Gemeinsam unter Quarantäne zu stehen kann Segen oder Fluch für Beziehungen sein

MoMo Productions über Getty Images

Aufgrund von Anordnungen für den Aufenthalt zu Hause und Richtlinien zur sozialen Distanzierung in ganz Amerika verbringen viele Paare mehr Zeit als je zuvor gemeinsam in Coronavirus-Quarantäne . Aus diesem Grund haben die Leute gescherzt, dass es sowohl bei Babys als auch bei Scheidungen einen Boom geben wird. Zusätzlich zu dem Stress, eine globale Pandemie zu durchleben, haben viele Paare auch mit neuen Schwierigkeiten zu kämpfen, wie finanzielle Unsicherheit und von zu Hause aus arbeiten zusammen. Wenn Sie ein Ehepaar sind, finden Sie hier einige Tipps, um diese beispiellose Zeit in Ihrer Beziehung zu bewältigen.

Vertraue einander

Selimaksan über Getty Images


Vertrauen und Ehrlichkeit sind einige der Kernelemente einer starken Beziehung. Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Ehepartner gegenüber verletzlich und authentisch sind, insbesondere wenn es um den Stress geht, den Sie in dieser Zeit empfinden. Still die Last tragen Sorgen um deine finanzielle Zukunft oder die Gesundheit eines geliebten Menschen oder der Kampf mit Ihrer eigenen psychischen Gesundheit verbietet Ihrem Partner, Sie zu ermutigen oder zu unterstützen.

Unterstützend sein

DjelicS über Getty Images


Sie und Ihr Ehepartner handhaben a unzählige neue Belastungen während Sie auch den Alltag des anderen intimer erleben, wenn Sie sich zu Hause selbst unter Quarantäne stellen. Anstatt einfach mit Kollegen, Nachbarn und Freunden in der Nähe chatten zu können, sind Sie möglicherweise die Person, an die sie sich jetzt wenden, wenn sie ihren Frust und Ängsten Luft machen müssen. Sie haben vielleicht keine Antworten oder verstehen die Feinheiten ihrer stressigen Arbeitssituation, aber aktives Zuhören ist eine einfache Möglichkeit, sie in dieser Zeit emotional zu unterstützen.



Geselligkeit mit anderen Menschen

Yongyuan über Getty Images

Ihr Ehepartner ist möglicherweise die einzige Person, mit der Sie während der Quarantäne von Angesicht zu Angesicht interagieren, aber Sie können nicht erwarten, dass er jede Rolle in Ihrem Leben ausfüllt. Die meisten Menschen brauchen andere Arten von Verbindungen und Unterstützung. Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, während der Coronavirus-Quarantäne mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben . Auch wenn Sie Ihre Geschwister, Eltern oder Freunde möglicherweise nicht persönlich sehen können, ist es wichtig, Telefon- oder Videoanrufe, Spieleabende und mehr mit ihnen zu vereinbaren.

Teile und erobere

Oliver Rossi über Getty Images


Die Coronavirus-Pandemie hat den Alltag vieler Familien aus dem Fenster geworfen. Wenn Sie und Ihr Ehepartner Kinder haben, müssen Sie eine Strategie entwickeln, um Ihre eigene Arbeit zu erledigen, während Sie gleichzeitig beaufsichtigen und unterhalten Sie Ihre Kinder den ganzen Tag . Ziehen Sie Split-Shifting in Betracht, bei dem Sie Ihren Arbeitstag jeweils in Teile aufteilen und Ihre Zeitpläne staffeln, damit ein Elternteil in der Lage ist, die Kinderbetreuung zu übernehmen, während der andere arbeitet. Auch wenn Sie kein Elternteil sind, kann Split-Shifting auch hilfreich sein, wenn es darum geht, Hausarbeiten oder Verantwortlichkeiten im Haus aufzuteilen, wie zum Beispiel mit dem Hund spazieren zu gehen oder das Abendessen zu kochen.

Gebt euch gegenseitig Luft zum Atmen

Justin Paget über Getty Images

Das neuartige Coronavirus gibt Ihnen und Ihrem Ehepartner möglicherweise die dringend benötigte Zeit, um sich wieder zu verbinden und sich aufeinander zu verlassen. Aber auch die engsten Paare brauchen Zeit, um ihre Ehe stark zu halten. Machen Sie tagsüber lange Spaziergänge oder Radtouren. Eine Person kann frische Luft und Sonne tanken, während die andere den Kindern zuschaut – oder nimmt etwas 'Ich-Zeit' selbst, indem sie meditieren oder ein beruhigendes Bad nehmen, während ihr Ehepartner unterwegs ist.

Gehen Sie auf die gleiche Seite

10'000 Stunden über Getty Images


Obwohl du dich vielleicht jede Minute des Tages wie zusammen fühlst beim Arbeiten von zu Hause aus , müssen Sie immer noch klare und häufige Kommunikation über Zeitpläne, Verantwortlichkeiten und Erwartungen haben, um eine gesunde Ehe zu führen. Erwägen Sie, mit Ihrem Partner tägliche oder wöchentliche Check-ins einzurichten, um zu besprechen, was auf Ihrem Arbeitsplan steht und was andere Dinge im Haus erledigt werden müssen. Einer von euch braucht vielleicht einen Block der Ruhe, während er auf einem Videokonferenz , damit der andere aussteigen könnte, um die Kinder auf eine Fahrradtour mitzunehmen. Eine Person hat möglicherweise Pläne für einen Remote-Spieleabend mit Freunden gemacht, sodass die andere während dieser Zeit nicht staubsaugen kann. Im Voraus zu wissen, kann Ihrem Partner helfen, Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden und umgekehrt.

Private Bereiche einrichten

Orbon Alija über Getty Images

Unabhängig von der Größe der Wohnung, der Eigentumswohnung oder des Hauses, die Sie mit Ihrem Ehepartner teilen, kann es sich so anfühlen, als ob es während der Quarantäne kein Entkommen gibt. Auch wenn Sie sich die kleinste Großstadtwohnung teilen, versuchen Sie, jeden möglichen separaten oder privaten Raum zu schaffen. Wenn Sie einen Raumteiler aufstellen, eine Schlafzimmertür schließen oder sogar Ihren Partner mit Kopfhörern von Ihnen abgewandt haben, können Sie Privatsphäre genießen und Ablenkungen beseitigen, egal ob Sie arbeiten oder versuche deinen Kopf frei zu bekommen .

Finden Sie einen mitfühlenden Weg, um Frustrationen Luft zu machen

Charday Penn über Getty Images


Selbst wenn Sie in der Lage sind, Pausen einzulegen und Zeit getrennt oder mit anderen Menschen zu verbringen, sind Sie mit Ihrem Partner möglicherweise frustrierter als sonst. Ihre Angewohnheit, einen überladener Arbeitsplatz oder das Tippen mit dem Stift zur Musik kann unweigerlich ärgerlich sein, wenn Sie beide versuchen, auf engstem Raum zu arbeiten. Vergiss nicht, wie du dich fühlst, nur um im Moment bei ihnen zu explodieren. Bringen Sie es ruhig bei Ihren wöchentlichen Check-Ins oder beim gemeinsamen Morgenkaffee am nächsten Tag zur Sprache. Auf diese Weise kann es ein sanfter Schubs sein, wenn Sie das Verhalten während des Tages herausfordern müssen, anstatt wie ein Angriff aus dem Nichts.

Helft euch gegenseitig, in eine Routine zu kommen

Chee Gin Tan über Getty Images

Einer von die effektivsten Tipps für die Arbeit von zu Hause aus während der Quarantäne ist es, eine Routine zu etablieren. Sie und Ihr Partner können sich gegenseitig helfen, nicht zu lange wach zu bleiben oder vor dem Schlafengehen zu viel Bildschirmzeit zu haben, sich gegenseitig motivieren, sich morgens vor der Arbeit anzuziehen und zu frühstücken und über den Tag verteilt regelmäßige Pausen einzulegen. All dies kann dazu beitragen, Ihre Stimmung zu steigern und Ihr Wohlbefinden zu verbessern, damit Sie für Ihren Partner die beste Version Ihrer selbst sein können, nachdem Sie sich für den Tag abgemeldet haben.

Gemeinsam aktiv sein

Kathrin Ziegler über Getty Images


Eine der besten Routinen während der Quarantäne ist, jeden Tag aktiv zu sein. Das US-Gesundheitsministerium empfiehlt amerikanischen Erwachsenen mindestens 150 Minuten moderater körperlicher Aktivität pro Woche. Aktiv zu sein hilft in dieser Zeit sowohl Ihrer körperlichen als auch Ihrer geistigen Gesundheit. Ausprobieren neuer Routinen oder Einnahme kostenlose Übungsstunden ist eine großartige Möglichkeit, Spaß zu haben und Zeit miteinander zu verbringen.

Nachrichten aneinander

NicolasMcComber über Getty Images

Viele Menschen sehnen sich in dieser Zeit nach einem Gefühl der Normalität, insbesondere in ihren romantischen Beziehungen. Eine Möglichkeit, Ihrem Partner dies zu bieten, besteht darin, ihm den ganzen Tag über eine SMS oder Nachricht zu senden – selbst wenn er ein paar Meter entfernt arbeitet. Schicke ihnen einen lustigen Clip und frage nach was für ein neues Rezept sie zum Abendessen machen wollen oder ihnen eine kokette Nachricht zu schreiben, kann ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern und Vorfreude wecken, wenn Sie von der Arbeit „frei“ sind und eine schöne Zeit miteinander verbringen können.

Sag „Ich liebe dich“

MoMo Productions über Getty Images

„Ich liebe dich“ ist sowohl einer der mächtigsten als auch der gebräuchlichsten Sätze in der englischen Sprache. Während es einfach verwendet werden kann, um romantische Gefühle zu kommunizieren, kann es auch verwendet werden, um Wertschätzung, Unterstützung, Bewunderung, Respekt und Sorge zu zeigen. Während dieser besonders anstrengenden Zeit muss Ihr Ehepartner diese Worte möglicherweise mehr als gewöhnlich von Ihnen hören.

Erfahren Sie mehr über den Alltag Ihres Partners

Richard Drury über Getty Images

So viel ununterbrochene Zeit mit Ihrem Ehepartner zu verbringen und zu sehen, wie sein Leben im Alltag tatsächlich aussieht, kann Sie beide näher bringen. Wenn Sie sehen, was sie alles zu jonglieren und zu managen haben, wie hart ihr Job sein kann und wie sie Eltern sind, während Ihre Kinder zu Hause sind, können Sie verständnisvoller und dankbarer für alles sein, was sie tun. Wenn Sie alles anerkennen, was sie tun, und Strategien entwickeln, wie Sie sie besser unterstützen und ihre Bedürfnisse erfüllen können, könnte dies Ihre Dynamik zum Besseren verändern.

Halten Sie die Qualitätszeit technologiefrei

10'000 Stunden über Getty Images

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, kann es schwieriger sein, Grenzen zwischen Arbeitszeit und Freizeit zu ziehen. Es kann auch schwieriger sein zu definieren, wie „Quality Time“ aussieht, wenn man den ganzen Tag zusammen ist. Legen Sie Zeiten fest, in denen Sie dauerhaft offline sind, damit Sie sich auf Ihre Familie konzentrieren können. Schalten Sie soziale Medien aus, legen Sie Ihr Telefon und Ihren Laptop weg und verbringen Sie bewusst Zeit miteinander.

Datumsnächte planen

Luis Alvarez über Getty Images

Absichtlich Zeit mit Ihrem Lebensgefährten zu verbringen, ist einer der Schlüssel zu einer gesunden Ehe. Und nur weil du in Quarantäne bist, heißt das nicht, dass du keine Romantiker haben kannst Date Night, die sich wie eine Nacht anfühlt . Planen Sie ein Dinner-Date, bei dem Sie ein neues Gourmet-Rezept probieren oder Essen in Ihrem Lieblingsrestaurant für besondere Anlässe bestellen, komplett mit ausgefallenen Tischdekorationen, Kerzen und stimmungsvoller Musik. Sie können auch einen Filmtermin planen, indem Sie benutzerdefinierte Tickets ausdrucken und einen süßen und salzigen Imbissstand einrichten. Diese aufmerksamen Berührungen werden Ihre gemeinsame Zeit zu etwas Besonderem machen.

Feiert einander

PeopleImages über Getty Images

Mit Ihren sozialen Kalendern gelöscht und viele Veranstaltungen und Feiern abgesagt , könnte Ihr Ehepartner enttäuscht sein, dass er keine große Geburtstagsparty veranstalten oder etwas trinken gehen kann, um seine Beförderung zu feiern. Sei ihr Cheerleader und organisiere eine ferne Feier um sie und ihre Leistungen zu ehren. Wenn ihre Stimmung gerade einen Aufschwung braucht, erwägen Sie, etwas Kleines zu feiern. Du könntest einen Kuchen backen, um sie für eine Präsentation zu markieren, oder ein glamouröses Fotoshooting veranstalten, um zu zeigen, wie erfolgreich sie sind sich zu Hause die Haare schneiden .

Planen Sie eine zukünftige gemeinsame Reise

Marco_Piunti über Getty Images

Eine weitere großartige Möglichkeit, sich von stressigen Situationen abzulenken und den beiden etwas zu geben, auf das sie sich freuen können, besteht darin, gemeinsam eine zukünftige Reise zu planen. Obwohl es noch viele gibt Fragen rund ums Reisen und die Coronavirus-Pandemie , Sie müssen noch nichts buchen. Einfach ein neues Reiseziel zu recherchieren und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die Sie besuchen möchten, und Orte, die Sie essen möchten, wird Ihnen ein gemeinsames Ziel geben. Inzwischen gibt es auch Möglichkeiten für einen Aufenthalt zu Hause während Sie auf das Echte warten.

Machen Sie einen Spaziergang in die Vergangenheit

Eva-Katalin über Getty Images

Auch wenn Sie als Paar vielleicht nicht gerade auf neuen Abenteuern unterwegs sind und neue, aufregende Erinnerungen sammeln, können Sie diese Zeit nutzen, um zurückzublicken und zu staunen, wie weit Sie gekommen sind. Untersuchungen haben gezeigt, dass das Erinnern an glücklichere, frühe Teile Ihrer Beziehung zu einem Gefühl der Zufriedenheit mit Ihrer Beziehung in der Gegenwart führen kann. Verbringen Sie einen Nachmittag oder Abend damit, alte Fotos von Ihrer Hochzeit, Ihrem Lieblingsurlaub und anderen Meilensteinen durchzusehen.

Respektiere ihre Coronavirus-Komfortzone

FG Trade über Getty Images

Vielleicht sind Sie bereit, an dem Tag, an dem Sie einen Grillabend im Garten veranstalten, Die Richtlinien zur sozialen Distanzierung werden in Ihrer Stadt oder Ihrem Bundesstaat aufgehoben . Ihr Partner ist jedoch möglicherweise nicht auf der gleichen Seite und möchte vorsichtiger sein. Sprechen Sie mit Ihrem Ehepartner und respektieren Sie seine Komfortzone, wenn es darum geht, wie Sie beide jetzt und in den kommenden Monaten sozialisiert werden – insbesondere, wenn jemand in seinem Leben gefährdet ist, sich durch das Coronavirus anzustecken oder schwere Komplikationen zu entwickeln.

Selbstisolierung

Justin Paget über Getty Images

Diese schwierige Zeit wird noch stressiger, wenn einer oder beide von Ihnen krank werden. Wenn Sie glauben, trotz Vorsichtsmaßnahmen COVID-19 ausgesetzt gewesen zu sein, empfehlen die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten eine 14-tägige Quarantäne nach dem Zeitpunkt der Exposition. Es kann so lange dauern, bis sich Symptome entwickeln. Auch wenn Sie sich nicht krank fühlen, sollten Sie sich für eine Selbstquarantäne entscheiden um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern . Wenn bei Ihnen Symptome von COVID-19 auftreten, sollten Sie sich auch in einem separaten Bereich innerhalb Ihrer eigenen Wohnung selbst isolieren, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern. Wenn du bist Wenn Sie sich um jemanden kümmern, der krank ist, sind hier die wichtigsten Schritte.

Mehr aus The Active Times:

Kostenlose Lern-Apps für Kinder zur Verwendung während der Coronavirus-Quarantäne

Händedesinfektionsmittel, Desinfektionstücher und mehr: Wie lange ist die Haltbarkeit von Reinigungsmitteln?

Lehrer, die während der Coronavirus-Quarantäne über alles gegangen sind

Wann jeder Staat erwägen könnte, die soziale Distanzierung durch das Coronavirus zu lockern

Wie viel Trinkgeld für wichtige Coronavirus-Mitarbeiter während der Pandemie?