Es ist ein Grundnahrungsmittel während der Coronavirus-Pandemie

StockPlanets/E+ über Getty Images

Wie In einigen Bundesstaaten werden die Coronavirus-Beschränkungen gelockert , Restaurants, Fitnessstudios und Büros haben zögerlich ihre Türen geöffnet, in der Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität. Als nächstes auf dieser Liste: Schulen. Colleges und Universitäten erstellen CDC-genehmigte Richtlinien , und K-12-Schulen legen Best Practices für eine sichere Wiedereröffnung fest.

Kostenlose Lern-Apps für Kinder zur Verwendung während der Coronavirus-Quarantäne

Da die Gesellschaft versucht, zur Normalität zurückzukehren, steht der weitere Schutz Ihrer Familie wahrscheinlich ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste. Wenn Sie planen, Ihr Kind diesen Herbst wieder ins Klassenzimmer zu schicken, sollten Sie eines wichtige Dinge in den Rucksack packen, um es sicher zu halten: eine zusätzliche Gesichtsmaske. Laut Dr. Bridget Boyd, einer außerordentlichen Professorin am Loyola University Medical Center, die auf allgemeine Pädiatrie spezialisiert ist, sollten als Sicherheitsvorkehrung ein oder zwei zusätzliche Gesichtsmasken in den Rucksack Ihres Kindes gepackt werden, falls die Maske während der Behandlung verschmutzt, beschädigt oder verloren geht Schultag.

Sobald Ihr Kind von der Schule nach Hause kommt, stellen Sie sicher, dass Sie es einrichten und befolgen gesunde Gewohnheiten , mögen regelmäßig ihre Masken waschen oder ersetzen Sie sie bei Bedarf.

Verwandt

Eine zusätzliche Gesichtsmaske, egal welcher stil , könnte den Schulalltag Ihres Kindes zum Positiven verändern. Hier sind weitere Gesundheitstipps, um Ihr Kind im Klassenzimmer gesund zu halten .