Kommen Sie in Urlaubsstimmung, indem Sie sich in Form bringen

Haben Sie trotz aller Straßendekorationen und Weihnachtslieder im Radio immer noch Probleme, in Urlaubsstimmung zu kommen? Oder vielleicht sind Sie total glücklich, haben aber Angst vor einigen der Must-Do-Aktivitäten, die mit den Feiertagen einhergehen?

Fitnesstrainer Tom Holland aus Bowflex erschuf ein funktionelle Fitness Programm, um die Menschen für alle Feste der Saison fit zu machen. Sie können Kisten mit Weihnachtsschmuck herunterreißen und einen Schneemann bauen. Ihr Körper bewegt sich viel, so dass diese leicht in die Kategorie „Training“ fallen.

Es ist nur eine minimale Ausrüstung erforderlich – nur ein Gymnastikball und ein Satz Handgewichte.


Tag 1: Kisten mit Weihnachtsschmuck abreißen

Schulterdrücken mit einer Kurzhantel: Halten Sie eine Kurzhantel mit beiden Händen vor Ihrer Brust, drücken Sie sie über Ihren Kopf, bis Ihre Arme vollständig ausgestreckt sind, und senken Sie sie dann langsam mit 3-4 Schritten wieder ab.


2-3 Sätze mit 10-15 Wiederholungen.



Tag 2: Rodeln

Überkopf-Kurzhantel-Kniebeugen: (Nachahmung des Haltens eines Schlittens über dem Kopf, während die Beine gestärkt werden, um den Hügel hinaufzugehen) Halten Sie eine Kurzhantel mit beiden Händen über dem Kopf, gehen Sie in eine sitzende Position und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.

2-3 Sätze mit 10-15 Wiederholungen.


Tag 3: Weihnachtseinkäufe

Gehende Ausfallschritte: Halten Sie Hanteln mit beiden Händen an Ihren Seiten und führen Sie abwechselnd Ausfallschritte über den Boden aus.

2-3 Sätze von 10 Schritten.

Tag 4: Schneemann bauen


Ball Roll Outs: Knien Sie mit den Unterarmen auf einem Gymnastikball. Rollen Sie den Ball langsam von sich weg, bis Ihr Körper gerade ist, und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.

2-3 Sätze mit 10-20 Wiederholungen.

Tag 5: Mit Kindern spielen/auf den Boden kommen

Bergsteiger: Ziehen Sie in der Plankenposition abwechselnd schnell Ihr rechtes Knie zur Brust, dann Ihr linkes Knie.


2-3 Sätze von 30-60 Sekunden.

Tag 6: Schnee schaufeln

Hantelkoteletts: Stehen Sie in einer versetzten Haltung, während Sie eine Kurzhantel mit beiden Händen halten. Beugen Sie Ihre Knie, während Sie die Hantel hinter sich bringen, und schwingen Sie sie dann nach oben und vorne.

2-3 Sätze mit 10-15 Wiederholungen pro Seite.


Tag 7: Eislaufen

Skater: Abwechselnd seitlich von einem Bein zum anderen springen.

2-3 Sätze von 30-60 Sekunden.

Weitere Lesungen:

11 Gründe, warum Sie nicht bis zum neuen Jahr warten sollten, um in Form zu kommen

Einfache (Fitnessstudio-freie) Möglichkeiten, während der Ferien fit zu bleiben

Warum Sie nachts trainieren sollten