Shutterstock

Urlaubspläne erstellen und dich fertig zu machen, um dein Fernweh zu schüren wissenschaftlich bewiesen Gesundheit zu verbessern. Der größte Glücksschub kommt von der einfachen Urlaubsplanung. Fast 4 von 5 Inlandsreisen – das sind 79 Prozent – ​​dienen laut der UNS. Reiseverband . Amerikaner, die im Ausland Urlaub machten, gaben 2015 110 Mrd. $ aus. Da Sie bereits auf Reisen sind und Geld ausgeben, warum nicht? neue Reiseziele entdecken wo du noch nie warst und Abenteuer erleben die man nicht überall finden kann.

Die verrücktesten Abenteuer, die du abhaken solltest, bevor du stirbst

Shutterstock


Urlaubspläne erstellen und dich fertig zu machen, um dein Fernweh zu schüren wissenschaftlich bewiesen Gesundheit zu verbessern. Der größte Glücksschub kommt von der einfachen Urlaubsplanung. Fast 4 von 5 Inlandsreisen – das sind 79 Prozent – ​​dienen laut der UNS. Reiseverband . Amerikaner, die im Ausland Urlaub machten, gaben 2015 110 Mrd. $ aus. Da Sie bereits auf Reisen sind und Geld ausgeben, warum nicht? neue Reiseziele entdecken wo du noch nie warst und Abenteuer erleben die man nicht überall finden kann.

Lebe ein Nomadenleben für zwei Wochen

Shutterstock


Eine Woche lang ein Nomadenleben in der ländlichen Mongolei zu führen, kann eine Herausforderung sein. Wandern , Radfahren, Rafting , und Kajakfahren sind oft beteiligt. Sie werden sehen, wo Dschinghis Khan machte sich auf, die Welt zu erobern. Du wirst in einem lebenNomadenger , und reiten Sie auf Pferden, während Sie das Bogenschießen und die Herstellung von Kleidungsstücken erlernen. Möglicherweise müssen Sie früh aufstehen, um Ihren Gastgebern bei Aufgaben wie dem Melken der Kühe und der Zubereitung Ihrer eigenen Milchprodukte zum Frühstück zu helfen. Versuchen Sie die Wild Mongolia-Reise. Wandern Sie auf den Gipfel eines Vulkans, besuchen Sie den Khovsgol-See, erkunden Sie die Paläste, sehen Sie sich kulturelle Darbietungen an und entspannen Sie in den heißen Quellen von Tsenkher.



Versuchen Sie es mit Wasserfall-Kajakfahren

Shutterstock

Dies Video zeigt Tyler Bradt, wie er den World Record Waterfall Descent abschließt – 189 Fuß. Der zuvor nur wenige Wochen zuvor aufgestellte Rekord für Kajakabfahrten war laut einem 127-Fuß-Sturz im Amazonas National Geographic . Natürlich muss man in solche Extreme gehen.

Sehen Sie die 7 neuen Weltwunder

Shutterstock


Das offiziell Neue 7 Weltwunder wurden von mehr als 100 Millionen Stimmen gewählt, um zu vertreten Welterbe im Laufe der Geschichte. Sie sind die Chinesische Mauer, Christus der Erlöser in Rio, Taj Mahal in Indien, Machu Picchu in Peru, Chichen Itza in Mexiko, das Kolosseum in Rom und Petra in Jordanien.

Bungee-Sprung in Südafrika

Shutterstock

Springen Sie von Afrikas höchster Brücke und nutzen Sie den Moment, in dem Sie alles sehen Majestät und Ruhe des Bloukrans-Flusstals. Sie müssen sich nur aus etwa 200 Metern Höhe werfen. Die Bloukrans Bridge liegt an der Grenze zwischen Ost- und Westkap. Wenn du schwingen willst, behalte Großer Ansturm in Durban im Sinn. Es wird von Guinness World Records als die höchste Schaukel der Welt anerkannt.

Tauchen in Belize

Shutterstock


Tauchen ist ein spannende Erfahrung überall . Aber das Blue Hole in Belize ist von oben gesehen einer der schönsten Tauchplätze. Auch unter Wasser ist es wunderschön – klares Wasser , reiches Meeresleben, viel Sonnenschein. Es ist auch einer der gefährlichsten mehr als 400 Fuß tief in die Erde. Einige Taucher versuchen sogar, tiefer zu gehen. Aber nach 120 Fuß wird es sehr hart. Mit mehr als 400 Inseln, weißen Sandstränden, dem längsten ununterbrochenen Barriereriff der westlichen Hemisphäre und einer 185 Meilen langen Küste, laut PADDY , Belize ist ein Tauchziel von Weltklasse.

Canyon Swinging ausprobieren

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass dies eine intensive, adrenalingeladene Aktivität ist. Sie starten selbst von einige sehr hohe Klippen . Neuseeland ist ein beliebtes Ziel mit mindestens 10 Standorten, die viele verschiedene Springstile ermöglichen. Gehen Sie zum Pin Drop oder lassen Sie sich auf The Slide freigeben. Sie können es sogar rückwärts machen. Was auch immer Ihre Präferenz ist, Sie werden wahrscheinlich für eine Weile Vertigo erleben.

Mit dem Mountainbike die „Todesstraße“ hinunterfahren

Shutterstock

Boliviens Old Yungas Road ist ein im Zickzack verlaufender, 65 Kilometer langer Abschnitt, der die Hauptstadt der Hochanden, La Paz, mit Coroico im Amazonasbecken verbindet. Seine steilen Hügel sind zu einer Touristenattraktion geworden für abenteuerlustige Mountainbiker . Die Fahrt beginnt bei etwa 11.000 Fuß. Wenn Radfahrer die 2.300-Fuß-Marke erreichen, wird die Straße auf nur noch etwa 9 Fuß dünner. Das ist bei weitem der der gefährlichste Teil des Abenteuers, weil Sie wahrscheinlich auch Gegenverkehr haben, der Ihnen in die Quere kommt. Der Fahrradverkehr auf der Death Road steigt um ca. 5 Prozent jedes Jahr.


Bereisen Sie die Arktis: Island, Grönland und Norwegen

Shutterstock

Zeuge des Phänomens der Nordlichter ist ein Muss. Einer der beste Orte to go ist Tromsø, Norwegen – mehr als 250 Nächte im Jahr können Sie das Naturphänomen sehen. Machen Sie eine Aurora-Jagd-Schneemobil- oder Bustour. Grönland ist ein weiterer Hotspot, an dem Sie die tanzenden Nordlichter sehen können. Kreuzfahrt durch die Fjorde ; Sie werden immer einen Führer haben, bei dem Sie anhalten können beliebte Attraktionen unterwegs und erfahren Sie mehr über die lokale Geschichte. Wenn Sie die erstaunliche Tierwelt der Region sehen möchten, ist die Safari die richtige Wahl. Ein weiterer Favorit ist Kajakfahren in der Nähe der Eisbären und Beluga-Wale. Einige der meisten spannende Abenteuer in Island Dazu gehören eine Kreuzfahrt in der Lagune Jökulsárlón und die Erkundung des Mýrdalsjökull-Gletschers und der Holuhraun-Lavafelder.

Besuchen Sie die Masai Mara, Kenia

Shutterstock

Bekannt als einer der besten Landschaftsparks in Kenia bietet die Masai Mara eine große Auswahl an Safaris – Heißluftballons, Wandern, Fotografieren… Das Reservat bildet sich zusammen mit dem Serengeti-Nationalpark in Tansania Afrikas vielfältigsten Ökosystem. Die beste Reisezeit ist zwischen Juli und Oktober wegen der Gnuswanderung , berühmt als der World Cup of Wildlife. Auch außerhalb der Saison ist die Anzahl der Tiere, die Sie sehen werden – von Zebras und Giraffen bis hin zu Löwen, Elefanten und Leoparden – unglaublich.


Vulkan-Boarding in Nicaragua

Mit 25-30 Meilen pro Stunde einen aktiven Vulkan hinunterzufahren ist ein Nervenkitzel wie nur wenige andere. Du und dein Holzbrett können buchstäblich in scharfes Vulkangestein krachen. Obwohl dies ein paar Spuren hinterlassen kann, ist die Erfahrung die Prahlerei wert. Der Aufstieg zum Cerro Negro ist nur ein Bonus-Abenteuer, wie Sie es tun müssen eine Stunde wandern oder so, nach VulkanBoard . Die Brandung beginnt bei 2.388 Fuß und kann nur 3-4 Minuten dauern, je nachdem, wie schnell Sie fahren.

Eisklettern am „Wolverine“

Eisklettern ist eines der gefährlichsten Freizeit Aktivitäten überhaupt und ist nicht mehr nur eine Untergruppe des Bergsteigens. Immer mehr Adrenalinjunkies klettern gefroren Wasserfälle und Steileis, da die Ausrüstung für diesen Risikosport immer besser geworden ist. Die 450 Fuß hohen Helmcken Falls in British Columbia gelten als die härtesten, sicherlich unter den das gefährlichste , Eisklettern in der Welt. Deshalb haben sie sich ihren Spitznamen verdient – ​​„Wolverine“. Sie können sich immer darauf verlassen, dass der Aufstieg steil und hart ist. Wenn Sie sich trauen, gehen Sie in die Nähe des 100-Fuß-Dee-Eislochs. Stellen Sie sich das entlang der Eisspray und 6 Fuß Eiszapfen und Sie können verstehen, warum Profis nach Wegen suchen, um den Wolverine zu umgehen.

Erklimmen Sie einen der Seven Summits der Welt

Shutterstock

Die sieben Gipfel sind die höchsten Gipfel der sieben Kontinente: Everest (29.029 Fuß), Aconcagua (22.841 Fuß), Denali (20.308 Fuß), Kilimanjaro (19.341 Fuß), Elbrus (18.510 Fuß), Vinson (16.050 Fuß) und Carstensz (16.024 Fuß). Stellen Sie sicher, dass Sie gut vorbereitet sind, denn einige dieser Berge gehören zu den tödlichste der Welt .

Gehen Sie auf eine extreme Safari

Shutterstock

Die verbleibenden weniger als 1.000 Gorillas der Welt leben in vier Nationalparks in zwei Ländern – Ruanda und Uganda, so die African Wildlife Foundation . Gorilla-Trekking ist immens beliebt Safari-Aktivität in beiden Ländern. Der Bwindi Impenetrable National Park in Uganda enthält fast unpassierbar dichten Regenwald sowie fast die Hälfte der geschätzten Berggorillapopulation der Welt.

Kuba hat viel zu bieten

Shutterstock/Marc Pagani Photography

Nun das die Einschränkungen als Tourist zu besuchen wurden gelockert, man kann Beginnen Sie mit der Planung Ihres Urlaubs um die Schönheit Kubas zu entdecken. Gehen Sie auf Abenteuer Das zeigt Ihnen nicht nur die Menschen und die Architektur, sondern auch die Geschichte, Kultur und die wilde Seite des Landes. Sie können nicht tauchen und die Tiefen einer Höhle erkunden, die 70 Fuß tief ist An vielen Orten ; erklimmen Sie einige sehr seltsame Felsformationen; Seilrutsche durch Kubas Biosphärenreservat Las Terrazas; und natürlich den legendären Malecon betreiben.

Campen Sie in der Antarktis

Shutterstock

Antarktis ist der kälteste, trockenste, höchste und windigste Kontinent in der Welt . Überall im Freien zu übernachten, birgt viele Gefahren. Camper sind ausreichend unter der Erde aufgestellt, um über Nacht Schutz vor dem Wind zu bieten und normalerweise darin zu schlafen Schlafsäcke und Biwaksäcke, die mehr Wärme spenden als Zelte, die über ihren Köpfen geschlossen werden, so Planet D Abenteurer. An Land darf niemand Essen oder Getränke mitbringen und auch beim Camping dürfen sie nicht auf die Toilette gehen. Ob Sie es glauben oder nicht, die Antarktis ist nur eine der Die gefährlichsten Campingplätze der Welt .

JetPack-Flug

Sie können ein echter Ironman sein. Sie werden zumindest sicherlich so aussehen. Sehen Dieses Video des weltweit einzigen echten JetPack, der in New York rund um die Freiheitsstatue geflogen ist, um sich ein Bild davon zu machen, bevor Sie es ausprobieren. Privatflüge sind noch nicht sehr kommerziell, aber sie werden immer beliebter. vor allem in Dubai . Sie können alleine oder mit einem Partner fliegen.

Machen Sie eine Flusskreuzfahrt

Shutterstock

Flusskreuzfahrten sind ganz anders als auf dem Meer oder auf dem Ozean, was manche Leute mögen nie nehmen wollen . Sie werden wahrscheinlich nicht seekrank, weil es keine Wellen gibt; man sieht immer Land am Horizont, was tröstlich ist; und Sie sind fast jeden Tag in einer anderen Stadt an Land. Der Mekong wurde oft als einer der beste Flüsse für Kreuzfahrten . Sie führt durch Thailand, Kambodscha, Laos, China, Myanmar und Vietnam. Andere beliebte Kreuzfahrten nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise entlang der Donau, des Irrawaddy, des Amazonas, des Nils und der Seine, um nur einige zu nennen.

Heliskiing in Neuseeland

Shutterstock

Ski und Snowboard Enthusiasten träumen davon, im Rahmen ihrer Mission, Berge zu erobern, den ultimativen Test des Heliskiings zu absolvieren. Ungeprägtes Gelände, keine Menschenmassen und unvorhersehbarer Schnee heben diesen extremen Wintersport auf ein ganz neues Level. Queenstown, Neuseeland ist ein Hauptsitz . Die Zeit zum Heliskiing in Neuseeland ist zwischen Juli und September. Die Preise sind recht vernünftig, wenn man den Flugpreis ausschließt. Vier Abfahrten kosten etwa 650 US-Dollar, und das Gebiet umfasst mehr als 5.000 Quadratkilometer Boden mit fantastischem Puder bedeckt. Die meisten Hügel sind mit einem Helikopter erreichbar und die Landschaft ist außerordentlich abwechslungsreich – Bäume, steile Hügel, Vertikale von mehr als 8.000 Fuß, Buckelpisten und Drops nicht vergessen.

Wandern Sie auf dem John Muir Trail

Shutterstock

Der John Muir Trail führt durch einige der erhabene Bergkulisse im ganzen Land. Dies ist ein Land von 13.000 Fuß und 14.000 Fuß hohen Gipfeln, von Seen zu Tausenden und von Canyons und Granitfelsen. Das JMT hat das mildeste und sonnigste Klima aller großen Gebirge der Welt, so die Pacific Crest Trail Association .

Fallschirm springen gehen

Shutterstock

Können Sie Ihren Körper freiwillig aus einem Flugzeug schleudern, das 14.000 Fuß in der Luft fliegt? Sobald Sie das Manöver aus der Tür geschafft haben und Ihren freien Fall tatsächlich beginnen, ist Fallschirmspringen eines der beliebtesten aufregende Aktivitäten du kannst tun. Einige von den die aufregendsten Orte Von oben schnell zu erreichen sind die Namib-Wüste in Namibia, der Mount Everest in Nepal, Moab in Utah und die Victoriafälle, die größte fallende Wasserfläche der Welt, in Simbabwe und Sambia.