BestReviews

Spritzgegossene PE-Kunstbäume sind schwer entflammbar.

Wenn es um Weihnachtsdekoration geht, ist der Weihnachtsbaum definitiv der Star der Show, daher ist es kein Wunder, dass Sie ein wenig Druck verspüren, wenn es Zeit ist, einen Kunstbaum zu kaufen. Sie möchten, dass er so großartig, majestätisch und natürlich aussieht wie ein echter Baum, aber das kann manchmal unmöglich erscheinen, wenn man bedenkt, wie viele Bäume minderer Qualität auf dem Markt sind. Aber wenn Sie beim Einkaufen einige wichtige Faktoren im Hinterkopf behalten, können Sie einen schönen Weihnachtsbaum finden, der viele Jahre hält.

Hier sind fünf wichtige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie auf der Suche nach dem perfekten künstlichen Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause sind.

Größe und Form sind wichtig

Die Größe eines künstlichen Baumes ist genauso wichtig wie die Größe eines echten Baumes. Schauen Sie sich den Raum an, in dem Sie den Baum ausstellen möchten, und messen Sie ihn sorgfältig aus. Die allgemeine Regel für die Baumgröße lautet, dass er mindestens 15 cm niedriger sein sollte als die Höhe der Decke. Die meisten Standarddecken sind zwei bis zwei Meter hoch, daher ist ein zwei Meter hoher Baum ein guter Ausgangspunkt.

Vergessen Sie nicht die Form des Baumes. Die häufigste Option für künstliche Bäume ist voll, mit einer breiten, üppigen Silhouette, die Sie beeindrucken wird. Wenn der Platz für Ihren Baum klein ist, ein schmaler oder eng Form könnte besser passen. Messen Sie den Durchmesser des Baumes an der breitesten Stelle, um sicherzustellen, dass er in Ihren Raum passt.



Es werde Licht

Was wäre ein Weihnachtsbaum ohne schöne funkelnde Lichter? Wenn Sie einen künstlichen Baum kaufen, können Sie sich für einen mit bereits angebrachten Lichtern entscheiden, sodass Sie sich nie wieder Sorgen um verhedderte Stränge machen müssen. Diese Bäume sind mit klarem, weißem oder mehrfarbigem Licht erhältlich, und bei einigen Modellen können Sie per Fernbedienung zwischen verschiedenen Lichtfarben wechseln. Wenn Sie sich für einen Baum mit Lichtern entscheiden, achten Sie darauf, dass nicht alle Lichter ausgehen, wenn eine einzelne Glühbirne beschädigt ist.

Für diejenigen, die jedes Jahr das Aussehen oder das Thema ihres Weihnachtsbaums ändern möchten - oder den Baum für andere Feiertage schmücken - könnte ein künstlicher Baum ohne Licht der richtige Weg sein. Auf diese Weise können Sie kaufen Lichterketten in einer Vielzahl von ungewöhnlichen Farben und passen Sie Ihren Baum an, wie Sie es für richtig halten.

Abzweigen

Die meisten künstlichen Weihnachtsbäume haben entweder eingehängte oder aufklappbare Zweige. Die eingehängten Äste sind abnehmbar – Sie nehmen sie beim Verstauen des Baumes ab und stecken die Haken beim Zusammenbau in die dafür vorgesehenen Plätze an der Mittelstange. Diese Bäume brauchen mehr Zeit zum Zusammenbauen und werden nicht mit Lichtern geliefert. Aufklappbare Äste sind fest mit dem Baum verbunden und können zur Montage oder Lagerung einfach hoch- oder heruntergeklappt werden. Sie zahlen mehr für einen Baum mit aufklappbare Äste , also könnte Ihr Budget der entscheidende Faktor sein.

Halte es echt

Wenn Sie einen Weihnachtsbaum wollen, der so echt wie möglich aussieht, kommt es auf die Nadeln an. Einige künstliche Bäume haben Nadeln aus Polyvinylchlorid (PVC), die mit Draht an den Ästen befestigt werden und nicht immer das realistischste Aussehen bieten. Andere Kunstbäume haben Nadeln aus spritzgegossenem Polyethylen (PE), die direkt an den Ästen befestigt werden und dem Baum ein sehr natürliches, realistisches Aussehen verleihen. Auch die Spitzen von PE-Nadeln können modelliert werden, damit sie so originalgetreu wie möglich aussehen.

Auch die Nadeln künstlicher Bäume sind in der Regel bestimmten immergrünen Sorten nachempfunden. Sie haben die Wahl zwischen Tanne für ein volles, üppiges Erscheinungsbild, Kiefer für etwas mehr Platz für Ornamente oder Fichte für einen klassischen Look, der auch viel Platz für Dekorationen bietet.

Finde die Farbe richtig

Für den natürlichsten Look möchten Sie keinen Weihnachtsbaum, der nur einen einzigen Grünton hat. Wählen Sie stattdessen einen künstlichen Baum, der helle und dunkle Farbtöne – und sogar einige Brauntöne – kombiniert, um Ihnen diesen realistischen, frischen Look zu verleihen.

Aber vielleicht steht Realismus nicht ganz oben auf Ihrer Weihnachtsbaum-Wunschliste. Sie können künstliche Bäume mit Nadeln in ungewöhnlichen Farben wie Weiß oder Pink für einen funky Look finden. Wenn Sie einen leicht schneegeküssten Look wünschen, entscheiden Sie sich für einen Baum mit beflockte Nadeln die aussehen, als wären sie mit glitzernden Schnee bestäubt. Wenn Sie einen auffälligen, dramatischen Baum bevorzugen, werden einige künstliche Bäume mit metallischen Lametta-Nadeln in Silber, Gold und anderen Farbtönen hergestellt.

Die Suche nach dem perfekten künstlichen Weihnachtsbaum für Ihr Zuhause muss keine Kopfschmerzen bereiten. Wenn Sie sich auf die Hauptmerkmale des Baumes konzentrieren und nach Optionen suchen, die zu Ihrem Einrichtungsstil passen, finden Sie das ideale Herzstück für Ihre Urlaubsdekoration.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews. BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.