen, und liegt damit auf Platz 34.

#33 Connecticut

John Moore über Getty Images

Connecticut ist bekannt für seine UConn Schulgeist – und für die Einstufung als Staat mit der schlechtesten Haushaltslage vor der Pandemie. Connecticut landet jedoch auf Platz 33, da die Abhängigkeit von stark betroffenen Branchen geringer ist.

#32 Arizona

Mario Tama über Getty Images

Arizona, Heimat der atemberaubendes Naturwunder der Grand Canyon, ist in keiner der wichtigsten Kennzahlen von WalletHub der am besten oder am schlechtesten positionierte Staat. Während das BIP stärker von Immobilien abhängig ist als die meisten anderen Staaten, liegt das Gesamtrisiko seiner Wirtschaft nur auf Platz 31.

#31 Minnesota

KEREM YUCEL/AFP über Getty Images

Minnesota, der beste Staat, um eine Familie zu gründen , hat eine der am wenigsten abhängigen Volkswirtschaften in Sektoren wie Beherbergung und Gastronomie sowie Immobilien, erzielte jedoch bei den Geschäftsressourcen einen niedrigeren Wert und liegt damit insgesamt auf Platz 31.

#30 Kansas

Jamie Squire über Getty Images

Kansas hat eines der niedrigsten BIP, das von stark betroffenen Industrien im Verhältnis zum gesamten staatlichen BIP generiert wird – aber es ist auch daran gebunden, dass es die niedrigsten staatlichen Regentagegelder als Anteil an den Staatsausgaben hat. Insgesamt landet Kansas auf Platz 30 der WalletHub-Liste.

#29 Delaware

ERIC BARADAT/AFP über Getty Images

Im Vergleich zu allen anderen Bundesstaaten und Washington, D.C., hat Delaware das niedrigste BIP, das von stark betroffenen Industrien im Verhältnis zum gesamten BIP des Staates generiert wird. Der schlechtere Rang in Bezug auf Ressourcen für Unternehmen bringt es jedoch auf Platz 29 insgesamt.

#28 Indiana

Scott Olson über Getty Images

Indiana ist auf ein höheres wirtschaftliches Risiko eingestellt und Coronavirus-Risiko da es den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern mit Anspruch auf bezahlten Krankenstand im Land hat. Indiana hat jedoch auch den viertniedrigsten Beschäftigungsanteil aus stark betroffenen Branchen und landet auf Platz 28 insgesamt.

#27 Massachusetts

Maddie Meyer über Getty Images

Massachusetts erreichte den drittschlechtesten Index im staatlichen Index der Finanzlage und belegt den ersten Platz in der Abhängigkeit des BIP vom stark betroffenen Bildungsdienstleistungssektor und landete auf Platz 27 insgesamt.

#26 Alabama

Chris Graythen über Getty Images

Alabama hat einige der niedrigsten Beschäftigungsanteile des Landes in stark betroffenen Branchen, aber auch eine der niedrigsten Anzahl von Arbeitnehmern, die von zu Hause aus arbeiten. Der Staat ist auch daran gebunden, den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern mit Anspruch auf bezahlten Krankenstand im Land zu haben, was ihn auf Platz 26 reduziert. Wenn Sie versuchen, gesund zu bleiben, gibt es viele Gewohnheiten, die du von Menschen lernen kannst, die nie krank werden .

# 25 Colorado

Matthew Stockman über Getty Images

Colorado ist der Bundesstaat mit dem höchsten Anteil an Arbeitern von zu Hause aus arbeiten und in den Top-5-Staaten für Work-from-Home-Infrastruktur, womit es insgesamt auf Platz 25 steht.

#24 Wisconsin

Scott Olson über Getty Images

Wisconsin bietet natürliche Schönheit und fotogene Urlaubsorte die Touristen aus dem gesamten Mittleren Westen anziehen. Das Coronavirus hat jedoch den Tourismus sowie die Wahlsaison in Wisconsin im Sommer gestört. Wisconsin gehörte zu den schlechtesten 10 Staaten, wenn es um Ressourcen zur Unterstützung von Unternehmen ging, und landete auf Platz 24 insgesamt.

#23 Hawaii

ImagineGolf über Getty Images

Mit seiner erstaunlichen natürliche Schönheit , Hawaiis größte Industrie ist der Tourismus, und laut den Berechnungen von WalletHub hat der Staat das dritthöchste BIP, das von stark betroffenen Industrien im Verhältnis zum Gesamt-BIP generiert wird. Der Verlust von Besuchern aus aller Welt schadet nicht nur dem Beherbergungs- und Gastronomiesektor, sondern auch dem Transportwesen.

#22 Michigan

Gregory Shamus über Getty Images

Während die Autoarbeiter in Michigan bin wieder arbeiten gegangen , wird der Staat weiterhin die wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19 spüren. Michigan liegt mit vier anderen Bundesstaaten auf dem Spitzenplatz, wenn es um die Vorbereitung auf eine digitale Wirtschaft geht, hat aber auch den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern mit Zugang zu bezahltem Krankenstand. Der vergleichsweise Mangel an Ressourcen des Staates für Unternehmen, die Krise besser zu bewältigen, brachte ihn auf Platz 22.

#21 Texas

VALERIE MACON/AFP über Getty Images

Während viele Texaner ihre Lieblingsrezepte , unterstützt lokale Unternehmen und Erlernen neuer Fähigkeiten in Quarantäne , hat der Staat selbst bei vielen Metriken von WalletHub gut abgeschnitten. Leider hat die starke Abhängigkeit des Staates von der stark betroffenen Öl- und Gasindustrie seine Wirtschaft stärker gefährdet und ihn auf Platz 21 gelandet.

#20 Montana

Borchee über Getty Images

Von allen Bundesstaaten hat Montana den vierthöchsten Anteil an Heimarbeitern, aber auch die fünftschlechteste Work-from-Home-Infrastruktur, die auf der durchschnittlichen Internetgeschwindigkeit und dem Zugang zur Kommunikationsinfrastruktur basiert. Das bedeutet, dass es in Montana schwieriger ist, Effizient von zu Hause aus arbeiten , was sich negativ auf die staatliche Wirtschaft auswirken wird. Der Staat belegt in den Berechnungen von WalletHub Platz 20.

#19 South Carolina

Sean Rayford über Getty Images

South Carolina ist bekannt für seine klassische Südstaatenküche und für die historische bunte Straßen in Charleston, daher ist es nicht verwunderlich, dass das BIP des Staates stark von der Beherbergungs- und Gastronomiebranche abhängt. Es hat auch weniger Ressourcen für Unternehmen bereitgestellt als andere Bundesstaaten und landete auf Platz 19 insgesamt.

#18 Pennsylvania

DANIEL SLIM/AFP über Getty Images

Pennsylvania hatte im Vergleich zu allen anderen Bundesstaaten einige der niedrigsten Regentagegelder im Verhältnis zu den Staatsausgaben. Auch bei anderen Kennzahlen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ressourcen für Unternehmen schneidet es schlecht ab den Sturm überstehen , womit es insgesamt auf Platz 18 steht.

#17 New Hampshire

JOSEPH PREZIOSO / AFP über Getty Images

New Hampshire belegt den vierten Platz als am wenigsten auf eine digitale Wirtschaft vorbereitetes Land, hat aber auch den fünfthöchsten Anteil seiner Belegschaft, die von zu Hause aus arbeitet. Während es in der Kategorie Ressourcen für Unternehmen gut abschneidet, ist der Staat stark von stark betroffenen Branchen abhängig, insbesondere von Bildungsdienstleistungen und Kunst, Unterhaltung und Freizeit. New Hampshires sandige Strände und Promenaden sind ein großer touristischer Anziehungspunkt für andere Neuengländer.

#16 New Mexiko

Sharon Chischilly über Getty Images

New Mexico kam mit einem der höchsten Regentagegelder in Bezug auf den Anteil der Staatsausgaben. Es hat jedoch auch die viertschlimmste Work-from-Home-Infrastruktur und hohe Abhängigkeit von der stark betroffenen Bergbau-, Steinbruch- und Öl- und Gasförderungsindustrie für die Beschäftigung und das BIP.

#15 Oklahoma

JOHANNES EISELE/AFP über Getty Images

Oklahoma liegt auf Platz 15, basierend auf einem Mittelfeld-Ranking in Bezug auf Ressourcen für Unternehmen und einer höheren Abhängigkeit von stark betroffenen Branchen. Es war der Staat, dessen BIP am stärksten von Rückgängen in der Bergbau-, Steinbruch- und Öl- und Gasförderungsindustrie betroffen war.

#14 New-Jersey

Mark Makela über Getty Images

New Jerseys berühmte historische Promenaden haben schon zuvor Stürme überstanden, aber der Staat könnte im Zuge des Coronavirus bald vor einem wirtschaftlichen Sturm stehen. Der Bundesstaat rangiert auf Platz 14 der WalletHub-Rangliste, da er mit den niedrigsten Regentaggeldern im Verhältnis zu den Staatsausgaben an dritter Stelle steht und als am wenigsten vorbereiteter Bundesstaat für den Umgang mit der neuen digitalen Wirtschaft an erster Stelle steht.

#13 Rhode Island

Maddie Meyer über Getty Images

Rhode Island ist die Heimat einiger versteckte Juwelen und romantische Aussichten , aber seine Wirtschaft ist Nr. 13, wenn es um die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie geht. Rhode Island belegte mit Alaska und New Jersey den ersten Platz, weil es am wenigsten auf die digitale Wirtschaft vorbereitet war. Das BIP des Staates hängt stark von Bildungsdienstleistungen ab, und ein großer Teil der Einwohner ist für die Arbeit auf denselben Sektor sowie auf Kunst, Unterhaltung und Erholung angewiesen.

# 12 Nevada

Ethan Miller über Getty Images

Nevada ist die Heimat einiger von die berühmtesten Wahrzeichen in Amerika , und sein BIP und seine Arbeitsplätze hängen in hohem Maße von Beherbergungs- und Verpflegungsdienstleistungen ab; Kunst, Unterhaltung und Erholung; und Transport. Das Bundesland ist auch das am viertschlechtesten vorbereitete Bundesland für eine digitale Wirtschaft, was es insgesamt auf Platz 12 führt.

#11 North Carolina

Jared C. Tilton über Getty Images

North Carolina – Heimat des Charlotte Motor Speedway, charmanter Kleinstädte und die größte Villa in Amerika — hat die am 11. stärksten exponierte Wirtschaft mit einer hohen Beschäftigungsabhängigkeit in der Beherbergungs- und Gastronomiebranche.

#10 Maryland

ALEX EDELMAN/AFP über Getty Images

Das BIP von Maryland hängt von zwei Branchen ab, die stark von der Coronavirus-Pandemie betroffen sind: Bildungsdienstleistungen; und Immobilien, Vermietung und Verpachtung. Mit der Wiedereröffnung der Schulen in diesem Herbst ist hier wie Sie Ihre Kinder gesund halten können .

#9 Illinois

Scott Olson über Getty Images

Chicago ist einer von die sichersten Städte der Welt , aber die Coronavirus-Schließungen und -Beschränkungen der Stadt ließen das berühmte Seeufer verlassen aussehen. Der gesamte Bundesstaat Illinois wurde aufgrund seines hohen Anteils an Arbeitsplätzen in der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit in der Umfrage als neuntgrößter Bundesstaat eingestuft; Transport; und Arbeitsvermittlung. Es belegt auch den ersten Platz mit dem niedrigsten Anteil von Arbeitnehmern mit Zugang zu bezahltem Krankheitsurlaub und den niedrigsten staatlichen Regentagegeldern im Verhältnis zu den Staatsausgaben.

#8 Virginia

OLIVIER DOULIERY / AFP über Getty Images

Viele Geliebte Geschäfte mussten schließen im Zuge des Coronavirus, auch in Virginia, das laut WalletHub die am sechststärksten exponierte Wirtschaft hat.​​​​

#7 Georgien

Elijah Nouvelage über Getty Images

Georgien könnte einer von sein die besten staaten, um in den ruhestand zu gehen , aber seine Wirtschaft gehört auch zu den am stärksten vom Coronavirus betroffenen. Obwohl es einer der Staaten war, die am besten auf die digitale Wirtschaft vorbereitet waren, hat es auch einen der niedrigsten Beschäftigungsanteile von Kleinunternehmen und ein großer Teil seiner Arbeitskräfte arbeitet in den stark betroffenen Bereichen Transport und Arbeitsvermittlung.

#6 Washington, D.C.

SAUL LOEB/AFP über Getty Images

Die Hauptstadt des Landes liegt in dieser Studie auf Platz 6, da sie in Bezug auf den Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen abschneidet. Es ist mit New Jersey und New York als dem Land mit dem höchsten Anteil an Arbeitsplätzen in der Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und verwandten Branchen verbunden, mit denen viele konfrontiert waren unerwartete Entlassungen und Beurlaubungen . Es zeigte sich auch, dass es am stärksten von Immobilien-, Vermietungs- und Leasing-Arbeitsplätzen sowie von Arbeitsvermittlungsstellen abhängig war.

#5 New York

ANGELA WEISS/AFP über Getty Images

New York hat einige der Strengste Coronavirus-Einschränkungen auf dem Land, um die Kurve abzuflachen. Der Staat hat den vierthöchsten Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen wie Unterhaltung, Gastgewerbe und Restaurants, was seine Wirtschaft zur fünftstärksten des Landes macht.

#4 Kentucky

Andy Lyons über Getty Images

Kentucky ist berühmt dafür, das jährliche Kentucky Derby zu veranstalten – die Veranstaltung hat den Staat inspiriert Signature-Cocktail und ikonischster Kuchen . Das Derby gehörte jedoch zu den vielen Meilensteinen und wegen der Pandemie verschobene Veranstaltungen . WalletHub prognostiziert, dass die Wirtschaft von Kentucky der viertschlimmste Schlag des Landes sein wird, da der Staat den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern mit Zugang zu bezahltem Krankheitsurlaub und einen der niedrigsten staatlichen Regentagfonds im Verhältnis zu den Staatsausgaben hat.

#3 Mississippi

Jeremy Woodhouse über Getty Images

Mississippi hat mit Kentucky den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern mit Anspruch auf bezahlten Krankenstand. Der Staat hat auch den niedrigsten Anteil an Arbeitnehmern von zu Hause aus arbeiten und die schlechteste Work-from-Home-Infrastruktur des Landes, was es zur drittstärksten staatlichen Wirtschaft des Landes macht.

#2 Louisiana

Chris Graythen über Getty Images

Laut WalletHub ist Louisiana die am zweitschlimmsten positionierte Staatswirtschaft. Ein kulinarisches Reiseziel, bekannt für seine Kreolische und Cajun-Küche . Louisiana hat auch den zweitniedrigsten Anteil an Arbeitnehmern, die von zu Hause aus arbeiten.

# 1 Florida

Kent Phillips/Walt Disney World Resort über Getty Images

Der Tourismus ist einer der größten Wirtschaftszweige in Florida, Heimat von wunderschönen Stränden, Walt Disney World und jede Menge andere Attraktionen . Von allen Bundesstaaten des Landes hat es den höchsten Beschäftigungsanteil in stark betroffenen Branchen und das höchste BIP, das von stark betroffenen Branchen im Verhältnis zum gesamten staatlichen BIP generiert wird, und ist damit die am stärksten von Coronaviren betroffene Volkswirtschaft des Landes. Wenn Sie vor der Pandemie eine Disney World-Reise geplant haben, So buchen Sie Ihren Disney-Urlaub um und Welche Reisebeschränkungen sind zu beachten .

Mehr aus The Active Times:

Die weltweit besten Reiseziele für Reisende nach dem Coronavirus

Coronavirus-Flugrückerstattungsrichtlinien und andere COVID-19-Reiselösungen

Schulen öffnen wieder: Wie man Kinder während des Coronavirus gesund hält

So unterstützen Sie Unternehmen im Besitz von Schwarzen

Unternehmen in Schwarzbesitz sehen eine Welle der Unterstützung, sehen sich aber immer noch Barrieren gegenüber