BestReviews

Die Regeln für die Verwendung von Golf-Entfernungsmessern sind kompliziert. Sie sind jetzt in einigen PGA-unterstützten Turnieren erlaubt, aber auf Ihrem Club-Kurs sind sie möglicherweise nicht legal. Die einzige Möglichkeit, dies sicher zu wissen, besteht darin, die lokalen Regeln zu überprüfen.

Moderne Entfernungsmesser sind kompakt, einfach zu bedienen und bemerkenswert genau. Engagierte Jäger und begeisterte Golfer würden ohne sie nicht bei der Arbeit erwischt. Die Herausforderung besteht darin, den richtigen zu finden. Es stehen Hunderte zur Auswahl, und die Spezifikationen des Entfernungsmessers können verwirrend sein, wenn Sie mit der Technologie nicht vollständig vertraut sind.

Es gibt drei verschiedene Methoden der Entfernungsmessung: Ultraschall, optische und Laser. Ultraschall-Entfernungsmesser arbeiten mit Schallwellen, obwohl Umgebungsgeräusche stören können. Optische Entfernungsmesser verwenden ein Glasprisma und sind genau, aber nicht sehr tragbar; Sie werden sie am häufigsten in Theodoliten sehen, die von Vermessern verwendet werden. Laser-Entfernungsmesser (LRFs) verwenden einen fokussierten Lichtstrahl: Licht prallt von einem Objekt ab, und die Zeit, die es braucht, um zurückzukehren, wird mithilfe einer präzisen Digitaluhr und der zugehörigen Software in Entfernung umgewandelt.

LRFs sind bei weitem die gebräuchlichste Art von Entfernungsmessern und sie sind die einzigen, die für die breite Öffentlichkeit entwickelt wurden. Werfen wir einen Blick auf einige Besonderheiten beim Kauf eines LRF-Entfernungsmesser .

Auswahl eines Entfernungsmessers

Interessanterweise ist die absolute Reichweite nicht immer das wichtigste Kennzeichen eines guten Entfernungsmessers. Benutzerfreundlichkeit und Genauigkeit sind zwei Eigenschaften, auf die Sie bei Ihrer Auswahl achten sollten.



Benutzerfreundlichkeit.Entfernungsmesser haben ein Fadenkreuz – einen runden Punkt oder ein Fadenkreuz – mit dem Sie Ihr Ziel identifizieren. Das Fadenkreuz muss bei allen Lichtverhältnissen klar und gut lesbar sein. Einige können manuell angepasst werden und einige sind automatisch. Viele der besten Entfernungsmesser ermöglichen es Ihnen, den Fokus beim Blick durch das Okular leicht einzustellen.
Genauigkeit.Eine hochwertige Optik ist für die Genauigkeit unerlässlich. Sie benötigen eine gute Vergrößerung, um weit entfernte Objekte klar erkennen zu können. Suchen Sie nach einem Entfernungsmesser, der eine Mindestvergrößerung des 5-fachen Ihrer normalen Sicht bietet. Ziehen Sie eine mit einer beschichteten Linse in Betracht, da dies Blendung reduziert und die Klarheit umso mehr verbessert.

Einsteiger-Entfernungsmesser nehmen eine einzige Messung vor, aber High-End-Entfernungsmesser scannen kontinuierlich und liefern Ergebnisse, die nur Bruchteile einer Sekunde auseinander liegen. Die besten Entfernungsmesser können auch das Zielen bergauf und bergab ausgleichen. Einige Jagd-Entfernungsmesser können sogar Ballistik berechnen - unter Berücksichtigung, wie stark ein Projektil über die Entfernung abfällt.

Jagd-Entfernungsmesser vs. Golf-Entfernungsmesser

Sowohl Jäger als auch Golfer können von Entfernungsmessern profitieren, aber für jeden Zweck gibt es einen eigenen Markt. Die beiden verwenden eine ähnliche Technologie, aber es gibt einige Unterschiede zwischen ihnen.

Entfernungsmesser für die Jagd.Bei der Jagd kann Ihre Beute in einiger Entfernung sein, teilweise von Bäumen oder anderen Gegenständen verdeckt. Daher verwendet ein Jagd-Entfernungsmesser das sogenannte „Entfernungsziel“, das Dinge im Vordergrund ignoriert.
Entfernungsmesser für Golf.Ein Golfer konzentriert sich auf Gefahren – Bäche und Bunker – oder den Flaggenstock. Diese befinden sich normalerweise in Ihrer direkten Sichtlinie, daher verwenden Golf-Entfernungsmesser die 'Erste' oder 'Priorität'-Zielerfassung, um die visuellen Elemente einzugrenzen.

Obwohl Sie für Ihre Zwecke entweder einen Jagd-Entfernungsmesser oder einen Golf-Entfernungsmesser verwenden können, erzielen Sie die besten Ergebnisse, wenn Sie ein aufgabenspezifisches Modell verwenden.

Tipps

Kaufen Sie mit Blick auf Ihr Sortiment.Wenn Sie ein Golfer oder ein Bogenjäger , macht es wenig Sinn, Hunderte von Dollar extra für ein Gerät mit einer Reichweite von 2.000 Metern oder mehr zu zahlen.
Seien Sie vorsichtig bei bestimmten Herstellerangaben.Hersteller behaupten oft, dass ihr Entfernungsmesser wasser- oder staubdicht ist. Natürlich sind dies großartige Funktionen, aber wenn das Produkt nicht unabhängig von der IP (Ingress Protection) bewertet wurde, gibt es keine Möglichkeit, diese Behauptung zu bestätigen - oder ein Modell mit einem anderen zu vergleichen.
Reinigen Sie Ihren Entfernungsmesser sorgfältig.Entfernungsmesser-Optiken können dauerhaft beschädigt werden, wenn Sie die falschen Materialien verwenden, um sie zu reinigen. Verwenden Sie niemals Haushaltsschleifmittel. Viele Experten empfehlen Kamera Reinigungsprodukte, aber am besten befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.

Empfehlungen

Die Besten der Besten: Sig Sauer Kilo 2200

Unsere Stellungnahme:Dies ist ein kompakter, einfach zu bedienender Entfernungsmesser mit einem außergewöhnlichen Funktionsumfang und wird von einem der angesehensten Namen in der Waffenherstellung hergestellt.
Was uns gefällt:Ein selbstjustierender OLED-Bildschirm und eine 7-fache Vergrößerung sorgen für enorme Klarheit. Die „Hyper“-Entfernungsmessung scannt das Ziel viermal pro Sekunde und gibt sofortiges Feedback für Ziele in einer Entfernung von bis zu drei Kilometern – in Schritten von 1/10 Yard.
Was uns nicht gefällt:Teuer (aber es lohnt sich). Es gibt keine Dioptrien, so dass Brillenträger Schwierigkeiten haben können.

Bester Wert: Nikon 16224 Pfeil ID 3000

Unsere Stellungnahme:Obwohl es speziell für Bogenjäger entwickelt wurde, hat es eine großartige Allround-Anziehungskraft.
Was uns gefällt:Dieses Produkt bietet viele High-End-Funktionen zu einem günstigen Preis. Es verfügt über eine hervorragende Optik, Slope-Technologie und Zielabtastung. Umschaltbare Prioritäten machen es zu einer praktikablen Option für Jagd und Golf.
Was uns nicht gefällt:Die 500-Yard-Reichweite wird für einige nicht ausreichen. Bei wenig Licht leidet das Display etwas.

Wahl 3: Bushnell Tour V4 JOLT

Unsere Stellungnahme:Dies ist ein hervorragender Golf-Entfernungsmesser von einem Unternehmen mit einem unvergleichlichen Ruf für optische Präzisionsgeräte.
Was uns gefällt:Es gibt nicht nur den genauen Abstand zum Stift; es vibriert auch, um Sie wissen zu lassen, dass Sie das Ziel erfasst haben. Es beinhaltet Pistentechnik, kann aber bei Bedarf abgeschaltet werden, um die Turnierregeln einzuhalten.
Was uns nicht gefällt:Was mag man nicht? Dieser großartige Entfernungsmesser wird auch mit einem Koffer, einer Batterie und einer zweijährigen Garantie geliefert.

Bob ist Autor für BestReviews. BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.