Diese einfachen Anfragen können einen großen Unterschied in der Qualität Ihrer Versorgung machen

istockphoto.com

Die Navigation bei einem Arztbesuch kann schwierig sein. Aber die Art und Weise, wie Sie Ihren Besuch gestalten, kann einen großen Unterschied in der Qualität Ihrer Pflege ausmachen. Die beste medizinische Versorgung kommt von Arzt-Patienten-Beziehungen, die von offener Kommunikation leben.[Slideshow:104586]

Aber Ärzte sindJa wirklichbeschäftigt – und sie sind nicht immer die besten im Zuhören. Wann Viele Ärzte hören ihren Patienten länger als 11 Sekunden nicht zu , wie können Sie sicherstellen, dass Sie gehört werden? Ärzte arbeiten technisch fürSie. Aber es liegt auch an Ihnen, für sich selbst einzutreten und die beste medizinische Versorgung zu erhalten. Um das Beste aus Ihrem Besuch zu machen, müssen Sie Ihre Meinung zu Ihrem Arzt sagen und so kommunikativ wie möglich mit Ihrem Arzt umgehen. Das bedeutet, keine Geheimnisse vor ihnen zu haben . Seien Sie offen, ehrlich und neugierig.

Aber ein weiterer großer Teil davon besteht darin, einfach die richtigen Fragen zu stellen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Ihr Arzt alle Informationen bereitstellt, die Sie möglicherweise wissen möchten. Auch hier sind die Ärzte beschäftigt! Sie wissen bereits so viel über Medizin, dass sie vielleicht nicht daran denken, Sie über alle wichtigen Details zu informieren. Aber das sind Details, die Sie wahrscheinlich wissen möchten.

Es kann schwierig sein zu wissen, welche Fragen Sie stellen müssen, daher haben wir die Recherche für Sie durchgeführt. Wir grübelten über die Vorschläge der Cleveland-Klinik und die Agentur für Gesundheitsforschung und -qualität .

Verwandt Behalten Sie diese 30 Geheimnisse NIEMALS vor Ihrem Arzt Schlechte Angewohnheiten Ärzte wollen, dass Sie so schnell wie möglich brechen Geheimnisse, die Ärzte nicht wissen wollen 13 Dinge, die Ärzte zu Hause ablehnen 11 normale Gesundheitssymptome, für die Sie nicht einfach eine Pille schlucken sollten

Dies sind die Fragen, die Sie Ihrem Arzt vielleicht nicht stellen sollten, aber wirklich sollten