Diese Performance-Picks geben Ihnen einen klaren Blick auf den Berg

Es ist schwer, die richtige Brille auszuwählen. Bei so vielen Unternehmen, die Brillen herstellen, die eine phänomenale Optik und eine großartige Passform bieten, kann es schwierig sein, ein Paar auszuwählen, das sich von den anderen abhebt. Das Gute ist, dass die Chancen zu Ihren Gunsten stehen. In der Regel bieten die neuesten Rahmendesigns eine hervorragende periphere Sicht, eine bequeme Passform und ein klares Panorama. Egal, ob Sie weniger als 100 US-Dollar oder mehr als 500 US-Dollar ausgeben möchten, die Basisleistung ist ziemlich hoch.

Dennoch ist eine gute Optik in einem Polycarbonat-Objektiv Kupplung. Dies schützt nicht nur Ihre Augen vor schädlichen UV-Strahlen und erhöht gleichzeitig die optische Brillanz in den Bergen, sondern kann auch die Reaktionszeit und damit die Leistung erhöhen, Vertrauen schaffen und Ihnen ein besseres Skierlebnis unabhängig von Ihrem Können ermöglichen.

Die meisten Qualitätsbrillen verfügen über eine Doppelscheibe, die die Grundlage für Antibeschlag bildet. Wer Ski fährt, weiß, dass eine beschlagene Skibrille einen ansonsten grandiosen Tag auf der Piste ruiniert. Intelligente Belüftung reduziert auch die Ansammlung von Feuchtigkeit, die zum Beschlagen führt.

Das Bergwetter kann sich innerhalb von Minuten ändern. Und viele Hersteller haben supereffiziente Wechselobjektive, mit denen Sie genau das Objektiv für die jeweiligen Bedingungen erhalten. Allerdings bieten viele jetzt photochrome Linsen an, um sich an das sich ändernde Umgebungslicht der Atmosphäre anzupassen, was bedeutet, dass die Optik dunkler oder heller wird, um sich der Intensität der Sonne anzupassen.

Klicken Sie HIER, um die 10 besten Skibrillen zu sehen.

Auf der einen Seite des Spektrums kann das helle, gebrochene Licht des Schnees Ihre Augäpfel braten, daher lohnt es sich, eine dunkle Linse zu haben. Aber wenn Wolken im Weg sind, kann frustrierendes flaches Licht Konturen wegnehmen und Ihr Gleichgewicht stören. In jedem Fall bieten photochrome Gläser den erforderlichen UV-Schutz in einem dynamischen, sich ständig ändernden Paradigma. Dies erhöht oft den Preis, aber andererseits haben Sie jetzt ein Paar, das das Lichtspektrum abdeckt.



Polarisierte Gläser sind eine weitere coole Überlegung beim Kauf einer Brille. Sie sind zwar beim Skifahren nicht so hilfreich wie für Angler, die versuchen, Fische unter der Wasseroberfläche zu sehen, aber die Reduzierung der Blendung durch den Schnee verhindert Verzerrungen und die wahre Farbe und Definition eines Objekts – Bäume, Felsen und Pistenkonturen - sind leichter unterscheidbar und mit weniger Belastung für Ihre Augen.

Das Rahmendesign hat sich ebenfalls in eine Richtung bewegt, um den zahlreichen Ski- und Snowboardhelmen auf dem Markt gerecht zu werden. Die Chancen stehen gut, dass Sie sie gut kombinieren, aber seien Sie nicht überrascht, wenn Ihre geliebte Brille nicht genau zum neuen Helm passt. Es kann sich oft lohnen, sie zusammen zu kaufen.

Unten sind zehn herausragende Optionen. Kombiniert mit einer Vielzahl von Stilen und Farben, steht bei dieser Brille immer noch die Leistung im Vordergrund. Unabhängig von Ihrem Preisniveau gibt Ihnen eines davon eine klare Sichtlinie.

Verwandt Powder Coats: Die 10 besten Skijacken der Saison All in One: Top 10 All-Mountain-Ski 2014 Big Boards: Top 10 Tiefschneeski 2014

Klicken Sie HIER, um unsere Auswahl zu sehen.