BestReviews

Nachdem Sie einen Notfallplan erstellt haben, gehen Sie ihn mit Ihrer Familie durch, damit jeder weiß, wo Sicherungen und mehr zu finden sind.

Küstengemeinden wissen gut, dass das Leben in einigen der schönsten und einladendsten Gegenden des Landes das Risiko von Unwettern birgt, einschließlich Hurrikans, wie sie derzeit mehrere Bundesstaaten der Atlantikküste treffen.

Ein Hurrikan ist ein massives Sturmsystem mit Winden, die Häuser auseinanderreißen können, und Sturmfluten, die ganze Städte überfluten können. Alles und jeder, der sich einem Hurrikan in den Weg stellt, könnte ernsthafte Gefahren in Kauf nehmen. Sie können diese Risiken jedoch etwas mindern, indem Sie sich und Ihr Zuhause vorbereiten, bevor ein Hurrikan eintrifft.

Fakten zu Hurrikanen

Hurrikanwinde können bis zu 200 Meilen pro Stunde erreichen.

Hurrikan-Sturmfluten können bis zu 20 Fuß hoch anschwellen und sich über 90 Meilen landeinwärts erstrecken.



Im Atlantik dauert die Hurrikansaison vom 1. Juni bis 30. November. Im Pazifik dauert sie vom 15. Mai bis 30. November. Sie sind am häufigsten im September.

Florida erlebt jedes Jahr die meisten Hurrikane aller US-Bundesstaaten.

Atlantische Hurrikane können überall zwischen Texas und Maine auf Land treffen.

Die Spannweite eines typischen Hurrikans beträgt etwa 300 Meilen.

Hurrikane können Überschwemmungen und Tornados hinterlassen.

Was tun, bevor ein Hurrikan auftritt

Die beste Zeit, sich auf einen Hurrikan vorzubereiten, ist lange bevor er eintritt. Hier sind einige Schritte, die Sie und Ihre Familie unternehmen sollten.

Kaufe einen Generator

Im Falle eines Ausfalls ist es wichtig, eine Reservestromquelle zu haben. Hier unsere Empfehlung für die Spitze Generator heute verfügbar.

Erstellen Sie ein Notfallversorgungsset

Das Set sollte Nahrung und Wasser für mehrere Tage, zusätzliche Kleidung, Taschenlampen , Medikamente und alles andere, was Sie brauchen könnten. Sie sollten auch Kopien von wichtigen Dokumenten wie Versicherungspolicen anfertigen und diese in einem wasserdichten Behälter mit Ihrem Kit aufbewahren.

Kennen Sie den Evakuierungsplan

Machen Sie sich mit Ihrer Evakuierungszone, möglichen Evakuierungsrouten und den Standorten von Hurrikanunterkünften in Ihrer Nähe vertraut. Üben Sie, Ihren Evakuierungsplan umzusetzen.

Schützen Sie Ihr Eigentum

Installieren Sie Rückschlagventile, um zu verhindern, dass während eines Hurrikans Wasser und Abwasser in Ihr Haus gelangen. Ziehen Sie auch die Installation von Sturmfensterläden in Betracht. Andernfalls schneiden Sie Sperrholz so, dass es in Ihre Fenster passt, wenn der Sturm kommt.

Bewerten Sie Ihren Versicherungsschutz

Stellen Sie sicher, dass Ihre aktuelle Police ausreicht, um Sie im Falle eines Totalschadens abzusichern. Sie sollten auch darüber nachdenken, hinzuzufügen Hochwasserversicherung , da Überschwemmungen im Rahmen einer herkömmlichen Versicherung nicht abgedeckt sind. Wenn Sie eine Hypothek auf Ihr Haus haben, kann Ihr Kreditgeber diese verlangen.

Was tun bei einem Hurrikan

Wenn ein Hurrikan unmittelbar bevorsteht, müssen Sie Folgendes tun, um in Sicherheit zu bleiben.

Behalten Sie die Wetterberichte im Auge. Sehen oder hören Sie Ihren lokalen Nachrichten für wichtige Updates und Evakuierungsinformationen.

Seien Sie bereit, jederzeit zu gehen.Halten Sie Ihr Notfallset griffbereit und stellen Sie sicher, dass Ihr Auto vollgetankt fahrbereit ist.

Sichern Sie Gegenstände, die vom Sturm mitgenommen werden könnten.Bringen Sie lose Gegenstände wie Gartenmöbel nach innen. Sichern Sie Gegenstände, die unsicher oder unmöglich wären, sie hineinzubringen, damit sie nicht vom Wind aufgenommen werden.

Decken Sie die Fenster Ihres Hauses ab.Wenn Sie Sturmläden haben, schließen Sie diese. Andernfalls vernageln Sie Ihre Fenster mit Sperrholz.

Drehen Sie Ihren Kühl- und Gefrierschrank auf die niedrigste Stufe.Dies hilft, Ihre Lebensmittel länger haltbar zu machen, wenn Sie Strom geht aus während des Sturms.

Folgen Sie den Anweisungen der Behörden.Wenn Ihnen eine Evakuierung empfohlen wird, folgen Sie dem empfohlenen Evakuierungsweg. Wenn Ihnen geraten wird, drinnen zu bleiben, sollten Sie dies tun.

Gehen Sie an einen sicheren Ort.Versuchen Sie, wenn möglich, einen ausgewiesenen Hurrikan-Schutz zu erreichen. Wenn dies nicht möglich ist, ist ein fensterloser Raum auf der untersten Ebene möglicherweise die nächstbeste Option.

Suchen Sie bei Überschwemmungen höher gelegene Gebiete auf.Gehen Sie in die oberste Etage des Gebäudes, in dem Sie sich befinden, aber halten Sie sich, wenn möglich, von Fenstern fern.

Was tun nach einem Hurrikan?

Nur weil der Sturm vorbei ist, heißt das nicht, dass die Gefahren vorüber sind. Befolgen Sie diese Richtlinien nach dem Sturm, wenn Sie Ihr Leben wieder in Ordnung bringen.

Kehren Sie nicht zu sich nach Hause zurück, bis dies sicher ist.Wenn Sie evakuieren mussten, warten Sie, bis die Behörden Ihnen sagen, dass es sicher ist, bevor Sie nach Hause zurückkehren.
Halten Sie sich von Hochwasser fern.Es könnte mit Schutt verunreinigt sein oder Schlangen und andere gefährliche Tiere enthalten. Wenn sich elektrische Geräte in der Nähe befinden, können Sie außerdem einen Stromschlag erleiden, wenn Sie ins Wasser gehen.
Lassen Sie Ihr Haus inspizieren, bevor Sie es betreten.Starke Winde und Hochwasser haben möglicherweise Ihr Haus baulich beschädigt oder die Naturgewalten haben ein Gasleck ausgelöst. Es ist wichtig, dass ein Fachmann überprüft, ob Ihr Zuhause sicher ist, bevor Sie es wieder betreten.
Dokumentieren Sie eventuelle Sachschäden.Nehmen Fotos , und senden Sie diese so schnell wie möglich an Ihre Versicherungsgesellschaft, damit diese mit der Bearbeitung Ihres Antrags beginnen kann.
Reinigen Sie alle Gegenstände, die während des Sturms nass geworden sind.Wasser von einem Hurrikan kann Abwasser oder andere Bakterien enthalten, daher ist es wichtig, Gegenstände während der Reinigung zu desinfizieren. Wenn Sie sie nicht ausreichend desinfizieren können, sollten Sie sie entsorgen.
Seien Sie vorsichtig mit Ihrem Essen und Wasser. Trink dein Leitungswasser nicht bis die örtlichen Behörden Ihnen sagen, dass dies sicher ist. Werfen Sie alle Lebensmittel weg, die durch Hochwasser verunreinigt wurden, und alle verderblichen Lebensmittel, die mehrere Stunden bei Raumtemperatur gelagert wurden.

Tipps

Versuchen Sie nicht, durch Hochwasser zu laufen oder zu fahren.Sogar 15 Zentimeter bewegtes Wasser können ein Fahrzeug schwimmen und davontragen.

Zögern Sie nicht, wenn Sie zur Evakuierung aufgefordert werden.Wenn Sie zu lange warten, könnten die Straßen unpassierbar werden und Sie könnten auf dem Weg des Sturms gefangen sein.

Verwenden Sie keinen gasbetriebenen Generator in Innenräumen.Dies könnte zu Kohlenmonoxid Vergiftung.

Versuchen Sie nicht, zu viele Anrufe zu tätigen.Telefonleitungen sind nach einer Katastrophe oft ausgefallen oder besetzt, und es kann schwierig sein, Anrufe durchzustellen. Telefonieren Sie nur, wenn Sie einen echten Notfall haben. Beschränken Sie ansonsten Ihre Kommunikation auf Texte oder soziale Medien.

FAQ

F. Hilft das Offenlassen der sturmseitigen Fenster während eines Hurrikans zum Druckausgleich?

ZU.Nein. Dies ist ein gefährlicher Irrtum, der Ihr Zuhause zu einem Ziel größerer Wasserschäden und herumfliegender Trümmer machen kann. Sie sollten Fenster immer geschlossen und mit Fensterläden oder Brettern vernagelt halten, um zu verhindern, dass Schmutz in Ihr Haus gelangt.

F. Ich lebe in einem Küstenstaat, aber nicht an der Küste. Muss ich mich noch auf Hurrikane vorbereiten?

ZU.Hurrikane können Hunderte von Kilometern landeinwärts reisen, daher ist es gut, einen Notfallplan zu haben, auch wenn Sie nicht glauben, dass Sie gefährdet sind. Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste.

F. Ich habe ein älteres Zuhause. Muss ich etwas Besonderes tun, um es sicher zu machen?

ZU.Ältere Häuser entsprechen möglicherweise nicht den neuesten Bauvorschriften, die Häuser widerstandsfähiger gegen Hurrikanschäden machen sollen. Wenn Sie sich diesbezüglich Sorgen machen, können Sie jemanden mit der Bewertung Ihrer Immobilie beauftragen. Dieser Spezialist kann Ihnen helfen festzustellen, ob Ihr Haus in einem guten Zustand ist, um einem Hurrikan standzuhalten.

Kailey ist Autorin für BestReviews. BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.