Eine preisgekrönte Fitness-Konkurrentin teilt ihre Geheimnisse, um ernsthaft in Form zu kommen

Fit zu werden erfordert Disziplin. Es erfordert harte Arbeit, Hingabe und manchmal kann es eine Herausforderung sein.

Niemand weiß das besser als ein Fitness-Konkurrent; ein Athlet, der monatelang trainiert, eine Diät macht und seinen Körper so vorbereitet, dass er auf die Bühne treten, eine Jury beeindrucken und hoffentlich einen Preis für den sorgfältig gearbeiteten Körper gewinnen kann, an dem er so hart gearbeitet hat.

Natürlich gehen diese Konkurrenten bis zum Äußersten, um ihren Körper zu schlanken, gemeißelten Fettverbrennungsmaschinen zu formen, und da die meisten von uns nicht darauf abzielen, im Wettkampf auf der Bühne zu stolzieren, wäre es nicht sinnvoll, dem zu folgen gleichen Trainings- und Ernährungsplan sie würden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht einige der Strategien, die sie verwenden, anwenden und anwenden können, um Ihre eigenen Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen.

Sie möchten sich fit und gesund fühlen, und obwohl es vielleicht ein bisschen eitel ist, möchten Sie wahrscheinlich auch gut aussehen (schließlich sind Sie nur ein Mensch). Fitness-Wettbewerber wissen, was es braucht, um all diese Dinge zu erreichen, und die besten Lektionen, die sie teilen müssen, zeigen Ihnen, wie Sie die motivierte Denkweise entwickeln, die Sie brauchen, um dorthin zu gelangen.

Britney Anderer ist ein in New York ansässiger zertifizierter Personal Trainer und ein Fitness-Wettbewerber, der bei den New Jersey State Open Championships 2014 des National Physique Committee (NPC) den ersten Platz in der Figurklasse C und in den Gesamtkategorien gewann. Sie sagt, dass sich all die harte Arbeit, die sie investiert hat, um diesen Titel zu verdienen, und die damit verbundene Physis auf jeden Fall gelohnt haben, auch wenn die herausfordernde Reise sie manchmal den Wert ihrer Bemühungen in Frage gestellt hat.

'Es gab viele Zeiten, in denen ich kein Training machen wollte', sagte sie. „Besonders gegen Ende meiner Vorbereitung, als ich keine Kohlenhydrate mehr hatte und sehr schwach war. Aber der Verstand ist das mächtigste Instrument, das Sie besitzen, und wenn Sie es kontrollieren können, können Sie sich in alles hinein- oder herausreden.“



Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Lektionen anderer bei der Vorbereitung auf ihren Wettkampf gelernt hat und wie Sie diese auf Ihre eigenen Ziele anwenden können, damit Sie die Transformation zu Ihrem bisher fittesten Selbst machen können.

Spielen Sie die Bedeutung der Ernährung nicht herunter.


„Der schwierigste Teil der Vorbereitung [für den Wettbewerb] bestand darin, sich zu 100 Prozent an die Diät zu halten“, sagte Anderer. „Wenn ich nicht in der Vorbereitung bin, ernähre ich mich gesund, aber in der Vorbereitung gibt es bestimmte Lebensmittel, die Sie vermeiden müssen, und Sie müssen bei Portionen und Gramm streng sein. Es braucht viel mehr Konzentration und Disziplin, um zu essen, wenn man es soll und nicht, wenn man es will.“ Natürlich müssen Ihre Essgewohnheiten nicht so extrem sein, aber die Lektion, die Sie hier lernen müssen, ist, dass Sie, wenn Sie es ernst meinen, in Form zu kommen, anstatt nach Abkürzungen oder schnellen Lösungen zu suchen, halten müssen Ernährung einen hohen Stellenwert. Gehen Sie in dem Wissen ein, dass Ihr Erfolg von der Entwicklung gesunder Essgewohnheiten und erhöhter Selbstdisziplin abhängt.

Sie sind Ihr größter Motivator.


Es schadet nicht, sich von außen motivieren zu lassen, aber anderer sagt, sie habe festgestellt, dass die meiste Inspiration und der Mut, den sie brauchte, um weiterzumachen, von innen kamen. 'Ich habe mir Dinge ausgeredet, von denen ich wusste, dass sie mein Endergebnis ruinieren würden', sagte sie. „Ich habe gelernt, mit mir selbst zu sprechen und mich ruhig zu halten, wenn ich aufgeben wollte oder mich fragte, warum ich es überhaupt tat. Der Verstand ist ein äußerst mächtiges Instrument und nur du kannst es kontrollieren.“

Klicken Sie hier, um weitere Geheimnisse zu erfahren, die Sie von Fitness-Konkurrenten stehlen können.

10 Gründe, warum Rudern das beste Training aller Zeiten sein kann
Können Antioxidantien Ihre sportliche Leistung wirklich verbessern?
Die 14 motivierendsten Fitness-Instagrams